AMD Duron 1300 und ASUS-Bord

Calliheiko

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.09.2004
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Hallo
Leser der PCGH und andere!
Asche auf mein Haupt!
Ich hab nen alten Rechner Duron 1300, ich müsste lägst aufrüsten, kann es aber nicht.
Eine Übertaktung der CPU ist so nicht möglich, FSB nicht frei, und alles andere auch nicht.
Hat ein anderes Bord vieleicht die Möglichkeit die CPU zu übertackten, oder ist die CPU von Hause aus Übertektet, weil ich kaum was finde im Netz?
Ich hab eine dem Alter der CPU angepasste Graka installiert, aber mein
eindruck ist das die CPU bremmst (taskm. 100%) auslastung bei Ghost Recon 1.
Hat jemand schon die CPU übertaktet und wie hoch?
Cu Heiko
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Calliheiko am 06.04.2007 12:58 schrieb:
Hallo
Leser der PCGH und andere!
Asche auf mein Haupt!
Ich hab nen alten Rechner Duron 1300, ich müsste lägst aufrüsten, kann es aber nicht.
Eine Übertaktung der CPU ist so nicht möglich, FSB nicht frei, und alles andere auch nicht.
Hat ein anderes Bord vieleicht die Möglichkeit die CPU zu übertackten, oder ist die CPU von Hause aus Übertektet, weil ich kaum was finde im Netz?
Ich hab eine dem Alter der CPU angepasste Graka installiert, aber mein
eindruck ist das die CPU bremmst (taskm. 100%) auslastung bei Ghost Recon 1.
Hat jemand schon die CPU übertaktet und wie hoch?
Cu Heiko

Jetzt noch ein Sockel-A Board zu kaufen lohnt nicht!

Welche Komponenten hast du denn überhaupt?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Calliheiko am 06.04.2007 12:58 schrieb:
Hallo
Leser der PCGH und andere!
Asche auf mein Haupt!
Ich hab nen alten Rechner Duron 1300, ich müsste lägst aufrüsten, kann es aber nicht.
Eine Übertaktung der CPU ist so nicht möglich, FSB nicht frei, und alles andere auch nicht.
Hat ein anderes Bord vieleicht die Möglichkeit die CPU zu übertackten, oder ist die CPU von Hause aus Übertektet, weil ich kaum was finde im Netz?
Ich hab eine dem Alter der CPU angepasste Graka installiert, aber mein
eindruck ist das die CPU bremmst (taskm. 100%) auslastung bei Ghost Recon 1.
Hat jemand schon die CPU übertaktet und wie hoch?
Cu Heiko

eine CPU ist nie von haus aus übertaktet, außer du kaufst ne kombination aus board+CPU direkt bei einem speziellen übertakter-shop.

wenn du im BIOS nix findest, dann geht es wohl nicht. evtl. kannst du durch ein BIOS-update mehr funktionen erlangen. dazu musst du aber wikrlich für EXAKT das boardmodell ein BIOS finden.

ist es denn ain sockelA duron? wenn ja: die SockelA-CPUs sind bis auf ganz alte modelle meistens gelockt, also der mulitplikator ist gesperrt. die kannst du dann idR nur über den FSB übertakten, was aber je nach board dann auch RAM und die stckplätze für karten mitübertaktet.


wenn du aber eh 100% auslastung hast, dann würde auch zB 20% mehr CPU vermutlich kein spürbar besseres gamen ermöglichen, wenn dan nur in einzelfällen..
 
M

maxi2290

Guest
Herbboy am 06.04.2007 13:18 schrieb:
Calliheiko am 06.04.2007 12:58 schrieb:
Hallo
Leser der PCGH und andere!
Asche auf mein Haupt!
Ich hab nen alten Rechner Duron 1300, ich müsste lägst aufrüsten, kann es aber nicht.
Eine Übertaktung der CPU ist so nicht möglich, FSB nicht frei, und alles andere auch nicht.
Hat ein anderes Bord vieleicht die Möglichkeit die CPU zu übertackten, oder ist die CPU von Hause aus Übertektet, weil ich kaum was finde im Netz?
Ich hab eine dem Alter der CPU angepasste Graka installiert, aber mein
eindruck ist das die CPU bremmst (taskm. 100%) auslastung bei Ghost Recon 1.
Hat jemand schon die CPU übertaktet und wie hoch?
Cu Heiko

eine CPU ist nie von haus aus übertaktet, außer du kaufst ne kombination aus board+CPU direkt bei einem speziellen übertakter-shop.

wenn du im BIOS nix findest, dann geht es wohl nicht. evtl. kannst du durch ein BIOS-update mehr funktionen erlangen. dazu musst du aber wikrlich für EXAKT das boardmodell ein BIOS finden.

ist es denn ain sockelA duron? wenn ja: die SockelA-CPUs sind bis auf ganz alte modelle meistens gelockt, also der mulitplikator ist gesperrt. die kannst du dann idR nur über den FSB übertakten, was aber je nach board dann auch RAM und die stckplätze für karten mitübertaktet.


wenn du aber eh 100% auslastung hast, dann würde auch zB 20% mehr CPU vermutlich kein spürbar besseres gamen ermöglichen, wenn dan nur in einzelfällen..

wow, also aufrüsten das teil!! du hast doch sicher noch sd ram oder?
nee ich glaub ehrlichgesagt kaum das sich das loht, leg lieber n bisschen geld zurück und kauf dir für n paar euro n neuen (deine grakka kannte ja erstmal behalten, und nur cpu sprich c2d e4300 + Asrock 4coredual vsta + 512 mb ddr667 ram sollte nicht mehr als 200€ kosten)
 
Oben Unten