7Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Davki90
  • 1 Beitrag von Spiritogre
  • 1 Beitrag von Chroom
  • 1 Beitrag von Spiritogre
  • 2 Beitrag von RedDragon20
  • 1 Beitrag von RedDragon20
  1. #1
    Brand / Editorial Director
    Avatar von Maria Beyer-Fistrich
    Registriert seit
    02.05.2011
    Beiträge
    97

    Jetzt ist Deine Meinung zu E3-Leak: Elden Ring heißt das neue Spiel von From Software gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: E3-Leak: Elden Ring heißt das neue Spiel von From Software

  2. #2
    HansHa
    Gast
    Die E3 der Leaks, gefühlt dürfte langsam kaum noch was neues präsentiert werden.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Davki90
    Registriert seit
    13.11.2012
    Beiträge
    590
    Wird bestimmt ein interessantes Spiel. Bin wirklich heiss auf mehr Informationen. From Software und George R.R. Martin passt irgendwie zusammen. "Dark Souls" trifft "Game of Thrones".
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.826
    Klingt gar nicht mal so schlecht. Vom Titel her klingt es auch wie eine Prise von Herr der Ringe mit dazu.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chroom
    Registriert seit
    16.10.2014
    Ort
    Völkermarkt(Aut)
    Beiträge
    627
    Wieder mal ne Sicherheitslücke beim Publisher und Trommelwirbel.....ein Leak. Glaube ich so schon lange nicht mehr. Billige Werbung. Aber zum Game. Ja klingt sehr interessant. Hoffe nur man muss GOT nicht kennen um der Story folgen zu können. Hab noch keine Folge gesehen und will ich auch nicht.
    ​46

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.866
    Da bin ich aber mal gespannt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.282
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Chroom Beitrag anzeigen
    Hoffe nur man muss GOT nicht kennen um der Story folgen zu können. Hab noch keine Folge gesehen und will ich auch nicht.
    George R. R. Martin hat nun wahrlich weitaus mehr teils ebenfalls recht berühmte Romane als nur GoT geschrieben.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chroom
    Registriert seit
    16.10.2014
    Ort
    Völkermarkt(Aut)
    Beiträge
    627
    Aha. Ja Thx für die Info aber ich lese (wenn ich mal dazu komme) eher Sachbücher und Biografien von für mich Interessanten Menschen. Eigentlich mag ich Fantasy. Vlt. hast ja nen Tipp für mich.
    ​46

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.282
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Chroom Beitrag anzeigen
    Aha. Ja Thx für die Info aber ich lese (wenn ich mal dazu komme) eher Sachbücher und Biografien von für mich Interessanten Menschen. Eigentlich mag ich Fantasy. Vlt. hast ja nen Tipp für mich.
    Allgemein was Fantasy angeht oder von G.R.R. Martin? Ich gebe nämlich zu, ich mag seine Bücher nicht so...

    Zu meinen Lieblings Fantasy Reihen gehören
    - Elric von Melniboné von Michael Moorcock
    und
    - Das Schwert der Wahrheit von Terry Goodkind

    Einer meiner Lieblingsautoren wäre Eric van Lustbader, der schreibt allerdings nicht nur Fantasy sondern vor allem auch Thriller.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chroom
    Registriert seit
    16.10.2014
    Ort
    Völkermarkt(Aut)
    Beiträge
    627
    Ja Allgemein. Kenne die von dir aufgezählten Titel und Autoren nicht aber werde ich mir mal ansehen. Wobei mir der zweite Titel auf anhieb (keine Ahnung warum ) eher anspricht. Danke
    ​46

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.282
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von Chroom Beitrag anzeigen
    Ja Allgemein. Kenne die von dir aufgezählten Titel und Autoren nicht aber werde ich mir mal ansehen. Wobei mir der zweite Titel auf anhieb (keine Ahnung warum ) eher anspricht. Danke
    Das Schwert der Wahrheit ist meine absolute Lieblings-Buchserie. Goodkind schafft es, dass einem die Charaktere ans Herz wachsen und er balanciert immer auf sehr schmalem Grat wo man denkt, "das geschieht jetzt nicht wirklich, oder? Wenn das passiert schmeiße ich das Buch aber sowas von Hochkant raus, so eine verdammte Scheiße..." aber er kriegt immer noch so gerade eben den Dreh indem er meist was wirklich völlig überraschendes aus dem Hut zaubert, mit dem man selbst als Vielleser absolut nicht gerechnet hätte. Da sitzt man dann beim Lesen schon wirklich oft nägelkauend und fiebert mit.
    Chroom hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Chroom
    Registriert seit
    16.10.2014
    Ort
    Völkermarkt(Aut)
    Beiträge
    627
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Das Schwert der Wahrheit ist meine absolute Lieblings-Buchserie. Goodkind schafft es, dass einem die Charaktere ans Herz wachsen und er balanciert immer auf sehr schmalem Grat wo man denkt, "das geschieht jetzt nicht wirklich, oder? Wenn das passiert schmeiße ich das Buch aber sowas von Hochkant raus, so eine verdammte Scheiße..." aber er kriegt immer noch so gerade eben den Dreh indem er meist was wirklich völlig überraschendes aus dem Hut zaubert, mit dem man selbst als Vielleser absolut nicht gerechnet hätte. Da sitzt man dann beim Lesen schon wirklich oft nägelkauend und fiebert mit.
    Das klingt ja sehr gut. Danke für die Beschreibung. Da ich momentan ä nix gescheites zum zocken habe wird's wohl das Buch für den Sommer werden Dann hoff ich nur noch auf Regen und gut ists
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    ​46

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.282
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Viel Spaß!
    Es ist allerdings eine Buchreihe, die zum Glück ein wenig in "Arcs" unterteilt ist. D.h. mind. die ersten beiden Bücher musst du schon lesen, um zu einem richtigen Abschluss zu kommen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Terry_Goodkind
    Chroom hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.866
    Zitat Zitat von Chroom Beitrag anzeigen
    Ja Allgemein. Kenne die von dir aufgezählten Titel und Autoren nicht aber werde ich mir mal ansehen. Wobei mir der zweite Titel auf anhieb (keine Ahnung warum ) eher anspricht. Danke
    Ich selbst würde dir auch gern Bernhard Hennen ans Herz legen, insbesondere seinen Elfen-Zyklus (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht, Elfenkönigin, Elfenlied, Elfenritter (Trilogie) und Drachenelfen (Pentalogie, die als Prequel fungiert).
    Fireball8 und Chroom haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.282
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von RedDragon20 Beitrag anzeigen
    Ich selbst würde dir auch gern Bernhard Hennen ans Herz legen, insbesondere seinen Elfen-Zyklus (Die Elfen, Elfenwinter, Elfenlicht, Elfenkönigin, Elfenlied, Elfenritter (Trilogie) und Drachenelfen (Pentalogie, die als Prequel fungiert).
    Für deutsche Fantasy sind die ganz nett. Aber irgendwie sind mir die immer zu trocken, mir fehlt da immer die Romantik, die generellen Emotionen und (nicht nur) dadurch auch ein wenig die Spannung. Ist bei Hohlbein und Co. aber ähnlich und scheint ein generelles Problem deutscher Autoren.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.866
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Für deutsche Fantasy sind die ganz nett. Aber irgendwie sind mir die immer zu trocken, mir fehlt da immer die Romantik, die generellen Emotionen und (nicht nur) dadurch auch ein wenig die Spannung. Ist bei Hohlbein und Co. aber ähnlich und scheint ein generelles Problem deutscher Autoren.
    Mir ging es da ganz anders. Gerade die Emotionen kommen da nicht zu kurz. Auch wenn die sich zugegebenermaßen häufig auch durch die teilweise heftigen Schicksale (was nicht unbedingt der Tod sein muss) ergeben. Aber die Charaktere kommen da nicht zu kurz. Ebenso wenig wie Beziehungen zwischen den Charakteren. Immerhin ist die Liebe zu einer Person die treibende Kraft und die Hauptmotivation im ersten Band "Die Elfen". Wobei ich aber auch sagen muss, dass ich Drachenelfen noch gar nicht gelesen habe. Gut möglich, dass die qualitativ schlechter sind, im Vergleich zu den Vorgängern.

    Was Hohlbein angeht...von dem Mann halte ich relativ wenig. Er mag zwar einige gute Bücher geschrieben haben, aber gleichzeitig machen seine Werke auf mich den Eindruck von (im Vergleich zu anderen Autoren) schlecht gemachter Fliesband- und Ramschware.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •