Brauche Hilfe bei Temperatur Einschätzungen

Nurgler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
Brauche Hilfe bei Temperatur Einschätzungen

Hallo,

ich brauche mal ein bisschen Hilfe bei der Einschätzung/Zuordnung der Temperatursensoren in meinem PC.

Also erstmal sind die Temps mit SpeedFan gemessen. Raumtemperatur liegt bei ca. 26°C

Und zwar habe ich eine "System" Temperatur mit um die 32°C, und einen "HD0" Sensor bei ca. 35°C. Die beiden Werte sind ja eigentlich noch relativ klar.
Der erste gibt wohl die Case Temperatur an (wie wird die eingetlich gemessen?) und der zweite die Festplatte.

Dann hab ich aber noch drei Werte:
CPU, AUX und Core.
Bei Core steht bei "Chip" AMD K8, bei den Anderen beiden Werten Winbond W83627EHF.

Alle drei steigen bei CPU-Belastung an, wobei CPU und AUX immer fast das gleiche anzeigen (max. 1°C Unterschied).
Core allerdings reagiert erheblich sensibler (fällt zum Beispiel sehr schnell wieder wenn CPU im Leerlauf ist) und ist auch noch etwas niedrieger (zwischen 2°C und 5°C).

Was wird denn jetzt bei diesen Werten genau ausgelesen? :-o
 

balduin2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
267
Reaktionspunkte
0
AW: Brauche Hilfe bei Temperatur Einschätzungen

Nurgler am 19.07.2007 14:43 schrieb:
Hallo,

ich brauche mal ein bisschen Hilfe bei der Einschätzung/Zuordnung der Temperatursensoren in meinem PC.

Also erstmal sind die Temps mit SpeedFan gemessen. Raumtemperatur liegt bei ca. 26°C

Und zwar habe ich eine "System" Temperatur mit um die 32°C, und einen "HD0" Sensor bei ca. 35°C. Die beiden Werte sind ja eigentlich noch relativ klar.
Der erste gibt wohl die Case Temperatur an (wie wird die eingetlich gemessen?) und der zweite die Festplatte.

Dann hab ich aber noch drei Werte:
CPU, AUX und Core.
Bei Core steht bei "Chip" AMD K8, bei den Anderen beiden Werten Winbond W83627EHF.

Alle drei steigen bei CPU-Belastung an, wobei CPU und AUX immer fast das gleiche anzeigen (max. 1°C Unterschied).
Core allerdings reagiert erheblich sensibler (fällt zum Beispiel sehr schnell wieder wenn CPU im Leerlauf ist) und ist auch noch etwas niedrieger (zwischen 2°C und 5°C).

Was wird denn jetzt bei diesen Werten genau ausgelesen? :-o
"System" wird wohl die Northbridge sein! Ist zumindest bei mir so.

"Core" wird die eigentliche CPU(AMD K8) sein, "CPU" der Sockelfühler direkt unter der CPU(deswegen die Sensornummer) und "AUX" ist sicherlich nur ne Dopplung von "CPU" wie du schon vermutet hast.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
AW: Brauche Hilfe bei Temperatur Einschätzungen

Nurgler am 19.07.2007 14:43 schrieb:
Hallo,

ich brauche mal ein bisschen Hilfe bei der Einschätzung/Zuordnung der Temperatursensoren in meinem PC.

Also erstmal sind die Temps mit SpeedFan gemessen. Raumtemperatur liegt bei ca. 26°C

Und zwar habe ich eine "System" Temperatur mit um die 32°C, und einen "HD0" Sensor bei ca. 35°C. Die beiden Werte sind ja eigentlich noch relativ klar.
Der erste gibt wohl die Case Temperatur an (wie wird die eingetlich gemessen?) und der zweite die Festplatte.

Dann hab ich aber noch drei Werte:
CPU, AUX und Core.
Bei Core steht bei "Chip" AMD K8, bei den Anderen beiden Werten Winbond W83627EHF.

Alle drei steigen bei CPU-Belastung an, wobei CPU und AUX immer fast das gleiche anzeigen (max. 1°C Unterschied).
Core allerdings reagiert erheblich sensibler (fällt zum Beispiel sehr schnell wieder wenn CPU im Leerlauf ist) und ist auch noch etwas niedrieger (zwischen 2°C und 5°C).

Was wird denn jetzt bei diesen Werten genau ausgelesen? :-o
core dürfrte halt der CPU kern sein, die anderen sind scheinbar zusatzsensoeren nahe bei der CPU.

am zuverlässigstens sind idR aber tools des boardherstellers, die benennen die sensoren meist auch am korretesten.
 
TE
N

Nurgler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
AW: Brauche Hilfe bei Temperatur Einschätzungen

"System" wird wohl die Northbridge sein! Ist zumindest bei mir so.

"Core" wird die eigentliche CPU(AMD K8) sein, "CPU" der Sockelfühler direkt unter der CPU(deswegen die Sensornummer) und "AUX" ist sicherlich nur ne Dopplung von "CPU" wie du schon vermutet hast. [/quote]
Aber Core sollte doch dann eigentlich höher sein als CPU oder?

Oder das ist dann ein auslese/messfehler...
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.771
Reaktionspunkte
5.982
AW: Brauche Hilfe bei Temperatur Einschätzungen

Nurgler am 19.07.2007 15:00 schrieb:
Aber Core sollte doch dann eigentlich höher sein als CPU oder?

Oder das ist dann ein auslese/messfehler...
das kann sein. es kann aber auch sein, dass die wärme aus dem kern direkt entweicht und dann kühlfläche+Co heißer ist als der kern selber. oder dass durch materialunterschiede die gleiche wärmeenergie zu unterschiedlichen temps führt.
 

balduin2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2004
Beiträge
267
Reaktionspunkte
0
AW: Brauche Hilfe bei Temperatur Einschätzungen

Herbboy am 19.07.2007 15:03 schrieb:
Nurgler am 19.07.2007 15:00 schrieb:
Aber Core sollte doch dann eigentlich höher sein als CPU oder?

Oder das ist dann ein auslese/messfehler...
das kann sein. es kann aber auch sein, dass die wärme aus dem kern direkt entweicht und dann kühlfläche+Co heißer ist als der kern selber. oder dass durch materialunterschiede die gleiche wärmeenergie zu unterschiedlichen temps führt.
Ich sags mal so: Mein MainboardSensor zeigt eine um ca. 13°C höhere CPUTemp an als Coretemp(CPUSensor = AMD K8)...und ich glaube nicht das ich 48°C im Idle mit nem Zalman 9700NT auf höchste Stufe hab :B
 
TE
N

Nurgler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.07.2004
Beiträge
474
Reaktionspunkte
0
AW: Brauche Hilfe bei Temperatur Einschätzungen

Jetzt hab ich noch mal ne andere Frage:
Wenn ich ib Speedfan für meinen CPU-Lüfter eine verringerte Geschwindigkeit einstelle oder die automatische Anpassung aktiviere, passiert nichts.

Also die Drehzahl wird zwar angezeigt, lässt sich aber nicht verändern.
Kann das sein, dass die generell nicht verändert werden kann.

Ich hab den Freezer 64 Pro.
 
Oben Unten