Seite 1 von 4 123 ...
67Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von OldMCJimBob
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    405

    Im PC-Games Forum sollte aktiver gegen Hass & Diskriminierung vorgegangen werden.

    Der Titel sagt es.
    Natürlich ist das ein schwieriges Thema: Wo hört freie Meinungsäußerung auf, wo fängt Hetze an, und wie macht man sinnvollen Gebrauch vom Hausrecht? Einerseits kämpft gerade dieses Forum mit schwindenden Mitgliederzahlen und zu wenig Aktivität, andererseits muss man sich die Frage stellen, in wie weit toxische Kommentare genau dafür mitschuldig sein können. Die Szene der "Gamer" (ich bin skeptisch dieser Kategorisierung gegenüber, aber das mal dahingestellt) hat einen schlechten Ruf - sexistisch, rassistisch, homophob etc., - und unternimmt gleichzeitig nur wenig dagegen. Was für zukünftige Forenuser sollen sich denn hier angesprochen und angezogen fühlen, wenn sie etwas über ihr Hobby lesen und sich mit Menschen gleichen Interesses austauschen wollen, aber doch jedesmal lesen müssen, warum Schwule nun krank, Ausländer Schmarotzer, rechte Mordopfer selber Schuld weil Volksverräter etc. etc. sein sollen? Wann immer ein sensibles Thema auftaucht quillt der Threat dazu über vor Scheiße. Die selben 5-10 Hansels nutzen jede Gelegenheit, um ihre Menschenverachtenden Gedanken vom Stapel zu lassen, und jedesmal ist es den selben Forennutzern überlassen, das nicht ganz unwidersprochen stehen zu lassen. Führt das irgendwohin? Nö. Die Meinung dieser Trolle wird sich nicht ändern, sie werden auch nicht Rücksicht nehmen und weniger Scheiß schreiben, sie werden auch keine normale Diskussion führen. Tut sich die PC-Games damit einen Gefallen? Jedes größere Unternehmen, das einen Facebook- oder Instagramkanal betreibt hat begriffen, wie rufschädigend es ist, wenn man nichts unternimmt. Am Ende wird die gebotene Freiheit, dieses "wir wollen möglichst wenig moderieren und allen Meinungen einen Raum geben", schön gedacht, missbraucht und endet als Sammelbecken der menschlichen Kloake. Oder wollt ihr behaupten, die Statements die man hier so lesen kann wären ganz normal und in eurem Sinne?

    Warum nicht also vom Hausrecht gebrauch machen, und Accounts löschen? Was verliert man dadurch? Klar werden genau diese Arschlöcher sich wahnsinnig aufregen, von Einschränkung der Meinungsfreiheit und Meinungsdiktatur und so weiter schwafeln. Und? Ihr WISST doch, das dem nicht so ist und das man sich damit die (verlogene) Argumentation dieser Leute zu eigen macht. Und nein, "das ist so schwierig, wo fängt man an, ist das nicht Zensur?" ist zumindest für mich nicht ausreichend um zu verstehen, warum hier niemand aktiv wird.

    Manchmal habe ich fast den Eindruck, die PC-Games würde diese Artikel schon bewusst bringen, Clickbait, diese Triggerthemen ziehen immer jede Menge Diskussionen und damit viele Posts nach sich. Seid ihr schonmal auf die Idee gekommen, dass ihr in einer anständigen Umgebung langfristig vielleicht mehr Aktivität hättet? Oder glaubt ihr selbst nicht daran, dass es genug anständige Leser geben könnte, die den Wegfall der Trolle ausgleichen könnte?

