1384Gefällt mir
  1. #3401
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.270
    Zitat Zitat von golani79 Beitrag anzeigen
    Aber auch nur, weil du dich so an den Sachen aufhängst
    ja, wie kann ich auch etwas anspruch an die Filme haben
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  2. #3402
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.392
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    ja, wie kann ich auch etwas anspruch an die Filme haben
    Das wäre in etwa so, als wenn ich z.B. Gladiator total runtermachen würde, weil die teilweise Ausrüstung verwenden, die in der Zeit noch gar nicht existiert hat - hättens lieber mal nen historischen Berater genommen etc. ....
    Nur weil man über diverse Fehler hinwegsehen und den Film trotzdem genießen kann, heißt das noch lange nicht, dass man keinen Anspruch hat ..
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  3. #3403
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.270
    Gladiator war ja auch scheiße ...
    Ein gute Version des Kolliseum aufbauen und dann mit dem Arsch einreißen obwohl Gladiatorenkämpfe auch historisch halbwegs korrekt darstellen hätte können
    Geändert von Enisra (17.08.2014 um 19:37 Uhr)
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  4. #3404
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.392
    Zitat Zitat von Enisra Beitrag anzeigen
    Gladiator war ja auch scheiße ...
    lol .. wieso hab ich gewusst, dass das jetzt kommt - war ja nur ein Beispiel ..
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  5. #3405
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Enisra
    Registriert seit
    01.08.2007
    Beiträge
    32.270
    Zitat Zitat von golani79 Beitrag anzeigen
    lol .. wieso hab ich gewusst, dass das jetzt kommt - war ja nur ein Beispiel ..
    um Fair zu sein, ich fand die ganze Story murks und so ein Cooler Spruch am Ende rettet keinen Film wenn einem der vorher schon nicht gefällt
    Geändert von Enisra (17.08.2014 um 19:50 Uhr)
    "Before you diagnose yourself with depression or low self-esteem
    first make sure that you are not, in fact, simply surrounded by assholes."
    -William Gibson

  6. #3406
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.040
    Perse war Gladiator nicht scheisse... Ist zwar auch nicht gerade mein Lieblingsfilm, aber ihm ist es zu verdanken dass Historienfilme wieder richtig "in" wurden.

    Bester Fehler im Film - oder zumindest mein Favorit - war der Einbau von Pergament-Papier.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  7. #3407
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kaisan
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.125
    So, habe jetzt Lucy gesehen und ich habe viel gelacht. Nicht, weil es eine Komödie ist. Naja, es ist eine unfreiwillige Komödie. Im Spoiler gehe ich intensiv auf die Story und die Dialoge ein.

    Spoiler:
    Der Film begann recht ordentlich. Drogen, Chinesen, Scarlett Johannsen, hujui. Aber: Von Anfang an hat mich schon die deutsche Synchronstimme der Schönheit Scarlett genervt. Passt meiner Meinung nach irgendwie nicht. Naja, solides Hollywood-Kino. Bis Scarlett alias Lucy Zugang zu der Droge bekommt und der Film in eine Reihe absurder Szenen ausartet. Alleine schon, wie sie beim ersten Kontakt mit den Drogen unkontrolliert an die Decke fliegt. Toll.
    Und es geht weiter: Top-Sprüche wie "Ich erinnere mich an den Geschmack deiner Milch", während Lucy bei vollem Bewusstsein operiert wird und währenddessen mit ihrer Mutter telefoniert. Oder möchtegern-philosophische und -tiefgängige Botschaften. Bah. Der Ansatz der Handlung ist interessant. Die Umsetzung: Auf Hollywood getrimmt. Oberflächlich. Teilweise lächerlich. Toll inszeniert, aber das hilft auch nichts, wenn die Handlung und die Dialoge dermaßen plump sind. Und erst das unbefriedigende Finale. Määh. Es wurde viel gelacht im Kino. Und das kann ich verstehen. Ich habe auch herzlich gelacht. Und den Film fast schon als ungewollten Trash abgetan. So over-the-top, so trivial, so - ach. Nein, gut war der Film nicht. Aber es gibt ja anscheinend auch gute Filme mit Drogen-Bewusstseinserweiterung-Thematik, wie hier einige erwähnt haben. Mal schauen.


