Creative SB X-FI Schrittortung

Marius1990

Gast
Mitglied seit
14.01.2014
Beiträge
96
Reaktionspunkte
0
Guten Morgen

Ich habe ein Problem mit der Schrittortung in Rainbow Six Siege,
Setup: Software Creative SB X-FI dazu Creative Soundblaster Z(?) Karte (8 Jahre alt und damals die teuerste Creative Karte), Beyerdynamic MMX300 (2.Generation).

Früher habe ich realtiv erfolgreich CSS gezockt (bis ca. 2010) mit einem Logitechheadset PC161 mit Soundkartenadapter im Kabel, die Soundortung hat geklappt wie ne 1...

Mit dem "neuen" Setup bekomme ich es einfach nicht hin in RSS Schritte zu orten, was sehr deprimierend ist... ich vermute, dass es an den Einstellungen im xfi Treiber liegt aber eventuell habt ihr noch andere Ideen?

Meine Idee war schon das Headset an den Logitech "dongell" anzuschließen was mir aber widerstrebt wenn ich schon so eine Soundkarte liegen habe und der Sound von Musik einfach geil ist.
Eventuell liegt es ja auch am Spiel und ist einfach viel schwerer als in CSS, was ich mir eig auch nicht denken könnte...
Würde mich über Hilfe freuen!
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Also, da musst du mal mehrere Dinge anschauen. Hat die Soundkarte so was wie "Dolby Headphone" ? Das müsste aktiv sein, und vlt muss dann auch noch im Spiel auf Surroundsound gestellt werden. Es kann aber auch sein, dass das Game dies selber macht - dann muss es in den Treibern NICHT aktiv sein, aber im Spiel bei den Audiooptionen auf Stereo oder "Kopfhörer" eingestellt sein. Was du auch mal testen kannst ist, ob es per Onboardsound vielleicht besser klappt. Möglicherweise ist die Soundkarte zu "alt", um mit dem Spiel korrekt umzugehen für ein "Surroundsoundsimulation auf Stereo"-Setting
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
3.872
Reaktionspunkte
1.848
Da ich nicht genau weiß, was deine Soundkarte so unterstützt habe ich mal einen Screenshot von meinen Settings gemacht:
Rainbow Soundkarte Settings.PNG

Ich hab ebenfalls einen Stereo Kopfhörer. Im Treiber Menu stelle ich auf 8 Audiokanäle/Channels und dazu aktiviere ich Dolby Headphone.
Sampling lasse ich immer auf 96KHz, aber ich merk da eh kaum Unterschiede. Höher sollte man glaube ich nicht gehen. Zumindest finde ich, dass es dann komisch klingt.
Aber da kann Herbboy evtl. eher was zu sagen...

Im Spiel selbst kannst du keine großen Audioeinstellungen vornehmen. Du hast nur die Wahl zwischen drei Soundsettings. Hi-Fi, Dynamic Range oder Night Mode. Mehr dazu in dem zweiten Video unten.
Ich spiele im Night Mode, da nimmt man Schritte angeblich etwas besser war und Explosionen sind auf jeden Fall weniger ohrenbetäubend.



Die Einstellungen sind aber alle variabel. Teste einfach mal meine oder andere Varianten und pass es auf deine Bedürfnisse an.
Generell hilft es auch, denn Ton etwas höher zu drehen als gewöhnlich.

Ansonsten muss man halt einfach sagen, dass der Sound in Rainbow sehr speziell ist. Sound nimmt den kürzesten Weg.
Ein Öffnungen in Wänden/Böden sorgen daher für eine stark veränderte Wahrnehmung der Geräusche. Das ist sehr gewöhnungsbedürftig und wirft mich auch oft aus der Bahn! :-D


Im Anschluss noch ein paar Videos, die bei dem Thema helfen könnten:
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.
Extern eingebundener Inhalt - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.



Und noch etwas Werbung in eigener Sache:
Hör dir bei Interesse unsere Community Podcast Folge zu Rainbow an.
 
Oben Unten