Seite 6 von 8 ... 45678
93Gefällt mir
  1. #101
    Benutzer
    Avatar von T-I3ag
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    84
    Ich finde es immer wieder spektakulär, wie Leute einfach von Links und Rechts reinquatschen und dann noch alles aus dem Zusammenhang reißen.

    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Ui der Superadmin hat gesprochen.
    Bitte unterstreich mir die Stelle in meinen Kommentaren, wo ich das behaupte. Ich finde es jetzt nicht auf Anhieb.

    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Ui der Superadmin hat gesprochen.
    My Server - my rules.
    Das sieht man schon daran, daß man alle möglichen Einstellungen vornehmen kann wie ein schnelles Fahrzeug spawnen etc.
    Finde ich katastrophal, aber da geh ich auch nicht drauf wenn es mir nicht passt.
    Und damit du dich nicht gleich wieder besserwisserisch selbstgerecht aufplusterst:
    Ja grundsätzliche Dinge wie Cheaten sind da auch verboten.
    Ist wie mit einer Kneipe, Hausregeln - aber grundsätzliche Gesetzmäßigkeiten wie "ich darf den da drüben im Suff nicht mit dem Bierglas niederschlagen sonst kommt die Polizei" sind trotzdem gültig.
    Und mir passt lediglich deine Nase nicht? Kommst du auch nicht rein!
    Ganz einfach!
    Richtig. Vollkommen legitim. Ich habe auch nie etwas anderes behauptet. Kann jeder "Kneipenwirt", machen wie er will. Schließlich bezahlt er für seine "Kneipe". Trotzdem ist er ein schlechter "Kneipenwirt", wenn er jeden zweiten, dritten oder vierten Gast wegschickt, nur weil ihm etwas nicht passt.

    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Mit dem Kauf hat der GAST sich bewußt für dieses "Extra" entschieden und ich entscheide mich einfach, daß mein Server "Extrafrei" bleibt.
    Viel Spaß beim herausfinden, wer dieses "Extra" hat.

    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Ein wirklich schlechter Admin kümmert sich nicht um Cheater, Flamer etc., oder noch besser kickt Leute die ihn mehrmals gekillt haben.
    Böse Menschen würden behaupten du bist auch so einer.
    Wenn du das sagst, dann wird es schon stimmen.

    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Und wegen so Spezialisten wie dir, die auch noch eine einfache Serverbelegungsdiskussion mit Faschismus verquicken, wird das Wort "Faschismus" verallerweltlicht und verharmlost - willste nicht gleich auch noch etwas irres über KZs und Nazitum schwafeln?
    Für den Facepalm gibts nicht Hände die groß genug wären..
    Wieder schön aus dem Zusammenhang gerissen. Erst schreibt er so schön populistisch "Bei uns sind alle Menschen gleich". Aber dann kommen Leute, die nicht nach seinem Geschmack sind, nicht mehr auf den Server??!! Such mir bitte ein anderes Wort für die konsequente Benachteiligung Anderer.

    Ich wollte Faschismus bestimmt nicht verharmlosen!!

    Ich könnte dir auch noch erklären, dass es diesen Begriff schon vor dem 3. Reich gab. Aber das führt jetzt wirklich zu weit.
    Cicero hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #102
    alu355
    Gast
    Wenn jemand sich hinstellt und "Dass du nicht der beste Admin bist, zeigen deine Aussagen." von der Leine läßt, stellt er im Umkehrschluß fest, daß er sehr wohl selbst der beste Admin ist - da er ja nicht solch fälschliche Aussagen tätigt und anscheinend genau weiß, was der beste Admin so zu tun und zu lassen hat. (Kannste auch als Antwort nehmen T-I3ag - ich behaupte mal Treffer versenkt, kannst dich aber gern weiterhin unwissend hinstellen)
    Dann ist meine Aussage "Ui der Superadmin hat gesprochen" eigentlich überspitzt äußerst zutreffend.
    Wer aber wie T-I3ag andauernd offensiv und in herabwürdigendem Tonfall diskutiert, hat absolut nicht einen freundlichen und zuvorkommenden Diskussionstil von meiner Seite aus verdient und muß halt mit der "harten Kante" leben.
    Bis jetzt hat noch niemand "du nazi" geschrieben.
    Falls es nicht aufgefallen ist - T-I3ag mußte unbedingt Faschismus ins Spiel bringen - als wäre dieses bedeutende Wort nicht schon schwerst inflationär verwendet.

