Alten Rechner Grafikkarte austauschen oder andere Optionen möglich?

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Alten Rechner Grafikkarte austauschen oder andere Optionen möglich?

Hey,

Und zwar habe ich seit etwa einem Jahr ein richtigen drecks pc weil mein richtiger total hinüber war und ich den geschenkt bekommen hatte.
Damals habe ich überwiegend MMo´s und so ein mist gezockt da hat der pc noch mitgehalten aber als ich dann mal richtige games zocken wollte hat er direkt gestreikt. Folgende Spiele habe ich getestet: CSS,Cod Waw,Ps2 Games alles ist entweder garnicht gestartet oder es hat gelaggt wie nochmal was.

Zu meinem Problem ansich ich habe eine Onboard Grafkikkarte soweit man mir bescheit gesagt hat das ist eine Chipset Family q irgendwas aufjedenfall der lezte müll wenn nichtmal Css darauf läuft.
Ich habe hier noch eine Grafikkarte von der Person mitbekommen die mir den pc geschenkt hat das problem ist das ist eine pci express und der pc unterstüzt nur pci soweit ich das beobachten konnte sicher bin ich mir da nicht.
Aufjedenfall würde ich mal gern wissen ob ich die nicht irgendwie doch einbauen kann oder wie ich immerhin alte spiele auf der rostkiste zocken kann :D

Falls noch irgendwelche Daten benötigt werden einfach fragen.
hoffe auf hilfreiche antworten... bin nicht ganz so fortgeschritten mit dem Pc sagen wir es mal so..^^

Mfg
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.907
Naja, man müsste halt wissen, was für ein Board es genau ist. mit dem Tool CPU-Z kannst Du bei Mainboard nach Hersteller und Model nachsehen. Und so oder so: wenn man sich die verfügbaren Slots mal näher ansieht, müsste an sich klar sein, ob die Karte passt. Denn PCIe-Slots haben mittendrin so kleine "Stege", und zwar anderen Stellen als AGP oder PCI. Und die Karte wiederum hat an einigen Stellen Einsparungen. Nur wenn letztere an der gleichen Stelle wie die Stege sind, kann man die Karte einstecken.

Hier zB: http://www.overclockers.com/forums/attachment.php?attachmentid=30150&stc=1&d=1085673965 da siehst Du bei PCIe, dass dort sehr früh schon eine Lücke kommt. Der Slot beim Board hat dann auch sehr früh an der Stelle einen Steg. hier zB http://hardwareguide.ru/wp-content/uploads/2010/09/pci-express-x16.jpg die Gehäuserückseite wäre dann Richtung Links. Da siehst Du, dass bei PCI der Steg sehr weit rechts ist, bei AGP eher in der Mitte.


Was Du auch beachten musst: evlt braucht die Karte einen Stromstecker vom Netzteil - da musst Du auch mal nachsehen. Was für eine Karte isses denn? Steht doch sicher irgendwo.
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Ich muss die Grafikkarte mal suchen und im prinzip kann ich ja auch ein Bild vom Rechner & der Grafikkarte machen oder?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.907
Klar kannst Du ein Bild machen, aber an sich sind meine Links ja eindeutig, und du erkennst vor Ort sicher besser die Slots usw. als wir auf einem geposteten Bild ;)
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Da Taptalk immerwieder abschmiert mach ich es kurz ich weiß absolut nicht was das jez für ne grafikkarte ist ich pack jez einfach 2 bilder rein :D
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1417804660704.jpg
    uploadfromtaptalk1417804660704.jpg
    244,7 KB · Aufrufe: 85
  • uploadfromtaptalk1417804679626.jpg
    uploadfromtaptalk1417804679626.jpg
    297,4 KB · Aufrufe: 59

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.907
Also, ich seh auf der Karte auch keinen genauen Hinweis - steht auf der anderen Seite vlt was, so was wie Radeon HD 3850 oder so? Extra Strom scheint die nicht zu brauchen

Auf jeden Fall hat die Karte PCie, und das Bild vom Board sieht auch nach PCie aus: der schwarze längliche direkt neben dem Kühlkörper, der hat doch relativ am Anfang einen Steg, der zu der Einsparung der karte passt, oder?
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Also ich hab hinten am pc so ein gitter oder eine art vorrichtung deshalb passt die karte da nicht richtig rein siehe bild:
 

Anhänge

  • uploadfromtaptalk1417806750780.jpg
    uploadfromtaptalk1417806750780.jpg
    200,5 KB · Aufrufe: 51

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.907
Wären denn die Anschlüsse der Karte auf der Höhe des Spaltes, oder ist das Metalteil unter dem Spalt im Weg? In letzterem musst Du das halt wegmachen, das nennt sich Slotblech - das kann man relativ leicht rauslösen, da musst Du aber mal schauen, wie das geht - manche muss man schieben, damit sie locker werden. Manchmal gibt es auch Schrauben, mit denen das Slotblech fixiert ist.

und das Metal-Teil der Karte muss dann quasi genau die gleiche Position wie das Slotblech einnehmen - da "hakt" man die quasi ein.

Vlt mal hier schauen https://www.youtube.com/watch?v=-ch0xcNxKTI wobei die Karte im Video sogar zwei Slots belegt, Deine nur einen.

Oder auch die Bilderstrecke hier So bauen Sie Grafikkarten ein- Bilder, Screenshots - COMPUTER BILD



Vergiss aber nicht, den Monitor danach an die Karte anzuschließen ;) und immer vor den Arbeiten erden! PC aus, mit Deiner Hand an nen Wasserhahn packen oder so.


ich muss jetzt leider weg für heute...
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Alles klar danke erstmal pc ist sowieso abgetrennt vom strom ich schreibe mein ergebnis mal nacher rein kannst ja wieder reinschauen wenn du wieder on kommst.

Mfg
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Die Grafikkarte ist drinnen nur fehlt mir da jetzt ein kabel mit dem ich den fernseher/mein monitor verbinden kann welches ist das vorher hatte ich nur so ein blaues vga kabel.
 
Zuletzt bearbeitet:

Shorty484

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
1.774
Reaktionspunkte
243
Ein DVI-Kabel, kannst Du Dir bei Amazon oder so für ein paar Euro bestellen. Hat denn Dein Monitor auch einen DVI-Anschluss oder nur den VGA?
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Ich habe zwar ein Monitot der hängt aber runter und ist nicht ganz so praktisch, mein Rechner ist mit meinem Tv verbunden also vga und hdmi ist vorhanden dvi müsste ich kucken
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.907
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
ich geh gleich in die stadt und kuckmal wenns keins gibt bestell ichs,

der ferndeher hat kein dvi anschluss dafür hdmi und vga der momitor hat dvi aber der ist scheiße :D
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
ich geh gleich in die stadt und kuckmal wenns keins gibt bestell ichs,

der ferndeher hat kein dvi anschluss dafür hdmi und vga der momitor hat dvi aber der ist scheiße :D
edit:

brauch ich jetzt ein dvi / vga kabel oder ein dvi / hdmi?
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
hab das zweite gemacht beim mediamarkt kostet das 30euro habs mir dann lieber bei amazon bestellt mal kucken ob alles klappt.

Mfg
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
Nabend, soo das Kabel ist da alles eingesteckt und es gibt schon die ersten probleme wie erwartet.
Ich hab als erstes den treiber aktualisiert
als nächstes ist das bild relativ unscharf zum anderen geht der sound nicht bei vga wars mir klar aber dvi/hdmi sollte es doch eig übertragen?
hoffe auf weitere hilfreiche antworten

Mfg
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.907
DVI überträgt keinen Sound - außer manche AMD-Karten, aber da muss man dann einen speziellen Adapter suchen... hast Du keine PC-boxen oder so? ^^

das mit dem unscharf: Treiber alle aktuell? Auflösung von Windows schon korrekt eingestellt?
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
ich kann von der grafikkarte aus basis oder auf hdmi dann die auflösung bei basis ist die schrift lesbar auf hdmi fast garnicht und nein hab nur mein ps3 headset das ist nicht ganz so toll beim filme kucken :D

und ich hab noch so ein kabel rumliegen das eig den sound übertragen soll nur bin ich zu dumm beide enden einzustecken oder es ist nicht das richtige.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.907
Was hast Du denn für einen Monitor? Und was für eine Grafikkarte ist es denn? Das kannst Du auch mit dem Tool CPU-Z nachsehen. Du wusstest das ja oben nicht genau, daher wirst Du ja sicher noch nicht die korrekten Treiber installiert haben, oder?
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
den treiber hab ich schon da habs so ein autodetect von amd der den richtigen rausgesucht hat.
Die Karte heißt ATI Radeon Hd 4600 Series
Monitor ist mein fernseher von lg genaueren namen weiß ich nicht.
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
den treiber hab ich schon da habs so ein autodetect von amd der den richtigen rausgesucht hat.
Die Karte heißt ATI Radeon Hd 4600 Series
Monitor ist mein fernseher von lg genaueren namen weiß ich nicht.


#edit
ist die grafikkarte eig sehr alt?
wie gesagt die habe ich nurso mitbekommen damals.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.567
Reaktionspunkte
5.907
Lad Dir mal bei AMD die neuesten passenden Treiber runter. hier AMD Grafiktreiber und Software bei "manuell auswählen" nimmst Du dann Desktop Grafiklösungen, Radeon HD Serie, Radeon HD 4xxx Serie und dann Deine Windows-Version

Die Karte ist schon was arg alt aus heutiger Sicht, so ca. 6 Jahre, aber für nen "Not"-PC ist die okay. Aber modernere Games werden damit nicht mehr gut laufen. HDMI hat die aber nicht, oder?
 
TE
LyRiix

LyRiix

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.12.2014
Beiträge
15
Reaktionspunkte
0
dvi und son anderer slot enähelt hdmi aber passt nicht, passen tut die schon wollte wieder paar alte games zocken ps2 emulator läuft leider nicht aber dann muss ich mich wohl mit der ps3 zufrieden geben.
 
Oben Unten