• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Nix für Weicheier: Neuer Patch für Lords of the Fallen hat es in sich!

SimonHoffmann99

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
20.04.2022
Beiträge
1.310
Reaktionspunkte
5
Mich würde es interessieren, wie solch ein Patch bei den Spielern ankommen. Macht das Spaß, wenn ein ohnehin schon anspruchsvolles Spiel noch schwerer wird?
 
Mich würde es interessieren, wie solch ein Patch bei den Spielern ankommen. Macht das Spaß, wenn ein ohnehin schon anspruchsvolles Spiel noch schwerer wird?
Das Problem bei diesem Spiel im speziellen war (aus meiner Sicht) nicht der hohe Schwierigkeitsgrad, sondern das miese Balancing. Wenn der Weg zum Boss gnadenloser und schwerer ist, als der Boss selbst, stimmt irgendwas nicht. Manche Stellen waren tatsächlich schlicht unfair, während mancher Boss langweilig leicht war.

Scheinbar hat man das Balancing hier nicht ausgebügelt, sondern einfach nur noch eine Schippe Schwierigkeit oben drauf gepackt.
 
Also mit schwer hat in meinen Augen Lords of the fallen nix zutun, da die Boss Attacken sehr überschaubar sind und diese auch nicht wirklich viel leben haben. Also wer elden Ring gespielt hat oder ein anderes souls like wird hier im nu durch sein
 
Zurück