Battlefield 4 ruckelt bereits im Menu extrem

MoeReinsch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.01.2018
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hallo zusammen,

ich habe das Spiel gerade auf folgendem System installiert:
Prozessor: AMD A10-9700 Radeon R7, 10 Compute Cores 4C+6G 3.50 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB
Grafifkarte: NVIDIA GeForce GT 1030
Windows 10 Home

Das Spiel ruckelt bereits im Menu extrem, so dass es schon ein Krampf ist sich durch die Einstellung oder den Server-Browser zu klicken. Ich habe an den Grafik-Einstellungen bisher nix verändert (das meiste steht auf mittel). Ich bin etwas verwundert, da das Spiel auf einem älteren Rechner von mir (ebenfalls 8 GB ram, aber nur eine NVIDIA Gforce GTX 650) halbwegs lief. Ich muss dazu sagen ich bin da technisch wenig bewandert, habe auf dem älteren System z.B. auch nix an den Einstellung oder so geändert.
Nvidia-Experience kann das Spiel ja leider nicht optimieren. Habt ihr irgendwelche Vorschläge woran das liegen kann bzw. was ich tuen muss damit es läuft?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Hallo zusammen,

ich habe das Spiel gerade auf folgendem System installiert:
Prozessor: AMD A10-9700 Radeon R7, 10 Compute Cores 4C+6G 3.50 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB
Grafifkarte: NVIDIA GeForce GT 1030
Windows 10 Home

Das Spiel ruckelt bereits im Menu extrem, so dass es schon ein Krampf ist sich durch die Einstellung oder den Server-Browser zu klicken. Ich habe an den Grafik-Einstellungen bisher nix verändert (das meiste steht auf mittel). Ich bin etwas verwundert, da das Spiel auf einem älteren Rechner von mir (ebenfalls 8 GB ram, aber nur eine NVIDIA Gforce GTX 650) halbwegs lief. Ich muss dazu sagen ich bin da technisch wenig bewandert, habe auf dem älteren System z.B. auch nix an den Einstellung oder so geändert.
Nvidia-Experience kann das Spiel ja leider nicht optimieren. Habt ihr irgendwelche Vorschläge woran das liegen kann bzw. was ich tuen muss damit es läuft?

Also, Deine CPU ist halt echt nicht grad dolle. Was hattest du denn vorher für einen Prozessor? Auch die Grafikkarte ist für Gaming an sich Müll, da ist eine GTX 1050 für 120€ schon doppelt so gut, und selbst die ist nicht sooo dolle. Warum hast du denn einen so schwachen PC gekauft, wenn du auch spielen willst?

Was du aber auch mal prüfen solltest: sind alle Treiber für den PC aktuell? Hast du den Monitor wirklich an der Grafikkarte angeschlossen und nicht an das Mainboard?


Nebenbei: ich bin jetzt echt alles andere als einer, der alles außer High-End "mies" findet, d.h. ich übertreibe wirklich nicht, wenn ich Dir sage, dass diese Hardware für Gaming eigentlich ungeeignet ist, außer vielleicht man hat ECHT sehr niedrige Ansprüche. So was wie BF4 sollte man aber eigentlich mit mehr als 40 Bildern pro Sekunde spielen können und nicht nur auf minimalen Details.
 
Oben Unten