    Soviel zu der Sprache.

  3. #103
    alu355
    Gast
    Zitat Zitat von T-I3ag Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer wieder spektakulär, wie Leute einfach von Links und Rechts reinquatschen und dann noch alles aus dem Zusammenhang reißen.
    Bitte unterstreich mir die Stelle in meinen Kommentaren, wo ich das behaupte. Ich finde es jetzt nicht auf Anhieb.
    Richtig. Vollkommen legitim. Ich habe auch nie etwas anderes behauptet. Kann jeder "Kneipenwirt", machen wie er will. Schließlich bezahlt er für seine "Kneipe". Trotzdem ist er ein schlechter "Kneipenwirt", wenn er jeden zweiten, dritten oder vierten Gast wegschickt, nur weil ihm etwas nicht passt.
    Viel Spaß beim herausfinden, wer dieses "Extra" hat.
    Wenn du das sagst, dann wird es schon stimmen.
    Wieder schön aus dem Zusammenhang gerissen. Erst schreibt er so schön populistisch "Bei uns sind alle Menschen gleich". Aber dann kommen Leute, die nicht nach seinem Geschmack sind, nicht mehr auf den Server??!! Such mir bitte ein anderes Wort für die konsequente Benachteiligung Anderer.
    Ich wollte Faschismus bestimmt nicht verharmlosen!!
    Ich könnte dir auch noch erklären, dass es diesen Begriff schon vor dem 3. Reich gab. Aber das führt jetzt wirklich zu weit.

    Solange der Laden läuft ist er kein schlechter Kenipenwirt sondern ein erfolgreicher - schon seltsam das ein Laden wie das P1 brummt, obwohl über 80% der Gäste gar nicht hereinkommen.
    Aber hey, für dich scheint halt auch alles schlecht, was nicht deiner Meinung ist - und da wirst du das anderen vor? Ähem.
    Uhm Benachteiligung?
    Maximal Diskriminierung?
    Ja das könntest du mir erklären und weiterhin auf Besserwisser und Oberlehrer machen, obwohl heutzutage jeder Grundschüler einfach nur Wiki zu bemühen braucht - ja sehr elitär.
    Da du aber es erklären möchtest solltest du auch nicht die Begrifflichkeit nutzen wie sie etwa vor einem Jahrhundert verwendet worden ist sondern die, wie sie heute Verwendung findet.
    Ach und die Extras werden nur im Einzelfall benachteiligt - im großen Ganzen werden sie ja auf allen anderen Servern bevorzugt (und ja es ist recht einfach herauszufinden wer ein "Extra" ist).

  4. #104
    Benutzer
    Avatar von T-I3ag
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    84
    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Wenn jemand sich hinstellt und "Dass du nicht der beste Admin bist, zeigen deine Aussagen." von der Leine läßt, stellt er im Umkehrschluß fest, daß er sehr wohl selbst der beste Admin ist - da er ja nicht solch fälschliche Aussagen tätigt und anscheinend genau weiß, was der beste Admin so zu tun und zu lassen hat. (Kannste auch als Antwort nehmen T-I3ag - ich behaupte mal Treffer versenkt, kannst dich aber gern weiterhin unwissend hinstellen)
    Bitte, ich bitte dich wirklich, dichte dir nicht das dazu was du hören willst. Ich bin ganz sicher nicht der beste Admin. Aber darum geht es auch überhaupt nicht.

    Muss ich denn selbst in der Bundesliga spielen, um feststellen zu können, dass einer den Ball nicht trifft???


    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Wer aber wie T-I3ag andauernd offensiv und in herabwürdigendem Tonfall diskutiert, ...
    Offensiv gebe ich gerne zu. Aber bitte wen würdige ich herab??? Wen habe ich beleidigt???

    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Bis jetzt hat noch niemand "du nazi" geschrieben.
    Falls es nicht aufgefallen ist - T-I3ag mußte unbedingt Faschismus ins Spiel bringen - als wäre dieses bedeutende Wort nicht schon schwerst inflationär verwendet.

    Soviel zu der Sprache.
    Öhmm. Dir ist schon klar, dass ein Faschist nicht unbedingt ein Nazi ist??? Aber wie gesagt, dass führt zu weit.

    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Wer aber wie T-I3ag andauernd offensiv und in herabwürdigendem Tonfall diskutiert, hat absolut nicht einen freundlichen und zuvorkommenden Diskussionstil von meiner Seite aus verdient und muß halt mit der "harten Kante" leben.
    Das hätte deine Chance sein können, dich gut darzustellen. Stattdessen kommt eine Aussage wie, "Wenn der das macht, dann mach ich das auch".
    Aber macht nix. Ich kann mit der "harten Kante" leben. Hoffentlich kommt die auch noch.
    Cicero hat "Gefällt mir" geklickt.

  5. #105
    Benutzer
    Avatar von T-I3ag
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    84
    Zitat Zitat von alu355 Beitrag anzeigen
    Solange der Laden läuft ist er kein schlechter Kenipenwirt sondern ein erfolgreicher - schon seltsam das ein Laden wie das P1 brummt, obwohl über 80% der Gäste gar nicht hereinkommen.
    P1 ist eine Discothek und keine Kneipe. Somit gibt es ein größeres Einzugsgebiet. Leute fahren aus Hamburg nach München um ins P1 zu gehen. Und das nicht selten. Ich behaupte jetzt mal, dass das bei Kneipen nicht so häufig vorkommt.

    Soweit ich weiß, gibt es das P1 auch nur einmal. Was auch ein guter Grund sein könnte.

    Aber lassen wir jetzt die Vergleiche.
    Geändert von T-I3ag (06.06.2012 um 14:06 Uhr)

  6. #106
    alu355
    Gast
    Zitat Zitat von T-I3ag Beitrag anzeigen
    Öhmm. Dir ist schon klar, dass ein Faschist nicht unbedingt ein Nazi ist??? Aber wie gesagt, dass führt zu weit.
    Oh man. Ich lege das mal einfach ab unter "falsch verstanden". Das war eine Antwort auf Sturm-ins-Sperrfeuer mit "Bis jetzt hat noch niemand "du nazi" geschrieben." Scheints immer noch zu glauben, daß niemand anderes Ahnung davon hat, daher der beißartige Reflex.

    Zitat Zitat von T-I3ag Beitrag anzeigen
    Das hätte deine Chance sein können, dich gut darzustellen. Stattdessen kommt eine Aussage wie, "Wenn der das macht, dann mach ich das auch".
    Aber macht nix. Ich kann mit der "harten Kante" leben. Hoffentlich kommt die auch noch.
    Oh ich soll mich wohl noch verneigen und ganz lieb sein. Seltsam, daß das immer genau von den Personen kommt die austeilen können, aber anscheinend nicht einstecken wollen.

    Normalerweise antworte ich generell nicht auf solche Diskussionen, aber mal mach ich auch einen Ausrutscher.
    Es zieht mir einfach nur extremst die Hutschnur hoch, daß ich für Server zahlen soll - diese mit meiner Freizeit betreuen darf und dann auch noch
    mir von EA VIP-Spieler vorsetzen lassen muß.
    Und nein ich sehe es nicht ein, dauernd die Reserveslots zu manipulieren nur damit unsere Claner und ein ganzer Haufen Stammspieler auch drauf kommt und nicht jedesmal weiter nach hinten rutscht sobald sich ein VIP Spieler ans Ende der Que setzt.
    Mag sein das eurer voll ist oder aber auch nur dauernd gähnende Leere - unser Server ist überlaufen - die VIP Spieler machen das ganze weit schlimmer.
    Das war mein letzter Post in der Sache - kannst endlich das letzte Wort haben.

  7. #107
    Benutzer

    Registriert seit
    08.06.2004
    Beiträge
    33
    Zitat Zitat von dantoX Beitrag anzeigen
    Wow ... was für ein Mist! Absolut lächerlich!

    Mal sehen was man aus diesem Post verwenden kann...

    Das ist so ziemlich das einzige in deinem Post, dass es wert ist gelesen zu werden. Hast du das an den Support geschrieben? Oder hast du es selbst nur zitiert? Es ist jedenfalls selten dämlich!
    Ich hab es aus dem offiziellen Englischen BF3 Forum kopiert. Weil die Frage offen war ob B2K doppelt bezahlt werden muss im komplett Packet. Ich werd es mir entweder mit zugekniffenen Augen kaufen oder die DLC einzeln für sich.

  8. #108
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von chiubiu
    Registriert seit
    13.10.2011
    Beiträge
    110
    Abgesehen von der doch etwas allumfassenden Diskussion hier:

    Habe soeben etwas bemerkt - keine Ahnung wie das bei euch in Deutschland ist, jedenfalls in der Schweiz kann man das Zeug auch in $ kaufen (so wie es jedenfalls aussieht, hab es nicht bis zum Schluss durchgetestet):

    Dazu einfach statt über Origin in den OriginStore zu gehen (da erhalte ich den Preis in Euro, also 49.90 Euro = 60 CHF) via battlelog Homepage auf Premium kaufen klicken (keine Angst, ich kaufs nicht ). Hier erscheint das Angebot in 49.90$ = 50 CHF...

  9. #109
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Shadow_Man
    Registriert seit
    10.11.2002
    Ort
    Im Schattenreich ;)
    Beiträge
    35.604
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von T-I3ag Beitrag anzeigen
    Vielleicht findet ja jemand Analogien zu Battlefield Premium:

    Ich habe ein PCGames-Abo.
    Ich habe dieses Abo im vorraus bezahlt.
    Ich habe dieses Abo abgeschlossen, weil ich PCGames vertraue, dass sie diese Qualität halten können.
    Ich bekomme durch dieses Abo jede PCGames zu einem günstigeren Preis.
    Ich bekomme jede PCGames bevor sie am Kiosk erhältlich ist.
    Ich muss mich in keine Kassenschlange einreihen, da ich jede PCGames nachhause geschickt bekomme.
    Ich bekomme per Newsletter weitere spezielle Angebote mit Vergünstigungen für Abonnenten.
    Ich bekam sogar eine Prämie.

    Jeder, der dieses Abo nicht hat, bekommt die oben genannten Vorteile nicht.

    PCGames muss nach eurer Meinung ein ganz übler Drecksladen sein.
    Der Vergleich hinkt aber: Du musst für die PC Games aber nicht erst 50 Euro zahlen und dann nochmal ein Abo abschließen, um an alle Inhalte zu kommen. Hier wird quasi doppelt kassiert
    Achtung! Dieser Beitrag ist garantiert ironie- und sarkasmusfrei.

  10. #110
    Benutzer
    Avatar von T-I3ag
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    84
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Der Vergleich hinkt aber: Du musst für die PC Games aber nicht erst 50 Euro zahlen und dann nochmal ein Abo abschließen, um an alle Inhalte zu kommen. Hier wird quasi doppelt kassiert
    Man macht sich vorher natürlich auch erst ein Bild der Zeitschrift, was auch mit Kosten verbunden ist.
    Ich muss mir auch erst ein Heft (in dem Fall Battlefield 3) oder mehrere kaufen und bilde mir dann ein Urteil. Wenn mir dann dieses Heft gefällt und ich der Überzeugung bin, zukünftige Ableger halten die Qualität, dann kann ich ein Abo (hier Battlefield 3 Premium) abschließen.

    Auch wenn Kosten für ein Heft und Battlefield 3 etwas auseinander gehen, glaub ich trotzdem, dass das ein guter Vergleich war.

    Ich wollte mit dem Beispiel auch nur deutlich machen, dass es dieses Modell schon in zig anderen Branchen gibt. Und da kommt auch keiner auf die Idee, z.B. "scheiß PCGames", "voll die Ausbeuter", "PCGames kategorisiert Menschen in zwei Klassen" zu schreiben. Es ist einfach eine Form der Kundenbindung und bedeudet Planungssicherheit für das Unternehmen.

