AntiVir findet Trojaner, kann die aber nicht löschen

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
AntiVir findet Trojaner, kann die aber nicht löschen

ES GEHT NICHT UM WINLOGON.EXE

Mein Pc hat heute ein paar Trojanger abbekommen. Als ich rumsufrte, bekam ich eine Warnung. Hab die Trojaner dann einfach geblockt. Jetzt aber meldet antivir die selben Trojaner wieder. Ich klicke auf Löschen, aber die werden nicht gelöscht und er findet sie nach kurzer zeit wieder. Wenn ich auf das kleine Symbol von antivir unten in den Leiste klicke und dann auf antivir aktivieren, kommt auch eine Meldung. Es sind tuvutts.dll und gebcdec.dll in system32. Nach ein paar Versuchen sie zu löschen, kam die Meldung, dass ich sie nicht löschen kann, weil ich keine Rechte habe und dafür den PC neustarten muss. Hab ich gemacht, hat aber nicht geholfen!

Was soll ich tun? Gibt es bessere (kostenlose) antivirus Programme?

Danke

Eddy
 
TE
doceddy

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
AW: AntiVir findet Trojaner, kann die aber nicht löschen

Jetzt ist nur noch tuvutts.dll überig geblieben. Hab versucht ihn mit tyneup zu löschen, aber es wird verweigert, weil ein Programm es gerade benutzt :confused:
 

bsekranker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.10.2002
Beiträge
4.424
Reaktionspunkte
0
AW: AntiVir findet Trojaner, kann die aber nicht löschen

Im abgesicherten Modus löschen?

Per Live-CD wär auch 'ne Möglichkeit, aber afaik wird das Löschen unter NTFS von Linux noch nicht unterstützt.
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
AW: AntiVir findet Trojaner, kann die aber nicht löschen

doceddy am 02.04.2007 16:16 schrieb:
Was soll ich tun? Gibt es bessere (kostenlose) antivirus Programme?
Versuch das mal: http://download.bitdefender.com/windows/free/winfree/de/bitdefender_free_v8.exe
 
TE
doceddy

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
AW: AntiVir findet Trojaner, kann die aber nicht löschen

INU-ID am 02.04.2007 17:29 schrieb:
doceddy am 02.04.2007 16:16 schrieb:
Was soll ich tun? Gibt es bessere (kostenlose) antivirus Programme?
Versuch das mal: http://download.bitdefender.com/windows/free/winfree/de/bitdefender_free_v8.exe


hab jetzt antivir gelöscht ( weil er jede sekunde den trojaner meldete ) und norton installiert. norton hat den trojaner entdeckt und mich davor "geschützt", aber die datei nicht gelöscht oder repariert. Außerdem habe ich jetzt im taskmanager ca 10 neue Prozesse :S
 
TE
doceddy

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
AW: AntiVir findet Trojaner, kann die aber nicht löschen

INU-ID am 02.04.2007 17:29 schrieb:
doceddy am 02.04.2007 16:16 schrieb:
Was soll ich tun? Gibt es bessere (kostenlose) antivirus Programme?
Versuch das mal: http://download.bitdefender.com/windows/free/winfree/de/bitdefender_free_v8.exe


bitdefender hat die datei erkannt und jetzt steht da folgendes:

...system32/tuvutts.dll infiziert mit: MemScan: Trojan.Vundo.AJ
...system32/tuvutts.dll Desinfizieren fehlgeschalgen
...system32/tuvutts.dll Verschieben fehlgeschlagen


EDIT: hab jetzt bitdefender über die datei laufen lassen und es kam das fenster, in dem man auswählen konnte, ob die datei gelöscht oder ignoriert werden soll. hab auf löschen geklickt und musste den pc neustarten. nach dem neustart war der trojaner immer noch da :S

HIILFEEEE!!!
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
AW: AntiVir findet Trojaner, kann die aber nicht löschen

Festplatte ausbauen, an einen anderen Windows-PC anklemmen, auf diesem PC BitDefender installieren - und dann die festplatte scannen.


Schlägt das löschen fehl wenn BD den Virus/Trojaner "bei der Arbeit" erwischt, oder scannst du die Directory? Kann auch sein das irgendwo noch ne andere Datei sitzt die den Virus, nach dem er gelöscht wurde, erneut dorthin kopiert. Also mal die gesamte Platte an dem anderen Rechner scannen.

Und dann BitDefender drauf lassen, und nicht erst installieren nachdem der Virus drauf is...
 
TE
doceddy

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
AW: AntiVir findet Trojaner, kann die aber nicht löschen

INU-ID am 02.04.2007 19:41 schrieb:
Festplatte ausbauen, an einen anderen Windows-PC anklemmen, auf diesem PC BitDefender installieren - und dann die festplatte scannen.


Schlägt das löschen fehl wenn BD den Virus/Trojaner "bei der Arbeit" erwischt, oder scannst du die Directory? Kann auch sein das irgendwo noch ne andere Datei sitzt die den Virus, nach dem er gelöscht wurde, erneut dorthin kopiert. Also mal die gesamte Platte an dem anderen Rechner scannen.

Und dann BitDefender drauf lassen, und nicht erst installieren nachdem der Virus drauf is...


hab den trojaner in die quarantäne gesetzt und dann gelöscht. hat anscheinend geklappt
 
Oben Unten