AMD stinkt nie mehr wieder !

Frostwolf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.05.2010
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Grüße zusammen,

was soll ich sagen...da dachte ich ok...AMD Prozessoren sind gut und dann so Reinfall. Ich hab mir komplettes System bei Alternate zusammenstellen lassen mit einem Phenom X4 945 3Ghz und habe während der kleinen Testphase schon 2 komische Dinge festgestellt.

1. Sobald man ein Fenster in Windows 7 verkleinert oder X macht, geht das nicht sofort, sondern verkleinert sich ca. um 3mm ( zuckt also kurz ) und führt dann die ganze Aktion aus.

2. Im Spiel Starcraft 2 ruckelt es, sobald man z.B. von seiner Mainbase zu einer anderen Base per Minimap klickt. Es ist ein kurzer Ruckler und es liegt nicht an der Grafikkarte.

3. Hört man z.b. Musik und installiert nebenher was, dann kann es zu Aussetzern kommen von der Musik. Bei Intel hatte ich in der Beziehung noch nie Probleme.

Habe gehört es soll am Level 2 Cache liegen der geringer oder schlechter ist als bei Intel...keine ahnung sagt ihr es mir.

Grüße
Frostwolf
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
Das kann viele andere Gründe haben, vor allen Dingen erstmal, dass SC2 ja noch Beta ist. Es gibt immer wiedr mal Spiele, die mit AMD ein Mini-Problem haben, und andere mit Intel/Nvidia.

Des weiteren auch Treiber, Windows, installierte Tools, Festplatte, Energieoptionen usw usw
 

WrathOfWar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.05.2010
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Ich hab nen PII 955 und noch nie solche Probleme gehabt. Poste doch bitte mal, was du sonst noch im System hast, inkl. Software (wer hat die installiert?)
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
Habe gehört es soll am Level 2 Cache liegen der geringer oder schlechter ist als bei Intel...keine ahnung sagt ihr es mir.
Sehr unwahrscheinlich dass das an der CPU liegt. Ich tippe auf Probleme mit der Software oder RAM/Festplatte. Ein "schlechter" Prozessor zeigt andere Symptome.

Der Cache wirkt sich hauptsächlich auf die Framerate von Spielen aus, bzw. die Geschwindigkeit von Anwendungen.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.533
Reaktionspunkte
8.692
3. Hört man z.b. Musik und installiert nebenher was, dann kann es zu Aussetzern kommen von der Musik. Bei Intel hatte ich in der Beziehung noch nie Probleme.
Das hört sich jetzt aber eher nach einem Konfigurationsfehler an. Sowas tritt nämlich auf, wenn 2 Hardwarekomponenten - in diesem Fall die Soundkarte und die Festplatte - sich denselben IRQ teilen müssen.
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Wie schon oben gesagt wurde:
- Gesammtes Sys angeben!
- Werden alle CPU-Kerne im Task-Manager angezeigt?
- Was läuft im Hintergrund alles mit (mit "Autoruns" und "Process Explorer" (googeln) nachschauen und ggf Screenshots hier rein.



UPDATE:
Und - keine weiteren Infos?
War der Thread vielleicht einfach nur Anti-AMD.
 
Oben Unten