    Der einzige Kritikpunkt den ich auch sehe ist, dass B2K-Käufer (extra gekauft - nicht mit der LE) einen Nachteil haben. Den muss sich EA auch gefallen lassen. Alles andere ist schwelgen in Erinnerungen an eine "bessere" Zeit.
    Geändert von T-I3ag (06.06.2012 um 18:07 Uhr)

  11. #111
    Benutzer

    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    nicht den Troll füttern, einfach ignorieren, der ist eh bald wieder weg
    warum wohl, bestimmt weil die COs alle so Korrupt sind und Böse und nicht weil man sich da ganz zur Wurst macht
    Nun komm' mal wieder runter! Mir ist das spontan eingefallen und da habe ich das eben als Vergleich gezogen. Der Vergleich mag hinken - ich seh' es ein und damit ist die Sache gut. Da braucht man sich nicht so drüber zu echauffieren.

    dX

  12. #112
    Benutzer

    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Kwengie Beitrag anzeigen
    Zitat von dantoX
    Ich versteh' das Problem nicht! Zusätzlicher Content kostet eben zusätzliches Geld! Bitte erkläre mir jemand was daran falsch sein soll?
    das Problem ist eher, wie uns dieser Dienst verkauft wird und daß man dann gezwungen wird, jeden DLC zu kaufen, um keinen finanziellen Verlust zu haben. Ich will mich immer noch frei entscheiden können, welchen DLC ich mir kaufe und als Battlefield-Spieler der ersten Stunde kommt für mich nur Conquest in Frage. Wieso soll ich mir die anderen DLCs auch noch zulegen müssen, nur weil EA das so haben will? (Bevorzugung bezüglich der Warteschlangen auf den Servern)
    Du musst gar nichts! Und das scheinen einige hier nicht zu verstehen. Du bekommst für 50 Euro Zugang zu allen geplanten DLCs und einige "Premium" Vorteile. Willst du die Premiumvorteile, musst du 50 Euro zahlen. Vollkommen richtig. Willst du aber nur ein oder zwei Mappacks kaufen, kannst du diese auch einzeln beziehen, Premiumkunde bist du dann aber nicht.

    Ich kann schon verstehen, dass das dem ein oder anderen gegen den Strich geht, aber so ist das Leben. Schon mal ein neues Auto konfiguriert? Du willst einen dunklen Himmel haben? Dann musst du das teure Sportpaket dazu kaufen. Du willst braunes Leder? Das gibt es nur in Verbindung mit dem Exklusivpaket. Du willst nicht, dass ein Premiumuser in der Warteschlange früher dran kommt als du? Dann musst du das Paket mit sämtlichen DLCs kaufen. Ja, das Leben ist hart!

    Jetzt frage ich euch: Was wollt ihr eigentlich? Als der Premiumdienst das erste Mal angekündigt wurde, dachte jeder erst Mal, dass man dafür monatlich zahlen darf. Viele haben sich schon aufgeregt bevor Details bekannt wurden. Jetzt gibt es diesen Premiumdienst im Prinzip geschenkt, wenn man vorab alle DLCs bezahlt. EA hat was davon, denn sie haben ihre DLCs an den Mann gebracht und der Kunde bekommt alle DLCs mit einem kleinen Rabatt, sowie die Premiumvorteile. Man kann EA viel vorwerfen - aber zumindest das finde ich absolut fair!

    Zitat Zitat von Kwengie Beitrag anzeigen
    Zitat von dantoX
    Es gibt genug, die jeden Monat 14 Euro (sind es noch 14 Euro?) für WOW zahlen. Zusätzlicher Content wird da in Form von Addons geliefert - die gibt es auch nicht geschenkt. Aber wehe da steht EA drauf, dann muss es ja Abzocke sein.
    das ist jetzt wirklich an den Haaren herbeigezogen und bei WoW wußte jeder am Anfang, daß dies ein Abo-Spiel ist. Wußtest Du im Oktober l. J. schon, daß ein Premiumdienst kommen wird, ungeachtet dessen, daß DLCs kommen? Viele hätten Battlefield 3 nicht gekauft, weil die schon mit Battlefield: Bad Company 2 enttäuscht wurden.
    Und ist Dir nicht in den Sinn gekommen, daß viele Spieler es so sehen, daß EA es perfekt versteht, gute Spiele aufgrund ihrer Geldgier kaputt zu machen??? Darunter zählt auch Battlefield 3, welches ja besser als CoD sein mußte!
    Ob ich das wusste oder nicht spielt doch gar keine Rolle! Denn ich wusste ziemlich genau, was ich damals für knapp 50 Euro bekommen habe und nur das zählt. Von mir aus können die noch 20 DLCs rausbringen, die würde ich mir zwar sicher nicht alle kaufen, aber stören tut mich das nicht.