    Einen Pluspunkt habe ich aber doch noch: Scarlett sieht super aus. Und der Film ist einigermaßen gut inszeniert. Das wars aber auch.

    3/10
    (Mit Scarlett-Bonus) 5/10
    Mein Blog: http://www.der-kaisan-blog.blogspot.de

    Mein Last-FM-Account: http://www.lastfm.de/user/Kaibasan?setlang=de

    "Der Mensch ist unendlich größer als der Mensch." ​Friedrich Nietzsche

  8. #3408
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.889
    Zitat Zitat von Kaisan Beitrag anzeigen
    Von Anfang an hat mich schon die deutsche Synchronstimme der Schönheit Scarlett genervt. Passt meiner Meinung nach irgendwie nicht.
    Ist laut Synchronkartei aber die gleiche, die sie seit 2005 immer hat, auch in Avengers und co.
    "Stop Pre-Ordering Video-Games, for the love of God, please!"

    John 'TotalBiscuit' Bain *1984
    2018

  9. #3409
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kaisan
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von LouisLoiselle Beitrag anzeigen
    Ist laut Synchronkartei aber die gleiche, die sie seit 2005 immer hat, auch in Avengers und co.
    Ich schaue Filme normalerweise im Originalton, daher habe ich die deutsche Synchronstimme bisher noch nie gehört. Kann mich aber irgendwie nicht mit der Stimme anfreunden, passt nicht zu Scarlett imho.
    Mein Blog: http://www.der-kaisan-blog.blogspot.de

    Mein Last-FM-Account: http://www.lastfm.de/user/Kaibasan?setlang=de

    "Der Mensch ist unendlich größer als der Mensch." ​Friedrich Nietzsche

  10. #3410
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von Kaisan Beitrag anzeigen
    Ich schaue Filme normalerweise im Originalton, daher habe ich die deutsche Synchronstimme bisher noch nie gehört. Kann mich aber irgendwie nicht mit der Stimme anfreunden, passt nicht zu Scarlett imho.
    Naja, das ist so das Problem, was man gewohnt ist. Wenn du nur die Synchronstimme kennst findest du z.B. auch das Original erstmal komisch. Gewöhnungssache (Ich find Scarlett's Synchronstimme gut, kenn aber ihre Originalstimme auch nicht)



  11. #3411
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spassbremse
    Registriert seit
    31.07.2001
    Ort
    Tief im Odenwald
    Beiträge
    15.380
    Zitat Zitat von Lukecheater Beitrag anzeigen
    Naja, das ist so das Problem, was man gewohnt ist. Wenn du nur die Synchronstimme kennst findest du z.B. auch das Original erstmal komisch. Gewöhnungssache (Ich find Scarlett's Synchronstimme gut, kenn aber ihre Originalstimme auch nicht)
    Na, das ist einfach:



    Ich bevorzuge dann doch auch eher "ihre" deutsche Stimme.
    "Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben."

    Alexander von Humboldt



  12. #3412
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Lukecheater
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    8.424
    Zitat Zitat von Spassbremse Beitrag anzeigen
    Na, das ist einfach:
    Danke für den Beweis, dass du auch weißt wie man "dieses Internet" nutzt^^



  13. #3413
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    10.392
    In den letzten Jahren habe ich bei synchronisierten Filmen immer öfter das Gefühl, als gäbe es nur noch eine Handvoll dt. Synchronsprecher - wäre mir früher nie so aufgefallen.
    Bin mir nicht sicher, ob man vlt. sensibler dafür wird, welche Stimme zu wem gehört, wenn man eigentlich nur noch Originalversionen schaut und Synchros nur noch selten sieht.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  14. #3414
    Avatar von LouisLoiselle
    Registriert seit
    10.05.2002
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    7.889
    Naja, es sind in den letzten Jahren etliche markante Sprecher weggestorben. Der von Matt Damon hatte gerade mal die 30 überschritten, dann der von Eddie Murphy, Clint Eastwood und auch die deutsche Gandalf-Stimme. Man merkt es schon etwas.
    "Stop Pre-Ordering Video-Games, for the love of God, please!"

