2 x 2 GB Arbeitsspeicher von verschiedenen Herstellern geht das?

Maschine311

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
582
Reaktionspunkte
0
Hallo!
Habe ein Gigabyte p965-DS3P Mobo mit 4 Bänke (2 x 2 Dual Channel)
2 Bänke sind mit 2 GB Kit pc 6400 Corsair Dominator C4D bestückt.
Bin natürlich aufgrund der Preislage z.Zt. schwer am überlegen ob ich noch 2 GB dazukaufe.

Nun meine Frage:
Kann man eigentlich 2 verschiedene 2 GB Kits, also ich meine z.b.
2 x 1Gb Kit Corsair Dominator PC6400 mit 4-4-4-4-12 und
2 x 1Gb Kit OCZ PC 6400 mit 4-4-4-4-12 zusammen auf ein Mainboard packen oder verträgt sich sowas garnicht, oder ist das MoBo abhängig?

Ist übrigens eine Preisfrage sonst würde ich mir nochmal das Kit von Corsair kaufen, kostet aber leider immernoch so um die 190 €. die hier kriegt man schon für 88 € von Geil mit den gleichen werten!
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=138986
wenns aber nicht funtzt muß ich wohl doch ganz tief in die Tasche greifen.

Danke für eure Hilfe!
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
Maschine311 am 25.05.2007 11:26 schrieb:
Hallo!
Habe ein Gigabyte p965-DS3P Mobo mit 4 Bänke (2 x 2 Dual Channel)
2 Bänke sind mit 2 GB Kit pc 6400 Corsair Dominator C4D bestückt.
Bin natürlich aufgrund der Preislage z.Zt. schwer am überlegen ob ich noch 2 GB dazukaufe.

Nun meine Frage:
Kann man eigentlich 2 verschiedene 2 GB Kits, also ich meine z.b.
2 x 1Gb Kit Corsair Dominator PC6400 mit 4-4-4-4-12 und
2 x 1Gb Kit OCZ PC 6400 mit 4-4-4-4-12 zusammen auf ein Mainboard packen oder verträgt sich sowas garnicht, oder ist das MoBo abhängig?

Ist übrigens eine Preisfrage sonst würde ich mir nochmal das Kit von Corsair kaufen, kostet aber leider immernoch so um die 190 €. die hier kriegt man schon für 88 € von Geil mit den gleichen werten!
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=138986
wenns aber nicht funtzt muß ich wohl doch ganz tief in die Tasche greifen.

Danke für eure Hilfe!

Ist auch ein wenig boardabhängig, funktioniert aber meistens. Ich habe auf einem ASRock auch 2x 1GB Micron und 2x1GB No-Name in DualChannel laufen. Bei Deinen sind es ja sogar die gleichen Timings, sollte eigentlich funktionieren.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
wenn du gleiche riegel benutzt ist es halt NOCH sicherer, dass es geht. andere riegel sind halt EHER "gefährlich", aber es ist nicht so, dass direkt 10% oder mehr der fälle partout nicht klappen. wenn die neuen reigel auch alleine auf dem board einwandfrei laufen, dann wird es meistens auch mit den alten riegeln zusammen laufen.

mehr als 3GB kann ein 32-bit windows aber nicht verwalten, d.h. 4GB machen nur sinn mit XP oder vista 64bit
 
Oben Unten