• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Endlich Erste Bilder der neuen Star Wars-Serie: So düster habt ihr den Krieg der Sterne noch nie gesehen

AndreLinken

Autor
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
4.424
Reaktionspunkte
54
Ich bin düstere Serien satt. Ab und an eine mag erfrischend sein. Aber ich bestreite einfach, dass der Großteil der Zuschauer Folter, Gemetzel und Horror über eine ganze Staffel sehen will. Das war schon in Vor-Kriegs-Zeiten nicht so. Und jetzt ist es schon zwei Mal nicht so.
 
Dann lieber Andor. Lichtschwertschwinger finde ich eh ziemlich öde, Vader ist totgelutscht und ja, irgendwie braucht es auch eine Prise Hoffnung. Das Imperium gut zu schrieben ist unfassbar schwierig - also für Leute, die halt gewohnt sind eben immer nur düster und kindisch zu schreiben, eigentlich ist es einfach und Andor hat es gut hinbekommen, in dem Andor als Charakter nun Mal schwieriger ist. Er ist ein Mörder und die Motivation an und für sich der Antagonisten ihn zu schnappen gerechtfertigt. Dasselbe gilt für die Rebellen und ihre Aktionen. Die Bösen sind eben nicht hundertprozentig böse, es gibt eine Basis auf der man ihre Reaktion nachvollziehen kann (so wie umgekehrt die der Rebellen).

Vielleicht kriegt man sowas hier in der Serie ja doch hin, wer weiß aber ich habe Zweifel, da die Animationsserien bisher immer ziemlich lausig waren. Besser als die Prequels und Sequels sowieso aber eben nie auf dem Niveau eines Avatar The Last Airbender.
 
Zurück