Assassin's Creed Unity: Zweiter Patch verbessert Performance und behebt diverse Bugs

Desardh

VIP
Mitglied seit
27.01.2006
Beiträge
2.143
Reaktionspunkte
980
Jetzt ist Deine Meinung zu Assassin's Creed Unity: Zweiter Patch verbessert Performance und behebt diverse Bugs gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Assassin's Creed Unity: Zweiter Patch verbessert Performance und behebt diverse Bugs
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Na wer tippt alles darauf dass Ubisoft den hilfreichen "FPS-fix-durch-offline-Mode" in den Patch reingepackt hat? :B
 

Sbasti87

Benutzer
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
36
Reaktionspunkte
0
Hat sich Performance technisch fast nix getan! Das wird wohl erst mit 1.3 kommen! Dieser War ja eher gegen die Bugs gerichtet.
 

thisisnotagame

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.04.2014
Beiträge
179
Reaktionspunkte
12
Falsche Informationen es wurde lediglich an den Videosequenzen die Performance angepasst das Spiel selbst hat weite Frame verluste zu verzeichnen mit Patch 1.2 so beklagen sich viele Spieler nun einen Frame verlust von 5-10FPS zu patch 1.1.0
Und Ubisosft gab selbst bekannt das Sie an der Performance ingame eigentlich noch nichts geschraubt haben.

Sticky aus dem UBI Forum:
"Lightbulb [PC] Änderungen Patch 2 [14.11.14]
Es wurde ein Problem behoben wo es unter Umständen vorkommen konnten das Arno durch den Boden fällt wenn er durch die Gegend läuft oder auf einen NPC springt
Es wurde ein Fehler behoben der einen Spielabsturz verursachte wenn man eine Ko-Op Session von anderen Spielern betritt wo diese einen bestimmten Fortschritt in einer Einzelspieler- und Seiten-Mission haben
Es wurde ein Fehler behoben wo es möglich war das Arno im Heuwagen im Bièvre Bezirk in der Nähe des Pantheon festhing
Verbesserte Performance in Cinematics / Videos bei niedrigeren Hardware-Konfigurationen
Es wurden verschiedene "Flacker"-Probleme bei nVidia SLI und AMD CrossFire Konfigurationen behoben
Verschiedene Grafikprobleme wurden behoben
Leichte Artifacts in PCSS Schatten
Erneuerungsrate beim ersten Spielstart

Verschiedene Eingabe-Probleme wurden behoben
Einige Tastatur/Maus Probleme wurden in vielen Menüs behoben
Probleme mit „Einladen zum Spiel“ wurden behoben
Helix Credits Probleme wurden behoben


Bedenkt bitte, dass trotz des Patches, viele Spieler weiterhin:
Framerate-Probleme haben können die seit dem Erscheinen des Spiel gemeldet wurden
Performance-Probleme"
 

hopper1111

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2010
Beiträge
298
Reaktionspunkte
26
Und es crashed noch immer mit SLI falls die Auflösung höher als FullHD eingestellt wird. Hoffe die werden heuer schlechtester Spiele Publisher der Welt.
 

thisisnotagame

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.04.2014
Beiträge
179
Reaktionspunkte
12
@hopper ich versteh den Frust ich dachte ebenfalls das meine GTX670 OC für 30FPS reicht, leider wurde mir das krasse Gegenteil geboten.
Ich weiß nur nicht ob es nicht wieder ein Trick mit dem Nvidia Treiber ist der zum Kauf neuer Karten anregen soll.
Es werden ja auch nur Karten ab 680 vom Spiel unterstützt.
Nvidia hatte vor langer zeit bereits in Benchmarks geschummelt um bessere werte für Ihre Karten zu erhalten AMD tat das auch.
Es könnte also möglich sein das hier getrickst wird um eben die 900 und 700 reihe vor dem Weihnachtsgeschäft in den Umlauf zu bringen.
Das klingt sehr nach Aluminium Mütze aber ich würde es Nvidia zutrauen, gerade weil die Verkaufszahlen der High End Produkte sich sehr im Rahmen gehalten haben dieses Jahr.
Gab SO gesehen keinen Grund bis jetzt die Grafikkarten aufzurüsten.
Ich bin ehrlich gesagt schon dazu geneigt mir eine GTX970 zu kaufen um das Spiel mit 40FPS zu spielen. ( Eventuell stopf ich die 670 dann mit der 970 zusammen)
 

hopper1111

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.07.2010
Beiträge
298
Reaktionspunkte
26
@hopper ich versteh den Frust ich dachte ebenfalls das meine GTX670 OC für 30FPS reicht, leider wurde mir das krasse Gegenteil geboten.
Ich weiß nur nicht ob es nicht wieder ein Trick mit dem Nvidia Treiber ist der zum Kauf neuer Karten anregen soll.
Es werden ja auch nur Karten ab 680 vom Spiel unterstützt.
Nvidia hatte vor langer zeit bereits in Benchmarks geschummelt um bessere werte für Ihre Karten zu erhalten AMD tat das auch.
Es könnte also möglich sein das hier getrickst wird um eben die 900 und 700 reihe vor dem Weihnachtsgeschäft in den Umlauf zu bringen.
Das klingt sehr nach Aluminium Mütze aber ich würde es Nvidia zutrauen, gerade weil die Verkaufszahlen der High End Produkte sich sehr im Rahmen gehalten haben dieses Jahr.
Gab SO gesehen keinen Grund bis jetzt die Grafikkarten aufzurüsten.
Ich bin ehrlich gesagt schon dazu geneigt mir eine GTX970 zu kaufen um das Spiel mit 40FPS zu spielen. ( Eventuell stopf ich die 670 dann mit der 970 zusammen)

Naja. ich habe 2x 780Ti im SLI Verbund, also es kann nicht drann liegen das sie irgendwas pushen wollen. Ich schaff grad mal 60 FPS auf FullHD mit Ultra mit nur einer Karte, will aber 4k spielen mit SLI, Performance würde auch reichen, aber andauernd Crashes wenn ich höher mit der Auflöung gehe und SLI aktiviere. Zum Schreien sowas.
 

thisisnotagame

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.04.2014
Beiträge
179
Reaktionspunkte
12
Der Kommentar von mir bezog sich auch eher auf alles unter der 680...
Was die Performance anbelangt muss ich zugeben das es bisher der wohl am meisten beeindruckende Fehlstart ist den ich bei Spielen miterlebt habe.
Und ich habe damals den Titel RAGE als Fehlschlag betrachtet.
Was 4K anbelangt, da kann ich leider nicht mitreden ich habe gewöhnliche FULL HD Monitore, $K ist einfach noch zu teuer (für mich jedenfalls.)
 

battschack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2010
Beiträge
1.574
Reaktionspunkte
127
@hopper ich versteh den Frust ich dachte ebenfalls das meine GTX670 OC für 30FPS reicht, leider wurde mir das krasse Gegenteil geboten.
Ich weiß nur nicht ob es nicht wieder ein Trick mit dem Nvidia Treiber ist der zum Kauf neuer Karten anregen soll.
Es werden ja auch nur Karten ab 680 vom Spiel unterstützt.
Nvidia hatte vor langer zeit bereits in Benchmarks geschummelt um bessere werte für Ihre Karten zu erhalten AMD tat das auch.
Es könnte also möglich sein das hier getrickst wird um eben die 900 und 700 reihe vor dem Weihnachtsgeschäft in den Umlauf zu bringen.
Das klingt sehr nach Aluminium Mütze aber ich würde es Nvidia zutrauen, gerade weil die Verkaufszahlen der High End Produkte sich sehr im Rahmen gehalten haben dieses Jahr.
Gab SO gesehen keinen Grund bis jetzt die Grafikkarten aufzurüsten.
Ich bin ehrlich gesagt schon dazu geneigt mir eine GTX970 zu kaufen um das Spiel mit 40FPS zu spielen. ( Eventuell stopf ich die 670 dann mit der 970 zusammen)

Ich würde warten. Hab mir auch ne 970 gekauft und komme kaum über 35fps wenn alles auf ultra ist.

40+ fps geht nur wennst Schatten usw runter drehst.

Wenn man nvidia Voreinstellung wählt im Spiel selber Läuft es alles andere als flüssig trotz 30+ fps...

Bin schon am überlegen meine zurück zu geben und warte erst mal witcher 3 ab xD
 

thisisnotagame

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.04.2014
Beiträge
179
Reaktionspunkte
12
Ich würde warten. Hab mir auch ne 970 gekauft und komme kaum über 35fps wenn alles auf ultra ist.

40+ fps geht nur wennst Schatten usw runter drehst.

Wenn man nvidia Voreinstellung wählt im Spiel selber Läuft es alles andere als flüssig trotz 30+ fps...

Bin schon am überlegen meine zurück zu geben und warte erst mal witcher 3 ab xD

Wie sieht denn das restliche Systems aus ?
Prozessor, RAM usw MB, PSU, und welche GTX 970 hast du dir gekauft?
Würde mich wirklich mal interessieren denn ab 770+ sollen laut Nvidia und Ubi 50-60FPS möglich sein auf Ultra mit allem an nur kein VSync natürlich :-D.
 

Chr0nos

Benutzer
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
57
Reaktionspunkte
3
Also ich komm mit 1080p/Ultra/FXAA auf 40-50 Fps mit ab und zu Nachladeruckler. Mit 2xMSAA oder höher nur noch 30-40 FPS.

Hab ne Asus GTX 970 Strix, i5-2500k@4Ghz und 12GB DDR3.

Werd wohl bis zum Weihnachtsurlaub warten mit zocken, dann sind bestimmt 10+ FPS mehr drin :)
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
756
@ Chr0nos: So ähnlich sieht mein System auch aus: MSI GTX 970, 2600k@4GHz und 8GB RAM.
Ich bin immer mehr versucht, mir das Spiel zu holen. Einfach nur um etwas in Paris herumzurennen und meine GraKa etwas zu stressen. :)
Mein Gewissen sträubt sich noch etwas. Man sollte das Game eigentlich noch nicht kaufen in diesem Zustand, aber die Patches haben bestimmt schon einiges ausgebügelt.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.066
Reaktionspunkte
7.053
Also nach Deaktivierung von Vsync und Einstellung von FXAA steigt die maximale FPS-Zahl auf 60. Trotzdem bricht diese stellenweise auf ungefähr 10 ein. Hier hat Ubisoft ordentlich Optimierungspotential links liegen gelassen....

Aber trotzdem ist Unity alles andere als unspielbar. Es macht sogar richtiggehend Spaß. Und Bugs hatte ich gottlob bislang keine.
 
Zuletzt bearbeitet:

USA911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
2.579
Reaktionspunkte
555
Ist das Süß, das war jetzt der 2. Patch und das Hauptproblem des Spiels ändern sie immer noch nicht?

Zitat."Note that even with this patch, players may still experience
-Most framerate issues that have been reported since the release of the game
-Performance issues"

Ein Bug wo man im Heuwagen hängen bleibt ist ärgerlich, aber ärgert es die leute nicht eher, das die Leistung nicht mithält und die ganzen Framedrops?

Würde doch eher schauen, dass das Spiel flüssig läuft und dann neben bei solchne Bugs wie nen Heuwagen ausmisten...
 

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Wie es leider noch häufiger passieren wird. Hauptsache sein Spiel zu einem bestimmten Zeitpunkt auf dem Markt haben. Bugfixing kann man ja eventuell betreiben nachdem die Leute Geld ausgegeben haben.
 

Chr0nos

Benutzer
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
57
Reaktionspunkte
3
Ich bin immer mehr versucht, mir das Spiel zu holen. Einfach nur um etwas in Paris herumzurennen und meine GraKa etwas zu stressen. :)
Mein Gewissen sträubt sich noch etwas. Man sollte das Game eigentlich noch nicht kaufen in diesem Zustand, aber die Patches haben bestimmt schon einiges ausgebügelt.

Kann ich verstehen, so gings mir auch. Nur dass es bei meiner Graka kostenlos dabei war :-D

Allerdings verderben die Performance und die zahlreichen Bugs dir den Spaß ziemlich schnell...bei mir gings nichtmal ne Stunde.
Kann dir nur raten noch 1-2 Patches zu warten (hoffentlich läufts dann einigermaßen), vll sparst dann auch noch ein paar Euro.

Oder du bist einer der Wenigen bei denen es einwandfrei läuft :P
 

schweibi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.02.2004
Beiträge
203
Reaktionspunkte
27
Ich schnall nicht, was alle jammern. Bei mir läufts rund, hab noch keinen Bug erlebt und ein einziges mal einen für höchstens eine halbe skunde bestehenden Framedrop, der sich sofort aufgelöst hat, nachdem ich die Kamera kurz weg und wieder hingeschwenkt hab. Ansonsten Null Probleme. Ich spiel übrigens auf Ultrasettings mit ner evga 970 ftw, nem i5 3570k und 8 gig ram. Für lowkostzocker, die meinen mit was unter GTX 680 oder Radeon 7950 zu zocken: Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Wenn diese Karten MINIMUM-Voraussetzung sind, dann schreiben die das nicht nur so daher!!!
 

SergeantSchmidt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
Jo schließe mich Schweibi teilweiße an. Bei mir läuft es rund immer so zwischen 50-60 Fps und außer einem Fliegenden Blumenkorb habe ich noch keinen Bug oder Absturz erlebt (21 Stunden Spielzeit ^^). Kann verstehen das es für diejenigen die das Spiel nicht spielen können beschissen ist.

Ich hoffe Ubisoft verpatzt den Launch von FarCry 4 nicht auch noch sonst könnte es eng für die Firma werden, der Image Schaden ist jetzt auf jeden Fall im vollen Umfang da.
 
M

moeykaner

Gast
Nah es gibt halt viele unterschiedliche Desktops PC Builds und da gibt es nunmal Spieler die Probleme haben und andere widerrum nicht.

Nur weil jetzt jemand Glück hat mit seinem System und fehlerfrei spielen kann, heißt es nicht das es bei allen laufen muss und von daher sind solche Kommentare: "Ich weiss nicht was ihr habt, aber bei mir läuft das Game einwandfrei.", einfach unnötig und helfen keinem weiter.
 

Kratos333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2011
Beiträge
1.733
Reaktionspunkte
62
Wieder mal zu früh erschienen. Schon die ersten previews zeigten das es noch einige Probleme gibt. Aber das musste ja zwingend im November raus... Naja, wird mal nächstes Jahr für 30€ gebraucht gekauft. Bis dahin sind die Probleme beseitigt
 

Kookai

Benutzer
Mitglied seit
25.01.2003
Beiträge
66
Reaktionspunkte
0
Seit dem neuesten Update stürzt das Spiel bei mir regelmäßig ab! Hat jemand das gleiche Problem?
 

DFR-Spike

Benutzer
Mitglied seit
16.04.2005
Beiträge
41
Reaktionspunkte
2
Naja, es läuft bei mir auf jeden Fall schon was besser.
Gibt zwar immernoch den ein oder anderen glitch, und das Textur Level popping und flimmern ist zwar ein wenig nervig, aber sonst gehts.
Vielleicht bekommen sie ja beim nächsten Patch die Kurve, Spass macht das Spiel nämlich allemal.
 

kyrox

Benutzer
Mitglied seit
08.09.2011
Beiträge
38
Reaktionspunkte
2
Also bis auf die FPS drops auf ca. 40 hab ich bissher garnichts ausmachen können. Hab wohl ausnahmsweise mal Glück^^
 
R

Rachlust

Gast
Gtx 770 phantom
läuft gemessen mit fraPS auf Ultra mit 4 x msaa zwischen 30/40fps
Hab schon mehrere Missionen gespielt und finde immer noch keine Bugs. Statt ati mal nvidia kaufen :)
 

LastChapter

Benutzer
Mitglied seit
21.01.2013
Beiträge
90
Reaktionspunkte
9
Egal was ich einstelle und wie hoch die FPS sind, es stottert alle paar Sekunden. Das macht es fast unmöglich präzise zu steuern.
Werde das Spiel vorerst liegen lassen, bis ein brauchbarer Patch kommt. ( Treiber aktuell )
 
Oben Unten