    •   Alt
       

  2. #2
    Erfahrener Benutzer

    Registriert seit
    14.02.2019
    Beiträge
    548
    Zitat Zitat von OldMCJimBob Beitrag anzeigen
    Der Titel sagt es.
    Die selben 5-10 Hansels nutzen jede Gelegenheit, um ihre Menschenverachtenden Gedanken vom Stapel zu lassen, und jedesmal ist es den selben Forennutzern überlassen, das nicht ganz unwidersprochen stehen zu lassen. Führt das irgendwohin? Nö. Die Meinung dieser Trolle wird sich nicht ändern, sie werden auch nicht Rücksicht nehmen und weniger Scheiß schreiben, sie werden auch keine normale Diskussion führen.
    Bist Du gerade im falschen Forum? Klingt für mich eher nach PlayM als nach PcGames. Hier im Forum sind gefühlt 20 aktive Leute und davon soll die Hälfte ständig menschanverachtende Äußerungen tätigen? Wenn man so einen Text vom Stapel lässt, wären Namen und Beispiele sicher hilfreich.
    ZAM, Batze, Spiritogre und 1 andere haben "Gefällt mir" geklickt.

  3. #3
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.392
    Zitat Zitat von OldMCJimBob Beitrag anzeigen
    [...]
    ... ich denke das sind hier zwei Punkte, die du ansprichst bzw. verändert haben möchtest.

    "Provozierende" Newsbeiträge sind außerhalb unseres, der Moderatoren, Geltungs- und Gestaltungsbereiches. D.h. wir können hier in den jeweiligen Threads nur versuchen das Feuer zu löschen. Hierfür sind wir, und das wäre der andere Punkt, auf eure Mithilfe angewiesen: Beiträge melden.

    Jeder Beitrag kann gemeldet werden, d.h. dann bekommen alle Moderatoren einen Hinweis, es wird ein Thread im Internen erstellen, wir prüfen das. Im Grunde ist fast rund um die Uhr min. ein Moderator hier ... selbst ZAM hat ein wachendes Auge auf Beiträge.

    D.h. ich würde dich bitten die Beiträge zu melden, wo du der Meinung bist das diese diesem Forum unwürdig sind. Das Problem ist, und das nehmen wir sehr ernst, das es manchmal ein schmaler Grad zwischen einer Beleidigung und scharfen Kommentar ist und darüber hinaus bei Beiträgen, die seiner eigenen Meinung komplett widersprechen, zu Melden.

    Wie HansHa schon meinte: liefer doch bitte Beispiele, wer so einen Thread erstellt und sich Mühe bei der Ausgestaltung macht, der kann sicherlich Beispiele bringen und ist an einer offenen und ehrlichen Diskussion interessiert.
    Loosa, Spiritogre and Free23 haben "Gefällt mir" geklickt.
    ¯\_(ツ)_/¯

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von OldMCJimBob
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    405
    Zitat Zitat von HansHa Beitrag anzeigen
    Wenn man so einen Text vom Stapel lässt, wären Namen und Beispiele sicher hilfreich.
    Darüber hatte ich nachgedacht, mich dann aber dagegen entschieden, weil ich vermeiden wollte, dass die Diskussion zu sehr ins Persönliche abdriftet, bzw. um die Zitate selbst nicht zum Gegenstand erneuter Diskussionen zu machen. Aktuell wäre besagtes Verhalten im Threat https://forum.pcgames.de/kommentare-...ige-rolle.html nachzulesen, aber jeder thematisch ähnliche Threat taugt genauso.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.218
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von OldMCJimBob Beitrag anzeigen
    Darüber hatte ich nachgedacht, mich dann aber dagegen entschieden, weil ich vermeiden wollte, dass die Diskussion zu sehr ins Persönliche abdriftet, bzw. um die Zitate selbst nicht zum Gegenstand erneuter Diskussionen zu machen. Aktuell wäre besagtes Verhalten im Threat https://forum.pcgames.de/kommentare-...ige-rolle.html nachzulesen, aber jeder thematisch ähnliche Threat taugt genauso.
    Wobei man da eigentlich schon früher hätte einschreiten können, da das Ganze ausserhalb des eigentlichen Themas (Game) war.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Es mag unserem Ultralinken, deswegen ist OldMCJimBob auch auf meiner Ignorierliste, weil er selbst zu den Extremisten zählt, nicht gefallen, aber solange die Diskussionen wie etwa im Cyberpunk Thread nicht persönliche Angriffe sind, und außer die gegen Cyberthom der ein unglaublicher Troll ist, gibt es da nichts, gibt es keinen Handlungsbedarf, jeder hat ein Anrecht auf seine Meinung, auch wenn die einem persönlich nicht gefällt. Und die Diskussion dort läuft meiner Ansicht nach ohnehin extrem gesittet ab. Wenn er dafür schon zu empfindlich ist, dann sollte er sich überlegen, Sozialen Medien lieber den Rücken zu kehren.
    MichaelG und Batze haben "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von OldMCJimBob
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    405
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ...
    Natürlich kann ich einen einzelnen Beitrag melden, so er denn strafrechtlich relevant wäre. Ich will hier auch 0 eure Arbeit als Moderatoren schmälern, ihr habt eure Richtlinien - und da sehe ich das Problem. Vor kurzem gab es ein Gerichtsurteil über einen Mann, der von Facebook gesperrt wurde, nachdem er Flüchtlinge als "Goldstück" bezeichnet hat; die Sperrung wurde vom Bremer Landgericht als rechtens bestätigt. Es folgte ein Aufschrei in der rechten Szene, "aber wertvoller als Gold dürfen wir noch sagen? Oder hat der Schulz auch gehetzt?" (kleiner Hind: kann genauso strafbar sein). Hetze lässt sich schwer an einem Wort festmachen, es ist der Geist und die Kommunikationsart, die dahinter steht. Und die finde ich hier doch ganz genauso? Ist es strafrechtlich relevant, wenn jemand hier "nicht falsch verstehen, ich will hier nur ein bisschen gedankenexperimentieren - aber könnte man nicht doch Homosexualität als Krankheit ansehen, wenn man es so und so und so sieht?" Man wird ja mal fragen dürfen? Das die neue Rechte in den letzten Jahren für sich als Kommunikationsstrategie entdeckt hat, einfach so wenig wie möglich in Aussagen, sondern nur noch in Fragen zu kommunizieren macht das ganze doch nicht einfacher. Hier hängen eure Richtlinien gefühlt 10 Jahre der Zeit hinterher. Was bleibt ist ein Eindruck, den man bekommt wenn man unvoreingenommen die Threats zu besagten Themen ließt. Und ob der so anziehend ist wage ich zu bezweifeln.

    Edit: Der vorherige Post zeigt diese Richtung auch auf. Warum werde ich als "Extremist" bezeichnet? Weil ich es nicht hinnehmbar finde, dass Dinge wie in dem verlinkten Threat geschrieben werden? Ich selbst sehe mich nicht als solchen, und "Ultralinks" bin ich genausowenig. Das ist einfach labeling, um sich nicht mit dem Thema an sich zu beschäftigen. Und nein, ich bin nicht der Ansicht, dass jeder Post okay ist, solange er nicht persönlich angreift. Natürlich hat jeder ein Recht auf seine Meinung, das heißt aber nicht, er habe ein Recht sie überall abzusondern aka die PC-Games könnte hier ganz entspannt von ihrem Hausrecht gebrauch machen und toxische Mitglieder sperren.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von OldMCJimBob Beitrag anzeigen
    Vor kurzem gab es ein Gerichtsurteil über einen Mann, der von Facebook gesperrt wurde, nachdem er Flüchtlinge als "Goldstück" bezeichnet hat; die Sperrung wurde vom Bremer Landgericht als rechtens bestätigt.
    Die Begründung des Gerichts war aber mit Sicherheit nicht, dass der Beitrag illegaler "Hatespeech" war, sondern dass Facebook Hausrecht hat und ohnehin alles und jeden auf ihrer Plattform nach belieben Zensieren und Sperren können.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Bonkic
    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    32.843
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Die Begründung des Gerichts war aber mit Sicherheit nicht, dass der Beitrag illegaler "Hatespeech" war...
    doch, genau so lautete die begründung.

    übrigens sehr hilfreich andere gleich mal als "ultralinke" zu bezeichnen.
    wobei ich nicht verstehe, wie du überhaupt an der diskussion teilnehmen kannst, wenn doch der threadersteller auf deiner ignore list steht.

  10. #10
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.392
    Nein, du kannst alle Beiträge melden ... nicht nur strafrechtlich relevante.

    Wenn sich jemand daneben benimmt, nur pöbelt und an einem Diskurs nicht interessiert ist, dann werden wir diese Person schon dahingehend maßregeln. D.h. es ist falsch zu glauben, dass wir nur strafrechtliche Beiträge ahnden würden. Das Beispiel mit dem Gold war etwas komplexer und, ganz ehrlich, wir sind nicht Facebook. Die haben ihre Richtlinien, wir haben unsere.

    Demokratie muss mit solchen Personen, die ein Gedankengut verbreiten was man ggf. selbst verabscheut, leben ... und unter uns: das ist in Ordnung. Dafür ist ein Forum da. Wenn es persönlich wird, wenn es strafrechtlich wird oder wenn eindeutig extreme Äußerungen, egal ob links oder rechts, dann greifen wir ein, schließen Beiträge und löschen ggf. sogar Kommentare.

    Nichts für ungut, ich weiß wohin die Reise bei dir geht wenn du von "rechts" sprichst, aber meinst du nicht, dass gerade durch einen offenen Dialog sich die Personen selbst "entlarven" bzw. ihre Meinung kundtun? Ich glaube wir alle könnten eine handvoll Namen aufzählen und könnten diese Personen dann ohne Probleme den jeweiligen politischen Ausrichtungen zuordnen.

    Vor allem ... und das zum Abschluß: wenn wir ehrlich sind, halten sich politische Diskussionen hier zum Glück zurück und die von dir genannten neuen Mitglieder stoßen nicht bei jedem Beitrag auf Reichsadler und Kriegsflaggen.
    ¯\_(ツ)_/¯

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von OldMCJimBob
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    405
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Die Begründung des Gerichts war aber mit Sicherheit nicht, dass der Beitrag illegaler "Hatespeech" war, sondern dass Facebook Hausrecht hat und ohnehin alles und jeden auf ihrer Plattform nach belieben Zensieren und Sperren können.
    Doch. https://www.stern.de/digital/bremer-...n-8763618.html
    Freut mich übrigens, wieder von der Ignoreliste runtergekommen & im Gespräch zu sein

  12. #12
    Klugscheißer
    Avatar von Rabowke
    Registriert seit
    09.12.2003
    Beiträge
    25.392
    Zitat Zitat von McDrake Beitrag anzeigen
    Wobei man da eigentlich schon früher hätte einschreiten können, da das Ganze ausserhalb des eigentlichen Themas (Game) war.
    ... kann ich jetzt nur bedingt nachvollziehen.

    Die Diskussion ist rund um den Umstand entstanden, dass es in dem Spiel eben möglich sein wird gleichgeschlechtliche Liebe zu vollziehen. In diesem Kontext finde ich eine Diskussion wichtig und auch richtig.
    McDrake und Spiritogre haben "Gefällt mir" geklickt.
    ¯\_(ツ)_/¯

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von OldMCJimBob
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    405
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    Demokratie muss mit solchen Personen, die ein Gedankengut verbreiten was man ggf. selbst verabscheut, leben ... und unter uns: das ist in Ordnung. Dafür ist ein Forum da. Wenn es persönlich wird, wenn es strafrechtlich wird oder wenn eindeutig extreme Äußerungen, egal ob links oder rechts, dann greifen wir ein, schließen Beiträge und löschen ggf. sogar Kommentare.

    Vor allem ... und das zum Abschluß: wenn wir ehrlich sind, halten sich politische Diskussionen hier zum Glück zurück und die von dir genannten neuen Mitglieder stoßen nicht bei jedem Beitrag auf Reichsadler und Kriegsflaggen.
    Ich weiß nicht...natürlich muss eine Demokratie das aushalten, aber ein Computerspieleforum? Warum sind denn hier so wenig Leute? Warum schreiben keine Frauen? Tatsächlich ist der Tipp von Kollege Spiritogre gar nicht so abwegig: Auch ich lese zu bestimmtem Themen immer seltener die Kommentarspalte, ich weiß ja eh, was da wieder abgeht. In meinem Bekanntenkreis bin ich der Einzige, der noch hier ist. Ich will das Thema auch gar nicht wieder auf "Links" und "Rechts" bringen, denn es ist ja erstmal gar keine politische Angelegenheit. Die Diskussion um weibliche Charaktere in BF vor nem Jahr, oder die um das Verbot von Rape-Day wären weitere Beispiele.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.218
    Blog-Einträge
    3
    Zitat Zitat von Rabowke Beitrag anzeigen
    ... kann ich jetzt nur bedingt nachvollziehen.

    Die Diskussion ist rund um den Umstand entstanden, dass es in dem Spiel eben möglich sein wird gleichgeschlechtliche Liebe zu vollziehen. In diesem Kontext finde ich eine Diskussion wichtig und auch richtig.
    Das seh ich in jenem thread auch so.
    Aber er schweift teilweise schon ein wenig vom eigentlichen (Spiel-)Thema ab.
    Die Diskussion da find ich im Übrigen, sofern ich sie mitverfolge, auch ganz im Rahmen des Erträglichen. Keine wirklichen Beleidigungen (werden evtl falsch interpretiert), eigene Meinungen, etc.

    Da gabs echt schon schlimmeres, bei weniger "prekären" Themen
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von OldMCJimBob Beitrag anzeigen
    Doch. https://www.stern.de/digital/bremer-...n-8763618.html
    Freut mich übrigens, wieder von der Ignoreliste runtergekommen & im Gespräch zu sein
    Okay, interessant. Wobei das Gericht selbst aber ja keine Strafe verhängt hat sondern Facebook hier nur zugestimmt hat. Oder anders, jede Begründung hätte es getan.

    Du bist noch auf meiner Ignorierliste, nur taugt die hier im Forum nicht viel, da man einfach auf "Beitrag anzeigen" klicken kann, um ihn dann doch zu sehen. Und das verleitet halt manchmal doch zu schauen.

    Apropos Umgangsformen, ich zitiere dich von vor ein paar Minuten aus dem anderen Thread":
    Zitat Zitat von OldMCJimBob Beitrag anzeigen
    Bist Du eigentlich...dumm?
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von OldMCJimBob
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    405
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Apropos Umgangsformen, ich zitiere dich von vor ein paar Minuten aus dem anderen Thread":
    Und jetzt? Schau Dir mal an, wie viele Kommentare Batze in diesem Threat gewidmet wurden; wie oft sich Leute Zeit genommen haben, und ihm auf die vielen Widersprüche und Unwahrheiten, die er da abgelassen hat, in höflichem und ernsten Ton geantwortet haben. Genau solche Leute sind doch das Problem. Beschwerst Du Dich ernsthaft darüber, das man solche Leute auf ihr Verhalten klar anspricht? Wenn Du schon dieses Zitat von mir bringst, bring doch bitte auch den Satz danach...

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von OldMCJimBob Beitrag anzeigen
    Und jetzt? Schau Dir mal an, wie viele Kommentare Batze in diesem Threat gewidmet wurden; wie oft sich Leute Zeit genommen haben, und ihm auf die vielen Widersprüche und Unwahrheiten, die er da abgelassen hat, in höflichem und ernsten Ton geantwortet haben. Genau solche Leute sind doch das Problem. Beschwerst Du Dich ernsthaft darüber, das man solche Leute auf ihr Verhalten klar anspricht? Wenn Du schon dieses Zitat von mir bringst, bring doch bitte auch den Satz danach...
    Es geht nicht um den Inhalt oder die Aussagen die jemand tätigt, die mögen dir nicht gefallen, du hast sie aber gefälligst hinzunehmen, denn Menschen haben nun mal unterschiedliche Meinungen.
    Aber in dem Fall bist DU es gewesen, der sich daneben benommen hat, weil du einen anderen Nutzer klar beleidigt hast. Damit müsstest du dich hier jetzt für die nächsten 30 Tage selbst sperren, wenn du deinen eigenen Forderungen folgen würdest. Bin gespannt ...
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von OldMCJimBob
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    405
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um den Inhalt oder die Aussagen die jemand tätigt, die mögen dir nicht gefallen, du hast sie aber gefälligst hinzunehmen, denn Menschen haben nun mal unterschiedliche Meinungen.
    Doch, genau darum geht es. Nein, ich habe nicht einfach hinzunehmen, wenn Homosexuelle als krank bezeichnet werden.

    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Aber in dem Fall bist DU es gewesen, der sich daneben benommen hat, weil du einen anderen Nutzer klar beleidigt hast. Damit müsstest du dich hier jetzt für die nächsten 30 Tage selbst sperren, wenn du deinen eigenen Forderungen folgen würdest. Bin gespannt ...
    Einfach nein. Ich plädiere ja weiter oben dafür, das man natürlich kontextsensibel vorgehen muss; einfach ein Wort als "dafür sperren wir alle" zu definieren wird dem Problem nie gerecht. Ich wüsste auch nicht, wieso ich mich daneben benommen hätte, weil ich an der Intelligenz jener zweifle, die wider besseren Wissens homophoben Kackscheiß propagieren.

  19. #19
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.523
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Wir Moderatoren greifen schon hart durch, wenn Threads völlig entgleisen, etwa die zig Politik-Themen in den letzten Monaten und Jahren. Der Witcher-Thread hält sich da doch noch in Grenzen, auch wenn die Aussage mit "Homosexuallität = Krankheit" natürlich nach wie vor absoluter Mumpitz ist, aber da sind sich doch die meisten hier gottseidank einig und die paar Ausnahmen kann man ja belächeln und sich seinen Teil denken und wenn mal doch ein paar Beiträge es übertreiben, werden diese eben gelöscht und bei mehrmaligen Vorfall sanktioniert durch dichtmachen von Themen oder Verwarnungen. Sperrung sind erst der letzte Schritt der gemacht wird, wenn absolut Hopfen und Malz verloren ist bei jemanden. (die Spam-Bots ausgeklammert)
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.

    Links: YOUTUBE - TWITCH - TWITTER

    •   Alt
       

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    7.760
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Zitat Zitat von OldMCJimBob Beitrag anzeigen
    Doch, genau darum geht es. Nein, ich habe nicht einfach hinzunehmen, wenn Homosexuelle als krank bezeichnet werden.
    Doch hast du, ob es dir gefällt oder nicht. Und nein, ich finde die Aussage auch nicht gut.

    Einfach nein. Ich plädiere ja weiter oben dafür, das man natürlich kontextsensibel vorgehen muss; einfach ein Wort als "dafür sperren wir alle" zu definieren wird dem Problem nie gerecht. Ich wüsste auch nicht, wieso ich mich daneben benommen hätte, weil ich an der Intelligenz jener zweifle, die wider besseren Wissens homophoben Kackscheiß propagieren.
    Das wäre glatte Meinungszensur und so ziemlich das schlimmste, was in einem freien Land und Rechtsstaat geschehen kann.
    Batze hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


Seite 1 von 4 123 ...

Ähnliche Themen

  1. Spielemarkt: Offener Brief von Entwicklern an die Community gegen Hass und Diskriminierung
    Von MatthiasDammes im Forum Kommentare: Sonstige Spielethemen
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 08:15
  2. Das Gaming Forum - MaTeGaming
    Von MaTeGaming im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 17:13
  3. News - PC Games: Frage an die Community: Was wünschen Sie sich für das PC Games-Forum?
    Von System im Forum Kommentare zu Artikeln auf www.pcgames.de
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 14:49
  4. Verleumdung im PC-Games Forum - Gegendarstellung
    Von Bono333 im Forum Hall of Fame
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 23:05
  5. Die PC Games-Forum-Guild Wars-Gilde!
    Von Danielovitch im Forum Videospiele allgemein
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 10.05.2005, 18:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •