6492Gefällt mir
  1. #9221
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Zitat Zitat von LordCrash Beitrag anzeigen
    Edit: Und noch eines hinterher: homophob ist auch so ein "kampfwort", ähnlich wie sexistisch oder frauenfeindlich. In Deutschland sind wir recht schnell dabei, Meinungen, die vom aktuellen "Mainstream" abweichen, in irgendwelche Schubladen zu stecken oder in irgendeiner Form zu brandmarken.
    ja, das nervt auch. Man findet irgendetwas etwas im Zusammenhang mit Homosexualität nicht so gut => "homophob!!!!!!". Ich mein: wenn man rein rational wirklich argumentiert, dass man die klassiche Ehe als Sonderstatus für Mann+Frau beibehalten will, da aus einer solchen Partnerschaft nunmal viel viel eher Kinder entstehen, muss man noch lange nicht direkt schwulen-feindlich oder -ängstlich sein... es gibt ja sogar einige Homosexuelle, die für Hetero-Ehepaare weiterhin eine größere Bevorteilung für richtig halten.

    Aber auch sonst mit dem "Aufschrei": man kritisiert etwas, was Israel tut => "Antisemit!!!!!". Man beschimpft jemanden, der zufällig nicht Deutscher ist => Rassismus!!!!! usw usw., oder auch "Abzocke" - mittlerweile schreien ja auch alle schon "Abzocke!!!!", nur weil ein Kaufpreis nicht der niedrigste im ganzen Universum ist oder man fürs Geld nicht NOCH mehr gratis dazubekommt...
    Geändert von Herbboy (12.06.2013 um 17:01 Uhr)
    Gast20180705 und AKA--Zer0 haben "Gefällt mir" geklickt.
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  2. #9222
    Neuer Benutzer
    Avatar von AKA--Zer0
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    Rotenburg
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    Aber auch sonst mit dem "Aufschrei": man kritisiert etwas, was Israel tut => "Antisemit!!!!!". Man beschimpft jemanden, der zufällig nicht Deutscher ist => Rassismus!!!!! usw usw., oder auch "Abzocke" - mittlerweile schreien ja auch alle schon "Abzocke!!!!", nur weil ein Kaufpreis nicht der niedrigste im ganzen Universum ist oder man fürs Geld nicht NOCH mehr gratis dazubekommt...
    Stimmt, dass hasse ich auch, vor allem wenn dann bei absolut (meiner Meinung nach) unwichtigen Themen, wie eine Beleidigung, der Aufschrei durch die Runden geht.
    Ein Beispiel: Das Problem mit der NSA, und generell was sich Internetriesen oder die USA oft erlauben. Kaum einen in meinem Bekanntenkreis kümmert es, dass wir vill. ausspioniert werden, dass unsere Daten etc verkauft werden. Und ich rede hier ja nicht nur von Facebook. Aber wenn man dann halt einmal sagt, manche Migranten sollen sich doch bitte etwas besser benehmen sofort behaupten man sei Ausländerfeindlich eingestellt.
    Menschen sind auch nur Einbildung, es ist nur die Frage von wem, denn wer sagt, dass ich keine bin?

  3. #9223
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von legion333
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    1.158
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    ja, das nervt auch. Man findet irgendetwas etwas im Zusammenhang mit Homosexualität nicht so gut => "homophob!!!!!!". Ich mein: wenn man rein rational wirklich argumentiert, dass man die klassiche Ehe als Sonderstatus für Mann+Frau beibehalten will, da aus einer solchen Partnerschaft nunmal viel viel eher Kinder entstehen, muss man noch lange nicht direkt schwulen-feindlich oder -ängstlich sein... es gibt ja sogar einige Homosexuelle, die für Hetero-Ehepaare weiterhin eine größere Bevorteilung für richtig halten.

    Aber auch sonst mit dem "Aufschrei": man kritisiert etwas, was Israel tut => "Antisemit!!!!!". Man beschimpft jemanden, der zufällig nicht Deutscher ist => Rassismus!!!!! usw usw., oder auch "Abzocke" - mittlerweile schreien ja auch alle schon "Abzocke!!!!", nur weil ein Kaufpreis nicht der niedrigste im ganzen Universum ist oder man fürs Geld nicht NOCH mehr gratis dazubekommt...
    Ja das hab ich auch schon erlebt "Naja, eigentlich ist es ja rein biologisch schon problematisch, dass homosexuelle Paare Kinder adoptieren können, es gibt ja nicht umsonst zwei Geschlechter... -" "Was bist du denn für ein scheiss homophobes Arschloch dafür gibt es doch Adoption!!!11" "Ich glaube nicht dass der Mensch von Natur aus Kinder adoptiert -" "Jetzt halt doch die Fresse wie kann man nur so intolerant sein!!!1" Hab den Dialog nicht mehr genau in Erinnerung, aber so ungefähr war das
    Dass man nicht mal sagen darf, dass es ja eigentlich nicht gehen kann, dass zwei gleichgeschlechtliche Partner ein Kind haben, und das völlig Wertungsfrei, das ist echt übertrieben

  4. #9224
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.932
    Zitat Zitat von legion333 Beitrag anzeigen
    Ja das hab ich auch schon erlebt "Naja, eigentlich ist es ja rein biologisch schon problematisch, dass homosexuelle Paare Kinder adoptieren können, es gibt ja nicht umsonst zwei Geschlechter... -" "Was bist du denn für ein scheiss homophobes Arschloch dafür gibt es doch Adoption!!!11" "Ich glaube nicht dass der Mensch von Natur aus Kinder adoptiert -" "Jetzt halt doch die Fresse wie kann man nur so intolerant sein!!!1" Hab den Dialog nicht mehr genau in Erinnerung, aber so ungefähr war das
    Dass man nicht mal sagen darf, dass es ja eigentlich nicht gehen kann, dass zwei gleichgeschlechtliche Partner ein Kind haben, und das völlig Wertungsfrei, das ist echt übertrieben
    ähm
    Eigentlich hat man da zwei Fälle, einen von einem Lantent Homophoben den man ein Biobuch an dem Kopf werfen möchte und einem Gutmenschen, der nicht die Grundsätzlich Falschen Punkte als Hebelpunkt nutzt und daher man auch ein Biobuch an den Kopf werfen möchte, denn vom Biologischen Sinn gibt es halt Keinen Grund oder Hebelpunkt warum es nicht gehen sollte in anbetracht dessen das Kinder (hoffentlich) nicht bis sie 12 sind Muttermilch bekommen

    Außerdem vergessen manche das es keine Götter gibt und auch die Menschheit Teil der Tierwelt ist und ein Blick in diese Zeigt das es jede Menge Zwitter und Monosexuelle Lebewesen gibt
    Geändert von Enisra (12.06.2013 um 17:25 Uhr)
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  5. #9225
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von legion333
    Registriert seit
    05.04.2012
    Beiträge
    1.158
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ähm
    Eigentlich hat man da zwei Fälle, einen von einem Lantent Homophoben den man ein Biobuch an dem Kopf werfen möchte und einem Gutmenschen, der nicht die Grundsätzlich Falschen Punkte als Hebelpunkt nutzt und daher man auch ein Biobuch an den Kopf werfen möchte, denn vom Biologischen Sinn gibt es halt Keinen Grund oder Hebelpunkt warum es nicht gehen sollte in anbetracht dessen das Kinder (hoffentlich) nicht bis sie 12 sind Muttermilch bekommen
    Es geht mir ja nicht einmal darum, dass es nicht anders umsetzbar wäre, aber die Tatsache, dass sich Kinder nur durch einen Mann und eine Frau produzieren lassen, lässt sich nunmal nicht bestreiten Aber sowas darf man nicht mal mehr sagen ohne beleidigt zu werden

  6. #9226
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.932
    Zitat Zitat von legion333 Beitrag anzeigen
    Es geht mir ja nicht einmal darum, dass es nicht anders umsetzbar wäre, aber die Tatsache, dass sich Kinder nur durch einen Mann und eine Frau produzieren lassen, lässt sich nunmal nicht bestreiten Aber sowas darf man nicht mal mehr sagen ohne beleidigt zu werden
    ja nein, deswegen gehört auch dem Gutmenschen ein Buch an den Kopf geworfen da die Herrangehensweise dämlich ist und versucht wird auf dem billigen, scheinbar moralisch besseren Weg die Meinung zu zerbröseln anstatt auf dem tatsächlich besseren Pfad der Wissenschaft den anderen zu widerlegen, der auch tatsächlich der moralisch bessere Weg ist, denn er vermittelt Wissen über den wahren Grund von Geschlechteren und warum das beim Pan Narrens auch nicht mehr so wirklich zu trifft
    Geändert von Enisra (12.06.2013 um 17:35 Uhr)
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  7. #9227
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    34.412
    Zitat Zitat von LordCrash Beitrag anzeigen
    Edit: Und noch eines hinterher: homophob ist auch so ein "kampfwort", ähnlich wie sexistisch oder frauenfeindlich. In Deutschland sind wir recht schnell dabei, Meinungen, die vom aktuellen "Mainstream" abweichen, in irgendwelche Schubladen zu stecken oder in irgendeiner Form zu brandmarken
    ähm, genau darum gings doch im gedankenaustausch zwischen dem schattenmann und mir.
    und so wie ich es verwende, ist 'homophob' ganz sicher kein kampfwort. homophob ist jemand, der grundsätzlich was gegen homosexualität hat. ich denke da dürfte doch so etwas wie ein konsens herrschen.
    und dafür kann es keinerlei valides argument geben, deshalb ist diese form der meinungsäußerung schlicht und ergreifed irrelvant.
    ist das jetzt besonders pc oder oute ich mich dadurch als gutmensch? ich glaube doch wohl kaum.

    Zitat Zitat von Herbboy
    ja, das nervt auch. Man findet irgendetwas etwas im Zusammenhang mit Homosexualität nicht so gut => "homophob!!!!!!". Ich mein: wenn man rein rational wirklich argumentiert, dass man die klassiche Ehe als Sonderstatus für Mann+Frau beibehalten will, da aus einer solchen Partnerschaft nunmal viel viel eher Kinder entstehen, muss man noch lange nicht direkt schwulen-feindlich oder -ängstlich sein... es gibt ja sogar einige Homosexuelle, die für Hetero-Ehepaare weiterhin eine größere Bevorteilung für richtig halten.
    da sind wir absolut einer meinung.
    nicht jeder, der gegen das adoptionsrecht homosexueller ist, ist ein schwulen-hasser.
    nicht jeder, der gegen die frauenquote ist, ist gegen die gleichberechtigung.
    nicht jeder, der von problemen mit anderen ethnien in deutschland spricht, ist ein rassist.
    Geändert von Bonkic (12.06.2013 um 17:40 Uhr)
    Join Team #FuckCorona (239115)!
    Folding@Home



  8. #9228
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von AKA--Zer0 Beitrag anzeigen
    Aber wenn man dann halt einmal sagt, manche Migranten sollen sich doch bitte etwas besser benehmen sofort behaupten man sei Ausländerfeindlich eingestellt.
    Wer ist denn DER Ausländer? Entweder jemand ist ein Arschloch oder nicht und das beurteile ich nicht am Pass.



  9. #9229
    Community Officer
    Avatar von Exar-K
    Registriert seit
    24.08.2004
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8.334
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Wer ist denn DER Ausländer?
    Jeder der keine blonden Haare und blauen Augen hat und nicht reine Buttermilch trinkt.

  10. #9230
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von Exar-K Beitrag anzeigen
    Jeder der keine blonden Haare und blauen Augen hat und nicht reine Buttermilch trinkt.
    Dann bin ich wohl Ausländer... darf ich mir das Land aussuchen oder gehöre ich jetzt generell dem Ausland an?



  11. #9231
    Gesperrt

    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    9.600
    Zitat Zitat von Bonkic Beitrag anzeigen
    . homophob ist jemand, der grundsätzlich was gegen homosexualität hat. ich denke da dürfte doch so etwas wie ein konsens herrschen.
    und dafür kann es keinerlei valides argument geben, deshalb ist diese form der meinungsäußerung schlicht und ergreifed irrelvant.
    Richtig, aber in deinem Beitrag hast du ja explizit von Hochzeit zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren gesprochen. Das ist schon noch mal was ganz anderes, als die grundsätzliche Akzeptanz der homosexuellen Beziehung als Partnerschaft.

  12. #9232
    Gesperrt

    Registriert seit
    16.04.2004
    Beiträge
    9.600
    Zitat Zitat von Exar-K Beitrag anzeigen
    Jeder der keine blonden Haare und blauen Augen hat und nicht reine Buttermilch trinkt.
    1) uncheck
    2) uncheck
    3) uncheck (bah, das ist ja eklig...)

    Ich scheiß Ausländer.....

  13. #9233
    Community Officer
    Avatar von Exar-K
    Registriert seit
    24.08.2004
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    8.334
    Ich wusste es doch.
    Ausländer raus!

  14. #9234
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.932
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Dann bin ich wohl Ausländer... darf ich mir das Land aussuchen oder gehöre ich jetzt generell dem Ausland an?
    naja, nein, das Saarland wird halt an Frankreich angegliedert
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  15. #9235
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    naja, nein, das Saarland wird halt an Frankreich angegliedert
    äh... mais oui



  16. #9236
    Community Officer
    Avatar von Herbboy
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    77.929
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    äh... mais oui
    hmm... Erbsen mit Mörchen uiuiui...? ^^
    This is not what I have wanted - I have to leave this place
    This is not what I have dreamed of - I need to gain more space

  17. #9237
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von chbdiablo
    Registriert seit
    20.09.2003
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.463
    Mais, er hat doch deutlich Mais geschrieben.
    Mich wundert ja eher, dass bisher hier noch keiner mein Bundesland als Ausland beschimpft hat.
    Steppenhund
    The weak suffer. I *endure*

  18. #9238
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mothman
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.007
    Homepage
    yours-media.de
    Zitat Zitat von chbdiablo Beitrag anzeigen
    Mais, er hat doch deutlich Mais geschrieben.
    Mich wundert ja eher, dass bisher hier noch keiner mein Bundesland als Ausland beschimpft hat.
    Nord-Österreich?
    dark is the path to eternity
    --------------------------------------
    Webdesign Berlin|Redewendungen

  19. #9239
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mothman
    Registriert seit
    30.10.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    15.007
    Homepage
    yours-media.de
    Zitat Zitat von Herbboy Beitrag anzeigen
    ja, das nervt auch. Man findet irgendetwas etwas im Zusammenhang mit Homosexualität nicht so gut => "homophob!!!!!!". Ich mein: wenn man rein rational wirklich argumentiert, dass man die klassiche Ehe als Sonderstatus für Mann+Frau beibehalten will, da aus einer solchen Partnerschaft nunmal viel viel eher Kinder entstehen, muss man noch lange nicht direkt schwulen-feindlich oder -ängstlich sein... es gibt ja sogar einige Homosexuelle, die für Hetero-Ehepaare weiterhin eine größere Bevorteilung für richtig halten.
    Versteh ich ehrlich gesagt nicht. Was könnte einen denn daran aufregen, bzw. was könnte man "im Zusammenhang mit Homosexualität" nicht gut finden? Das kann dir doch total egal sein. Andere werden ja nicht schlechter gestellt, nur weil Homosexuelle gleichgestellt werden. Das ist immer diese irrationale Verlustangst.
    Wenn man mit "anderen" oder "andersartigen" gleichgestellt wird, fühlt man sich selbst herabgestellt. Dabei verliert man ja nichts. Die anderen bekommen evtl nur mehr (Geld, Rechte). Heißt ja nicht automatisch, dass DU weniger bekommst.

    Oder denkst du, wenn man jetzt homosexuelle Paare NICHT gleichstellt, werden in Deutschland automatisch mehr Kinder geboren? Da sollte man noch mal in aller Ruhe drüber nachdenken.^^

    EDIT:
    Bist du etwas homophob??!!

    EDIT2:
    Ach ne, wie dumm von mir ... du bist ja aus Köln.^^
    Geändert von Mothman (12.06.2013 um 19:33 Uhr)
    Bonkic hat "Gefällt mir" geklickt.
    dark is the path to eternity
    --------------------------------------
    Webdesign Berlin|Redewendungen

  20. #9240
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    31.932
    Zitat Zitat von Mothman Beitrag anzeigen
    EDIT:
    Bist du etwas homophob??!!

    EDIT2:
    Ach ne, wie dumm von mir ... du bist ja aus Köln.^^
    vielleicht ist es ja das, das Herb nur eine Phobie vor Hochzeiten hat und wenn jetzt Halb Köln heiratet ->
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •