Battlefield Hardline wohl keine 1080p auf PS4 und Xbox One

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Battlefield Hardline wohl keine 1080p auf PS4 und Xbox One gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Battlefield Hardline wohl keine 1080p auf PS4 und Xbox One
 

Manuel-Feldmann

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Ja. Eigentlich schaue ich nicht so auf die 1080p oder 900p Diskussion. Aber ich frage mich dann doch, woran es liegt, dass die Auflösung von Xbox One teilweise genauso hoch ist wie auf der 9 Jahre älteren Xbox 360. 9 Jahre! Was ist da schief gelaufen?
 

LastChapter

Benutzer
Mitglied seit
21.01.2013
Beiträge
90
Reaktionspunkte
9
Ich vermute es ist eine Mischung aus nicht ganz frischer Technik und steigendem Detail- und Effekt-Reichtum. Höher aufgelöste Texturen und Kantenglättung bringen dann auch die aktuellen Konsolen wieder auf 900 bzw 720p runter.
---> Meine Theorie <--- ;)
 

AC3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
Was ist da schief gelaufen?

die unterirdische cpu leistung der x1/ps4 APU jene nicht mal mit einem sandy bridge von 2011 mithalten kann.

insbesondere open world spiele und spiele mit vielen spielern sind kaum bis gar nicht auf der x1/ps4 lauffähig.
planetside 2 kommt übrigens mit 30 FPS auf die PS4 - das ziel von 60 fps wurde nicht erreicht.
wenn man bedenkt das da sogar ein i3 um 100€ mehr FPS schaufelt in planetside 2 dann erkennt man das NULL - absolut NULL für die ps4/x1 optimiert wird.

in BF HD wird halt die auflösung halbiert damit es in etwa mit 60 fps läuft... wird auf der X1 jedoch vom detailgrad genauso beschissen aussehen wie BF4 vermute ich.
 
Oben Unten