    Und was hast du eigentlich für ein Problem mit dem Premiumdienst? Ja die Geschichte mit der Warteschlange ist 'ne heiße Angelegenheit. Was ich davon halten soll weiß ich auch nicht. Ich weiß nur, dass ich mich äußerst selten in Warteschlangen aufhalte. In meinen Augen wird das Thema überdramatisiert.

    Zitat Zitat von Kwengie Beitrag anzeigen
    Zitat von dantoX

    Natürlich versucht EA hier die Katze im Sack zu verkaufen. Aber das ist seit Jahren (leider) Gang und Gäbe. Jede Neuerscheinung wirbt Monate vor Release mit Pre-Order-Boni. Bei Battlefield Premium ist es dann plötzlich wieder ein Problem. Warum? Weil es neu ist. Weil sich solche Pakete früher "Addons" nannten und nicht DLC - und DLCs sind per Definition ja schon böse.
    Quatsch mit Soße und Du versuchst Dich nur zu rechtfertigen.
    Im Fall von Battlefield hat EA noch nie versucht, die Katze im Sack zu verkaufen und die DLCs, auch Boosterpacks oder AddOns waren für alle für einen einheitlichen Preis erhältlich gewesen und man konnte noch frei entscheiden, was man sich kaufen wollte.
    Mit diesem Dienst wirst Du gezwungen, alles zu kaufen, um keinen finanziellen Nachteil zu erhalten und was mir totalst auf die Hutschnur geht, daß EA die Nichtkäufer zu minderbewerteten Spieler bezüglich der Warteschlange auf den Servern abstempelt.
    Wat? Ich versuch mich zu rechtfertigen? Sicher nicht! Ich diskutiere ein wenig, das war's dann aber auch. Für was habe ich denn Rechtfertigung nötig? Dass ich eine andere Meinung habe als du? Nein!

    Fakt ist: Pre-Order-Boni sind längst nichts neues! Und ein Pre-Order-Boni ist nichts anderes als ein Versuch die Kunden zum Kauf zu bewegen, bevor sie sich über die genauen Vor- und Nachteile eines Titels bewusst sind. Genau das Gleiche passiert hier mit dem Premium"Paket". Wir wissen nicht, wie die DLCs qualitativ sein werden, wer blind kauft, wird mit BF Premium belohnt. That's the deal!

    Zitat Zitat von Kwengie Beitrag anzeigen
    Zitat von dantoX
    Bei BF2 wurden damals auch schon zwei "Boosterpacks" angeboten dessen Inhalt mit denen der DLCs vergleichbar sein dürfte, sie waren allerdings teurer als die DLCs. Abzocke?
    Die DLCs zu Battlefield 3 kosten 14,99 €, die beiden Boosterpacks zu Battlefield 2 haben jeweils für alle 9,99 € gekostet.
    Tatsache? Ich hätte schwören können, sie hätten die Dinger damals für 19,99 € verkauft. Sorry mein Fehler. Ist nun auch schon ein paar Jahre her. Trotzdem empfinde ich den Preis der DLCs zwar als hoch, aber noch in Ordnung.

    Zitat Zitat von Kwengie Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um diese DLCs, sondern um diesen für mich fragwürdigen kostenpflichtigen Dienst [...]

    Wenn Du Dir früher diese DLCs zu Battlefield erworben hast, hast Du gegenüber dem anderen Spieler keine Vorteile erhalten, aber mit dem Premium-Dienst erhältst Du Vorteile und das ist FAIL!!!
    Außerdem gefällt mir dieser kostenpflichtige Dienst wegen der Einführung der "Zweiklassengesellschaft" nicht, daß ich bezüglich der letzten beiden DLCs, über die ja nichts bekannt ist, sozusagen die Katze im Sack kaufe und daß Battlefield zu einer Melkmaschine verkommen ist.
    Du sprichst ständig von irgendwelchen Vorteilen für Premium Spieler. Außer der zwielichtigen Geschichte mit der Bevorzugung in der Warteschlange seh' ich aber keine Vorteile. Ein paar zusätzliche Waffen - da geh' ich aber stark davon aus, dass das im Prinzip nur neue Skins bekannter Waffen sind, mit evt. leicht modifizierten Werten.

    Und das mit der Melkmaschine sollte eigentlich jedem vorher klar gewesen sein. Warum ist das so ein Drama? Es gibt neuen Content und der will bezahlt werden. DEAL WITH IT!

    Zitat Zitat von Kwengie Beitrag anzeigen
    Eine Legende ist gestorben!!!
    Ganz klar... noch ein paar mehr Ausrufezeichen hätten deiner Aussage zusätzliche Seriosität verliehen

    Vielleicht beim nächsten Mal!

    dX
    Geändert von dantoX (06.06.2012 um 20:27 Uhr)

  13. #113
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.836
    Zitat Zitat von dantoX Beitrag anzeigen
    Nun komm' mal wieder runter! Mir ist das spontan eingefallen und da habe ich das eben als Vergleich gezogen. Der Vergleich mag hinken - ich seh' es ein und damit ist die Sache gut. Da braucht man sich nicht so drüber zu echauffieren.

    dX
    ähm ja
    ich merke, du hast nicht verstanden worauf der Beitrag abzielt, komisch, denn das war mehr als unmissverständlich
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  14. #114
    Benutzer

    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ähm ja
    ich merke, du hast nicht verstanden worauf der Beitrag abzielt, komisch, denn das war mehr als unmissverständlich
    Ach verdammt...

    ich habe den falschen Satz zitiert. Mein Kommentar bezog sich auf diesen Satz: "ja, dann zieh halt nur Vergleiche mit Themen wo dich auskennst und nicht mit irgendwas wo dich nicht mal für interessierst und auch keine Lust hast dich drüber zu informieren, ob das überhaupt stimmt"

    dX

  15. #115
    Benutzer

    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Der Vergleich hinkt aber: Du musst für die PC Games aber nicht erst 50 Euro zahlen und dann nochmal ein Abo abschließen, um an alle Inhalte zu kommen. Hier wird quasi doppelt kassiert
    Falsch! Der Vergleich ist wirklich gut. Dein Vergleich jedoch hink, nein... dein Vergleich liegt im Koma auf der Intensivstation!

    Du bekommst für das Geld neue Inhalte. Genau so wie bei einem Addon auch. Kassieren die Hersteller mit einem Addon also doppelt ab?

    dX

  16. #116
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Joerg2
    Registriert seit
    28.05.2010
    Beiträge
    476
    Zitat Zitat von Shadow_Man Beitrag anzeigen
    Der Vergleich hinkt aber: Du musst für die PC Games aber nicht erst 50 Euro zahlen und dann nochmal ein Abo abschließen, um an alle Inhalte zu kommen. Hier wird quasi doppelt kassiert
    Sehe ich nicht so - wer zwingt dich denn die weiteren 50€ zu bezahlen ? Für die 50€ die du damals ausgegeben hast, hast du das bekommen, was man dir vorher versprochen hat - nicht mehr und nicht weniger. Wenn jetzt zusätzlich etwas verkauft werden soll - unabhängig davon, ob es vorher bekannt war oder nicht - hat das doch mit deinem ersten Kauf nichts mehr zu tun.
    Du gehst ja auch nicht in den Laden, kaufst einen DVD-Videorecorder (Battlefield) und beschwerst dich dann, dass die Filme, die noch nicht im Fernsehn waren auf DVDs extra verkauft werden (DLCs bzw. Premium).
    Und genau wie bei DVDs siehst du im Laden lediglich ein Cover zum Film und gehst dann das Risiko ein, das er dir nicht gefällt. Wenn dir dieses Risiko zu hoch ist, hindert dich keiner dran stattdessen was anderes im Fernsehn zu schauen (hier Battlefield 3 ohne Premium zu spielen).
    Ich sehe darin einfach kein Problem. EA muss um den Content zu schaffen ne Gute Summe für Entwickler, Gebäude, etc. zahlen. Dass die das nicht aus reiner Menschenliebe machen ist klar. Und ich kann da sowohl die Seite verstehen, die sich auf das Angebot einlässt, weil Sie offenbar Spaß am Spiel hat, wie auch die, die sich lediglich auf ein oder zwei (oder kein) DLC beschränken und auch so zufrieden sind.

    Im Grunde sollten wir doch alle froh sein, denn indirekt sagt EA damit doch: "Wir wollen nicht jedes Jahr ein neues Battlefield raustreten und es dann nach 12 Monaten nicht mehr supporten.". Sie sagen hier indirekt, dass sie sich noch mindestens bis März um das Spiel kümmern, die Server warten und Support bieten - für alle. Und das sollte uns doch im Grunde freuen.
    Ich glaube fast, wenn das ganze statt Premium "DLC-Bundle" (o.Ä.) heißen würde, gäbs viel weniger Wind drum.
    dantoX hat "Gefällt mir" geklickt.

  17. #117
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    114
    Bis der Onlinezwang und die Erforschung meines Rechners ausgeschlossen ist, werden Sie an mir kein Geld verdienen. Mein Rechner - mein Geld - MEIN Recht zu entscheiden was ein Anbieter lesen darf.

    ES muss alsbald etwas her um hersteller an die K**** ran zu dürfen und Sie vor Gericht zu zerren, wenn Sie mich zwingen wollen alles auf meinen Rechner offen zu legen.
    Life is one big road with lots of signs. So when you riding through the ruts, don't complicate your mind. Flee from hate, mischief and jealousy. Don't bury your thoughts, put your vision to reality. Wake Up and Live!

  18. #118
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gerry
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    653
    Zitat Zitat von IlllIIlllI Beitrag anzeigen
    ihr spielt dicemüll d.h. ihr werdet nach den patch nur frust bugs und lags bekommen ihr naiven kinder.
    Das Niveau deines "Kommentars" hebt sich nicht von dem deines Avatars ab. Bravo, Kleiner!

  19. #119
    Benutzer

    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    30
    Zitat Zitat von VigarLunaris Beitrag anzeigen
    Bis der Onlinezwang und die Erforschung meines Rechners ausgeschlossen ist, werden Sie an mir kein Geld verdienen. Mein Rechner - mein Geld - MEIN Recht zu entscheiden was ein Anbieter lesen darf.

    ES muss alsbald etwas her um hersteller an die K**** ran zu dürfen und Sie vor Gericht zu zerren, wenn Sie mich zwingen wollen alles auf meinen Rechner offen zu legen.
    Angeblich ist das doch längst kein Thema mehr bei Origin. Die AGBs wurden geändert und einige Internetseiten haben das Programm getestet und gesagt, dass tatsächlich nichts durchsucht wird. Oder hab' ich was verpasst?

    Naja und online Zwang bei einem Spiel wie BF3 - das kann ich gerade noch so verkraften.

    dX

  20. #120
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.836
    Zitat Zitat von VigarLunaris Beitrag anzeigen
    Bis der Onlinezwang und die Erforschung meines Rechners ausgeschlossen ist, werden Sie an mir kein Geld verdienen. Mein Rechner - mein Geld - MEIN Recht zu entscheiden was ein Anbieter lesen darf.
    ähm
    ja ne, dann kannst du ja kaufen, denn Origin hat nie spioniert
    aber wenn man natürlich lieber irgendwelchen gefakten YT-Videos als seriösen IT-Magazinen vertraut, tjoa, muss jeder selbst wissen ob er Panik oder Information will, denn dummerweise ging das um die AGB die sich für die Zukunft eine Hintertür offen ließ, die aber zu ist
    dantoX hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

Seite 6 von 8 ... 45678

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •