3DMark2006 wie sehr darf der Score variieren?

P

pfender

Gast
Ich hatte vor ein paar Tagen noch 7758 jetzt nur noch rund 7690.

Auf meinem Testwindows XP ( frisch aufgespielt ) hatte ich rund 7850.

Bei allen drei Tests wurden alle unnötigen Prozesse ( ohne Ausnahme ) deaktiviert.

Ich benutze außerdem Tuneup, aber das nützt nicht so viel, wie sehr darf der Score variieren und wie kann ich noch etwas rausholen?
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
Also mein Score ging mit nen "zugemüllterem" Windows auch so um die 500 runter.
is halt Systemträgheit, da lässt sich so gut wie gar nichts gegen unternehmen.
 
TE
P

pfender

Gast
light-clocker am 17.05.2007 21:42 schrieb:
Also mein Score ging mit nen "zugemüllterem" Windows auch so um die 500 runter.
is halt Systemträgheit, da lässt sich so gut wie gar nichts gegen unternehmen.

Aber ich hab unnötige Registry Daten entfernen lassen etc.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
das sind grad mal 1-2%, so was siehst du ja nicht mal. das wären bei 50fps dann ein halber bis ein ganzer fps, bei 100fps 1-2fps...


allein schon durch zufällige schwankungen kann es 1% abweichen.


und es kann gut sein, dass zB ein neuerer treiber halt besseres bild liefert, aber 1% langsamer ist.
 
TE
R

ripitall

Gast
pfender am 17.05.2007 21:47 schrieb:
light-clocker am 17.05.2007 21:42 schrieb:
Also mein Score ging mit nen "zugemüllterem" Windows auch so um die 500 runter.
is halt Systemträgheit, da lässt sich so gut wie gar nichts gegen unternehmen.

Aber ich hab unnötige Registry Daten entfernen lassen etc.

das hilft garnichts, ausser vielleicht n gutes Gewissen. Mehr nicht.
Wenn du mehr Punkte willst (bei gleicher Hardware) hilft nur n neues Windows
 
Oben Unten