    John 'TotalBiscuit' Bain *1984
    2018

  15. #3415
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kaisan
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.125
    Habe gerade zum ersten Mal Eraserhead von David Lynch gesehen. Leute, das ist kein Film, das ist eine Erfahrung. Das Teil ist ein Zeugnis menschlicher Abgründe, ein tiefes, schwarzes Loch, welcher sich jeder Logik widersetzt und einfach ist, ein intensives Erlebnis. Es kriecht in Deine Psyche und spielt mit ihr. Es lauert, beißt aber nicht, sondern lässt den Zuschauer in der steten Ungewissheit. Krass. Einfach nur krass.

    10/10
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.
    Mein Blog: http://www.der-kaisan-blog.blogspot.de

    Mein Last-FM-Account: http://www.lastfm.de/user/Kaibasan?setlang=de

    "Der Mensch ist unendlich größer als der Mensch." ​Friedrich Nietzsche

  16. #3416
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    22.108
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Kaisan Beitrag anzeigen
    ...ein tiefes, schwarzes Loch, welcher sich jeder Logik widersetzt ...
    Nicht jeder Logik. Jedenfalls nicht komplett. Wenn man sich an dem grundsätzlichen Thema der frischen Vaterschaft orientiert, kann man jedenfalls diverse Szenen daran ausrichten.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  17. #3417
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kaisan
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Nicht jeder Logik. Jedenfalls nicht komplett. Wenn man sich an dem grundsätzlichen Thema der frischen Vaterschaft orientiert, kann man jedenfalls diverse Szenen daran ausrichten.
    Okay, zugegeben, jeder Logik entzieht sich der Film nicht. Aber: Er ist beim ersten Schauen durchaus verwirrend und lässt gehörig Interpretationsfreiraum.
    Worrel hat "Gefällt mir" geklickt.
    Mein Blog: http://www.der-kaisan-blog.blogspot.de

    Mein Last-FM-Account: http://www.lastfm.de/user/Kaibasan?setlang=de

    "Der Mensch ist unendlich größer als der Mensch." ​Friedrich Nietzsche

  18. #3418
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Worrel
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    22.108
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Kaisan Beitrag anzeigen
    Okay, zugegeben, jeder Logik entzieht sich der Film nicht. Aber: Er ist beim ersten Schauen durchaus verwirrend und lässt gehörig Interpretationsfreiraum.
    Immerhin wird der Filmtitel am Ende erklärt.
    Kaisan hat "Gefällt mir" geklickt.
    Dem Sprach ist ein schwerer Vogel mit mattigfalten Händen, der fluglärms nach der Nachten trotzt.

  19. #3419
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Kaisan
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Worrel Beitrag anzeigen
    Immerhin wird der Filmtitel am Ende erklärt.
    Hehe ... das war schon eine coole, wenn auch leicht morbide Erklärung.
    Mein Blog: http://www.der-kaisan-blog.blogspot.de

    Mein Last-FM-Account: http://www.lastfm.de/user/Kaibasan?setlang=de

    "Der Mensch ist unendlich größer als der Mensch." ​Friedrich Nietzsche

  20. #3420
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    26.040
    Ein Lynch-Film ist immer ein sehr surreale Erfahrung, oftmals bis zur Schmerzgrenze des Nachvollziehbaren. Aber gerade wegen seiner besonderen "Handschrift" sind seine Filme eben Kult.
    Worrel und Kaisan haben "Gefällt mir" geklickt.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •