Seite 2 von 2 12
4Gefällt mir
  1. #21
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.914
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    Davon abgesehen, dass mir der Patch einfach mal alle Grafikeinstellungen zurückgesetzt hat,[...]
    ... und das find ich ziemlich scheisse, wenn ich das so sagen darf.

    Denn ich weiß nicht mehr, welche genauen Grafikeinstellungen ich hatte ... kam aber auf ~45fps im Benchmark mit WQHD und einer Mischung aus Ultra / Hoch Grafikeinstellungen, jetzt komme ich nur noch auf ~35fps. Keine Ahnung ob und welche Einstellungen ich damals wie eingestellt habe, man macht ja keine Screenshots von den Einstellungen selbst.

    Ansonsten weiß ich noch nicht ob mir RDR2 wirklich gefällt, also ob es ein gutes Spiel ist ... ich bin da noch recht unschlüssig, irgendwie.
    ¯\_(ツ)_/¯

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.268
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ... und das find ich ziemlich scheisse, wenn ich das so sagen darf.

    Denn ich weiß nicht mehr, welche genauen Grafikeinstellungen ich hatte ... kam aber auf ~45fps im Benchmark mit WQHD und einer Mischung aus Ultra / Hoch Grafikeinstellungen, jetzt komme ich nur noch auf ~35fps. Keine Ahnung ob und welche Einstellungen ich damals wie eingestellt habe, man macht ja keine Screenshots von den Einstellungen selbst. :-
    Ich fand das auch ziemlich bescheiden, zumal es keinen Anlass dafür gab. Es kam ja lediglich die Baum Tessellation dazu, beim Rest handelte es sich ja nur um Bug Fixes bestimmter Einstellungen.

    Da ich zugegebenermaßen sehr viel Zeit mit den Einstellungen verbracht habe und regelmäßig am "tweaken" war, hatte ich meine noch relativ gut im Kopf. Basierend auf dieser Grafik und diesem Video von Digital Foundry habe ich die drei Einstellungen mit dem größten Performance Verlust auf Medium und den Rest auf Ultra gestellt. Vielleicht hilft dir das ja weiter. Ich nutze dabei Vulkan als API und MSAA sowie FXAA sind immer aus. Ich habe gerade mal den Ingame Benchmark gemacht und das hier ist das Ergebnis. Wobei ich nicht nachvollziehen kann, wie der auf 19 minimum Fps kommt, obwohl meine eigene Fps Anzeige lediglich in der Szene in Saint Denis (größter Performance Killer im Spiel) mal auf 42 gedropt ist. Egal, ingame läuft es auf jeden Fall wie geschmiert und ich habe keine spürbaren Frameeinbrüche. Ich spiele übrigens auch auf WQHD auf einer GTX 1080 Ti / i7 4790k / 16 GB RAM / SSD.

    Ansonsten weiß ich noch nicht ob mir RDR2 wirklich gefällt, also ob es ein gutes Spiel ist ... ich bin da noch recht unschlüssig, irgendwie.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass du dann letzten Endes vermutlich nicht gut aus der Nummer raus kommst . Als ich das Spiel damals auf der PS4 durchgespielt habe, war ich von der ersten bis zur letzten Sekunde absolut begeistert, um nicht zu sagen überwältigt. RDR2 ist meiner Meinung nach tatsächlich ein ziemlich kostspieliger Nischentitel. Es ist einer dieser Titel, auf die man sich wirklich vollkommen einlassen muss, insbesondere aufgrund des doch eher "unbekannten" Settings, dem Fokus auf lange Dialoge (inkl. vieler langer Ritte) und dem ungemein entschleunigenden Gameplays. Mir hat das Spieltempo sehr gut gefallen, habe aber auch sehr viele gegenteilige Stimmen gelesen, die ich absolut nachvollziehen kann. Ich bin aber eben einer dieser Menschen, die auch Stunden lang Zeit in theHunter: Call of the Wild verbracht und genossen haben... und ein Fanboy von Tarantino's Dialogen... und ein Fanboy von Rockstar Games Dialogen... okay ich hör ja schon auf.
    Rabowke hat "Gefällt mir" geklickt.

  3. #23
    Cyh
    Cyh ist offline
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    23.09.2011
    Beiträge
    19
    Mal ein kleines Lob, seit den Bugfixes kein chrash oder freeze mehr.
    Auch wenn das zum Release trotzem nicht hätte passieren sollen.

  4. #24
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.914
    Zitat Zitat von Celerex Beitrag anzeigen
    [...]Da ich zugegebenermaßen sehr viel Zeit mit den Einstellungen verbracht habe und regelmäßig am "tweaken" war, hatte ich meine noch relativ gut im Kopf. Basierend auf dieser Grafik und diesem Video von Digital Foundry habe ich die drei Einstellungen mit dem größten Performance Verlust auf Medium und den Rest auf Ultra gestellt. Vielleicht hilft dir das ja weiter. Ich nutze dabei Vulkan als API und MSAA sowie FXAA sind immer aus. Ich habe gerade mal den Ingame Benchmark gemacht und das hier ist das Ergebnis. Wobei ich nicht nachvollziehen kann, wie der auf 19 minimum Fps kommt, obwohl meine eigene Fps Anzeige lediglich in der Szene in Saint Denis (größter Performance Killer im Spiel) mal auf 42 gedropt ist. Egal, ingame läuft es auf jeden Fall wie geschmiert und ich habe keine spürbaren Frameeinbrüche. Ich spiele übrigens auch auf WQHD auf einer GTX 1080 Ti / i7 4790k / 16 GB RAM / SSD.
    Danke dir für den Beitrag, vor allem das Bild mit den Optionen und Leistungsverlust ist gut!

    Ich vermute einfach dass die Anfangsszene mit dem Schnee für die 19fps verantwortlich ist, denn der Rest läuft z.B. bei mir Butterweich. Wobei das jetzt mit meinem neuen Monitor echt schwer zu beurteilen ist, G-Sync macht hier eben sein Ding und das nicht verkehrt.

    Ich hab eben nur eine GTX 1080 OC und einen i7 2600K, der aber auf allen vier Kernen mit 4.5GHz läuft und 8GB RAM, SSD ist klar. Der RAM ist, denke ich mal, das kleinste Problem und auch der VRAM ist eigentlich überhaupt nicht voll, ~4.6GB von 6GB ist irgendwie merkwürdig.

    Was das Spiel an sich betrifft:
    Ich mag die Dialoge von Tarantino, ich mag the Hateful Eight bzw. das Setting, was ja schon die ersten paar Minuten von RDR2 gut einfängt und ich hab auf der XBox RDR1 durchgespielt und fand das Spiel super! Aber bei RDR2 springt der Funke irgendwie noch nicht über, irgendwie. Vllt. kommt das ja noch!
    Celerex hat "Gefällt mir" geklickt.
    ¯\_(ツ)_/¯

  5. #25
    Benutzer

    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    75
    Zitat Zitat von bligg Beitrag anzeigen
    Ist aber so weil anscheinend das update schubweise verteilt wurde nix klugscheissen
    Na klar bekommst du ne Sonderbehandlung. Ganz sicher.^^

  6. #26
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.05.2019
    Beiträge
    2
    Passt vielleicht nicht ganz ins Thema, aber:
    weiss jemand von euch wie man eine laufende Mission neu starten kann ohne digitalen Suizid?

  7. #27
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    18.10.2013
    Beiträge
    129
    Noch ein paar Patches und ich bin auch dabei, perfektes Spiel für den Wnterurlaub. Bis dahin zocke ich das Jedi Spiel durch.

  8. #28

    Registriert seit
    16.11.2019
    Beiträge
    1
    Das Spiel ist klasse..
    angeblich gibt es Ostereier im Spiel.. ich habe leider noch keine gefunden.. hat irgendwer von euch schon welche gefunden?

    gibt es sie wirklich? hier wird davon geschrieben.. https://www.spielspielen.net/p/80742...aeen-erklaert/

    Ich habe es jetzt mehrmal probiert eines zu finden.. aber leider ohne erfolg

  9. #29
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.268
    Zitat Zitat von niusu Beitrag anzeigen
    weiss jemand von euch wie man eine laufende Mission neu starten kann ohne digitalen Suizid?
    Ich glaube die einzige Möglichkeit ist ESC -> Spiel -> Spiel laden. Dabei kannst du den letzten Autosave wählen, der (soweit ich das richtig in Erinnerung habe) immer vor und nach jeder Missionen stattfindet.

  10. #30
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.268
    Zitat Zitat von KevinMan2 Beitrag anzeigen
    Das Spiel ist klasse..
    angeblich gibt es Ostereier im Spiel.. ich habe leider noch keine gefunden.. hat irgendwer von euch schon welche gefunden?

    gibt es sie wirklich? hier wird davon geschrieben.. https://www.spielspielen.net/p/80742...aeen-erklaert/

    Ich habe es jetzt mehrmal probiert eines zu finden.. aber leider ohne erfolg
    Kann es sein, dass du glaubst, dass es sich hierbei um echte Ostereier handelt? Falls ja, lies dir das mal durch.
    Und ja, Easter Eggs gibt es so wie in den meisten Rockstar Games Titel zu Genüge und findest du wohl am einfachsten über Youtube Videos.

  11. #31
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    12.05.2007
    Beiträge
    130
    Also langsam wird das echt irre mit Rockstar. Zuerst ging mal gar nichts einige Tage. Letzte Woche konnte ich endlich spielen und dann war da diese Mouse cursor bug. Dann habe ich das Spiel mal beiseite gelegt. Heute starte ich, zuerst gehts aber wieder mit Mouse cursor bug. Dann probiere ich das zu lösen, ein neues Windows update wird installiert und plötzlich geht das Spiel wieder gar nicht mehr zu starte. Also bis heute ist mir kein Spiel untergekommen, das nach 2 Wochen immer noch derart verbugged und unspielbar war. Ich geb dem jetzt noch ein paar Tage und werd dann refundieren, nötigenfalls mithilfe meines Rechtschutzes. Mich ärgert das jetzt schon zu lange

  12. #32
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    898
    Das Mausproblem konnte ich hiermit lösen.
    https://www.gamestar.de/artikel/red-...g,3351138.html

    Das Verifizieren hab ich zunächst gemacht allerdings hat das nicht geholfen.
    Aber der Lösungsvorschlag im Kommentar von michi hat dauerhaft das Problem gelöst.

  13. #33
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    09.05.2019
    Beiträge
    2
    Gibt es denn wirklich keine Möglichkeit, den Kontrollpunkt während einer Mission neu zu starten ohne das Spiel neu zu laden oder sich erschiessen zu lassen??
    Bei der PS 4 gibt es diese Möglichkeit offenbar...

  14. #34
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Celerex
    Registriert seit
    04.03.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.268
    Zitat Zitat von niusu Beitrag anzeigen
    Gibt es denn wirklich keine Möglichkeit, den Kontrollpunkt während einer Mission neu zu starten ohne das Spiel neu zu laden oder sich erschiessen zu lassen??
    Bei der PS 4 gibt es diese Möglichkeit offenbar...
    Hab's inzwischen gefunden. Öffne während der Mission das Protokoll (Standardtastenbelegung weiß ich nicht, musst in der Tastaturbelegung schauen). Von dort aus doppel Klick auf die Mission und dann mit Leertaste verlassen. Anschließend hast du die Möglichkeit, vom Kontrollpunkt neu zu starten.

  15. #35
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.914
    Zitat Zitat von nerdone Beitrag anzeigen
    Also langsam wird das echt irre mit Rockstar. Zuerst ging mal gar nichts einige Tage. Letzte Woche konnte ich endlich spielen und dann war da diese Mouse cursor bug. Dann habe ich das Spiel mal beiseite gelegt. Heute starte ich, zuerst gehts aber wieder mit Mouse cursor bug. Dann probiere ich das zu lösen, ein neues Windows update wird installiert und plötzlich geht das Spiel wieder gar nicht mehr zu starte. Also bis heute ist mir kein Spiel untergekommen, das nach 2 Wochen immer noch derart verbugged und unspielbar war. Ich geb dem jetzt noch ein paar Tage und werd dann refundieren, nötigenfalls mithilfe meines Rechtschutzes. Mich ärgert das jetzt schon zu lange
    ... mit deinem Beitrag hattest du mir gestern schon ein wenig Angst gemacht, denn ich hab gestern das Windows Update v1909 installiert und keine 5min später diesen Beitrag entdeckt.

    Allerdings kann ich für meinen Rechner Entwarnung geben: es läuft genau so gut, oder schlecht, wie vor dem Windows Update, da müsste ich v1903 installiert gehabt haben.
    ¯\_(ツ)_/¯

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •