Assassin's Creed: Unity: Neue Infos zum Kampfsystem

Sharlet

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2011
Beiträge
12
Reaktionspunkte
4
Ort
Haimhausen
Jetzt ist Deine Meinung zu Assassin's Creed: Unity: Neue Infos zum Kampfsystem gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Assassin's Creed: Unity: Neue Infos zum Kampfsystem
 

SergeantSchmidt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
Ort
Heidelberg
Wird doch in jedem Teil gesagt. Im 3er wollte man den Kampf schwerer machen dadurch das die Gegner Feuerlinien bilden bzw generell das es nun viel mehr Feuerwaffen gibt, am Ende standt man dann doch nur da und hat sich durchgeschlachtet ^^
 

solidus246

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2011
Beiträge
1.573
Reaktionspunkte
328
Wenn man mehr schleichen soll dann soll man einfach ne schleichen Taste einführen :) Ein Kampfsystem ala Dark Souls wäre ganz schön, nicht so schwer natürlich, aber die Richtung wäre cool. Kann ja nicht sein, dass nem Gegner die Kehle durchklopp, die Gegner einen einkreisen und nicht in den Rücken stechen. Statdessen immer Konter, Konter, Konter. Das war einfach langweilig und bisher das schwächste an der ganzen Reihe :(
 

p4nd4fri3nd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.01.2010
Beiträge
399
Reaktionspunkte
25
Wenn man mehr schleichen soll dann soll man einfach ne schleichen Taste einführen :) Ein Kampfsystem ala Dark Souls wäre ganz schön, nicht so schwer natürlich, aber die Richtung wäre cool. Kann ja nicht sein, dass nem Gegner die Kehle durchklopp, die Gegner einen einkreisen und nicht in den Rücken stechen. Statdessen immer Konter, Konter, Konter. Das war einfach langweilig und bisher das schwächste an der ganzen Reihe :(

Die Schleichen Taste wird mit Unity eingeführt.
Aber irgendwie glaub ich auch nicht dass das Spiel allzu schwierig wird.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.244
Reaktionspunkte
6.696
Ort
Glauchau
Die Schleichen Taste wird mit Unity eingeführt.
Aber irgendwie glaub ich auch nicht dass das Spiel allzu schwierig wird.

Wozu auch. Wenn der wirtschaftliche Erfolg Ubisoft zu vor Recht gegeben hat, werden die bei Unity bestimmt nicht anfangen ein Spiel mit dem Schwierigkeitsgrad eines Dark Soul herauszubringen. Wäre irgendwie unlogisch. Auch wenn ich mir stellenweise schwierigere Aufgaben bzw. Missionen wünschte. Allerdings würde ich es auch gern sehen, daß einem keine "Zufallsereignisse" irgendwelche optionale Missionsziele versauen. Sprich man darf nicht entdeckt werden aber irgendein Minnesänger, Bettler was weiß ich verrät einen durch sein Auftreten.

Oder Leute stehen bei einer zeitintensiven Mission sinnloserweise im Weg. Oder die Steuerung versaut irgend etwas.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten