4Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Triplezer0
  • 3 Beitrag von xaan
  1. #1
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.08.2016
    Beiträge
    21

    Jetzt ist Deine Meinung zu Lords of the Fallen 2: Publisher trennt sich wieder vom Entwickler gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Lords of the Fallen 2: Publisher trennt sich wieder vom Entwickler

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Triplezer0
    Registriert seit
    11.07.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    809
    Schade, mir hat das erste Lords of the Fallen gut gefallen, aber man wartet nun doch schon sehr lange auf einen Nachfolger. Ob das noch was wird ?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Asuramaru
    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    297
    Lords of the Fallen war mein Einstieg in die Soulslike Spiele,ob das noch was wird.
    „Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. […] Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, [sind] genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“
    – David Dunning

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von xaan
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    507
    Pechsträhne für Lords of the Fallen 2
    Das ist keine Pechsträhne, sondern Ergebnis eines nicht vertrauenswürdigen Publishers. Die "entspricht nicht unseren Erwartungen"-Nummer ziehen die ja nicht zum ersten mal ab. Das haben die mit dem Entwickler des Vorgängers, Deck13, auch schon so getan. Und heute genau wie damals kann man zwischen den Zeilen erkennen, das der Entwickler sich aufgrund der Verträge nicht öffentlich gegen die Behauptungen von CI-Games zur Wehr setzen kann.

    Während der gesamten Entwicklungszeit von LotF2 hat Deck13 das erfolgreiche The Surge entwickelt und steht kurz vor Release von The Surge 2. Für mich ist hier eindeutig, welche Partei tatsächlich ein Qualitätsgrundniveau vermissen lässt.
    HanFred, Spiritogre and Triplezer0 haben "Gefällt mir" geklickt.
    Glory to Arstotzka

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •