3825Gefällt mir
  1. #14001
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.945
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Zitat Zitat von MichaelG Beitrag anzeigen
    Was für ein neuer SP ist das denn ? Ist der SP mittlerweile länger ? Lohnt es sich den SP erneut zu spielen wenn man den damals kurz nach Release gespielt hat ?
    sind Spielen gegen und mit Bots nach der Art der alten Battlefront Spiele, also mit Kommando-Posten einnehmen und so. Bisher gibts allerdings nur die Epoche der Klonkriege dafür (beim Koop genauso)
    aber ich denke/hoffe, dass der galaktische Bürgerkrieg (Rebellen/Imperium) und die Sequel-Ära auch noch diesen Modus bekommen, auf passenden Karten und mit den passenden Helden der Epoche, wie es ja bei den Klonkriegen der Fall ist, dort kann man nicht Boba, Luke oder Rey spielen, weil diese in der Epoche keine Sinn machen (Boba war ein Kind, Luke und Rey noch gar nicht geboren)
    MichaelG hat "Gefällt mir" geklickt.

  2. #14002
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.619
    Blog-Einträge
    3
    Grad mal wieder bei Eurotruck 2 ein paar Fahrten getätigt.
    Ziemlich überraschend wird der Eyetracker von Tobii jetzt offiziell unterstützt.
    Zuvor musste man über Vjoy Einstellungen vornehmen. Aber das das Progi Probleme macht mit der aktuellen WIN10-VErsion, ging das nicht mehr.

    Jetzt gibts bei Eurotrucker eine eigene Einstellungsmöglichkeit für "Eyetracker".
    Find das Feature, ähnlich wie bei Elite, einfach praktisch und man kann jetzt endlich beim Abzweigen links und recht schauen ohne eine Taste zu benötigen.
    Geändert von McDrake (28.09.2019 um 01:17 Uhr)
    Neawoulf hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  3. #14003
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.261
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Ich hatte mich bisher nicht rangetraut aber ein paar Leute haben mich überredet Conan Exiles auszuprobieren. Und meine Güte, das Spiel ist süchtig machend. Die Mischung aus Survival, Action-Adventure und Aufbauspiel haut richtig gut rein.

    Ich denke, es wurde auch viel gepatcht und hinzugefügt seit es erschienen ist. Erst heute kam die Nachricht, dass beim nächsten großen, kostenlosen Update tatsächlich noch Mounts eingeführt werden.

    Und die Grafik ist teils unglaublich atmosphärisch, hier mein Charakter im Regen. Habe das Bild auch gleich überall als meinen Avatar eingeführt.
    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-conansandbox_2019_09_26_22_18_23_958.jpg

    Und man entdeckt immer wieder unglaubliche Sachen wie hier die "Arena" mit teils ziemlich irren Monstern. Überhaupt sind die wirklich grafisch enorm ansprechend gestaltet.
    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-conansandbox_2019_09_26_21_11_57_818.jpg

    Dabei bin ich mit ca. 20 Stunden jetzt auch noch nicht so weit. Werde allerdings ohnehin wohl bald vom Solo- zum Online-Multiplayer wechseln. Diese nette Bleibe mit einigen Werkbänken innen und außen dem netten Schrein zu bauen hat mich jetzt am "Anfang" aber schon ein paar Stündchen gekostet. Zum Glück kann man nachher viel automatisieren und NPCs einspannen.
    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-conansandbox_2019_09_26_22_01_41_399.jpg
    Die Klamotten auf dem Screenshot sind übrigens von Gegnern erbeutet. Die sind von den Attributen einfach besser, als das, was ich momentan selbst machen kann. Die Crux bei diesen Klamotten ist, sie verschleißen aber lassen sich im Gegensatz zu selbst erstellten nicht reparieren sondern sind dann halt irgendwann unbrauchbar. Es hat sich also als schlau erwiesen, immer noch einen Satz Ersatzkleidung mitzuschleppen, damit man nicht irgendwann im wahrsten Sinne des Wortes nackt dasteht.

    Kleines Ärgernis habe ich aber, die Unreal Engine 4 macht hier bei bestimmten Winkeln Probleme mit der Wasserdarstellung bei NVidia Karten, da erscheint dann so ein Moiré Muster. Das trübt mir, gerade beim Screenshot machen, immer ein wenig die Freude.
    McDrake, Rabowke and Nyx-Adreena haben "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  4. #14004
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    5.698
    Nach ca. 6 1/2 Spielstunden habe ich jetzt das Horror Adventure Lorelai beendet. Lorelai ist der dritte und letzter Teil einer Trilogie, die mit den Spielen Downfall und The Cat Lady begonnen hat und ich muss sagen: Lorelai war auf jeden Fall ein würdiger Abschluss. Etwas kürzer, als ich The Cat Lady in Erinnerung habe, aber dafür sehr polished. Technisch und stilistisch hat man meiner Meinung nach den Stil perfektioniert. Die beiden Vorgänger waren grafisch und technisch nicht immer ganz rund, was sicherlich auch an der Engine gelegen hat, die man genutzt hat. Der neue Teil lief mit der Unity Engine (die ich immer wieder verfluche, weil sie scheinbar random Input von allen angeschlossenen USB-Eingabegeräte nimmt), aber hier hat die Engine wirklich gut funktioniert (sofern ich meine ganzen USB-Eingabegeräte abgeschaltet habe). Der Soundtrack, der Grafikstil, die Soundkulisse, die ganze Inszenierung und der Mix aus 2d- und 3d-Elemente wirkte einfach unglaublich stimmig.

    Storytechnisch will ich nichts spoilern. Das Setting ist eine Mischung aus Horror wo man zwischen Realität und einer Parallelwelt wechselt, die ein wenig an Silent Hill erinnert. Und wie ich schon schrieb: Für mich ist das Spiel ein würdiger, runder Abschluss für die Reihe. Klar werden nicht alle Fragen 100%ig geklärt, das würde ich mir von einem Fantasy/Horrorspiel aber auch nicht wünschen. Ob es verschiedene Enden gibt, kann ich nicht sagen, für mich hab ich aber das Gefühl, ich hätte ein ziemlich optimales Ende erreicht, wobei es zwischendurch schon einige recht schwierige Entscheidungsmöglichkeiten gab.
    sauerlandboy79 und Spiritogre haben "Gefällt mir" geklickt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  5. #14005
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    24.495
    Zitat Zitat von Neawoulf Beitrag anzeigen
    Nach ca. 6 1/2 Spielstunden habe ich jetzt das Horror Adventure Lorelai beendet. Lorelai ist der dritte und letzter Teil einer Trilogie, die mit den Spielen Downfall und The Cat Lady begonnen hat und ich muss sagen: Lorelai war auf jeden Fall ein würdiger Abschluss. Etwas kürzer, als ich The Cat Lady in Erinnerung habe, aber dafür sehr polished. Technisch und stilistisch hat man meiner Meinung nach den Stil perfektioniert. Die beiden Vorgänger waren grafisch und technisch nicht immer ganz rund, was sicherlich auch an der Engine gelegen hat, die man genutzt hat. Der neue Teil lief mit der Unity Engine (die ich immer wieder verfluche, weil sie scheinbar random Input von allen angeschlossenen USB-Eingabegeräte nimmt), aber hier hat die Engine wirklich gut funktioniert (sofern ich meine ganzen USB-Eingabegeräte abgeschaltet habe). Der Soundtrack, der Grafikstil, die Soundkulisse, die ganze Inszenierung und der Mix aus 2d- und 3d-Elemente wirkte einfach unglaublich stimmig.

    Storytechnisch will ich nichts spoilern. Das Setting ist eine Mischung aus Horror wo man zwischen Realität und einer Parallelwelt wechselt, die ein wenig an Silent Hill erinnert. Und wie ich schon schrieb: Für mich ist das Spiel ein würdiger, runder Abschluss für die Reihe. Klar werden nicht alle Fragen 100%ig geklärt, das würde ich mir von einem Fantasy/Horrorspiel aber auch nicht wünschen. Ob es verschiedene Enden gibt, kann ich nicht sagen, für mich hab ich aber das Gefühl, ich hätte ein ziemlich optimales Ende erreicht, wobei es zwischendurch schon einige recht schwierige Entscheidungsmöglichkeiten gab.
    Oh, doch so kurz... Also vom Umfang auch genau zwischen Downfall und Cat Lady... Hat Letzteres eigentlich auch hier wieder nen Cameo-Auftritt?
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  6. #14006
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Neawoulf
    Registriert seit
    13.08.2003
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von sauerlandboy79 Beitrag anzeigen
    Oh, doch so kurz... Also vom Umfang auch genau zwischen Downfall und Cat Lady... Hat Letzteres eigentlich auch hier wieder nen Cameo-Auftritt?
    Auf jeden Fall kürzer als The Cat Lady, soweit ich das in Erinnerung habe. Bei Downfall bin ich mir nicht sicher, könnte ungefähr gleich sein, evtl. ein kleines bisschen länger. Und ja, Susan hatte auch wieder einen kleinen Auftritt inkl. der originalen Synchronstimme.
    sauerlandboy79 hat "Gefällt mir" geklickt.
    Ohne Wurst ist alles Käse!

  7. #14007
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MichaelG
    Registriert seit
    04.06.2001
    Ort
    Glauchau
    Beiträge
    23.809

    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?

    Die Beta von Ghost Recon Breaking Point. Das Spiel macht vieles besser als Wildlands. Keine sinnlos einen begleitenden KI-Idioten z.B. Wer aber die Menüführung und Architektur verbrochen hat gehört kielgeholt.

    Das Spiel nimmt auch Anleihen von The Division (Aufrüstung). Aber kein Bulletsponge. Dazu gibt es RPG-artige Funktionen.

    Und die Übernahme feindlicher Stellungen für wertvolle Module ist teils richtig haarig.

    Aber Helis lassen sich gefühlt deutlich besser als in Wildlands.

    Das Spiel wird wohl doch ein zeitnaher Kauf für mich.

    Übrigens die Helis in Wildlands lassen sich im Gegensatz zu früher deutlich besser fliegen. Geht doch.
    Geändert von MichaelG (29.09.2019 um 17:43 Uhr)

  8. #14008
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von golani79
    Registriert seit
    07.09.2001
    Beiträge
    9.807
    Dragon Quest XI Definitive Edition

    War schon lange nicht mehr so angetan von einem Spiel - echt schön gemacht.

    Finde es sehr gut gelungen - beste Unterhaltung von der ersten Minute an

    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Wenn du etwas suchst und nicht weißt, wo du es finden kannst, dann geh nach Khorinis - dort wirst du es ganz sicher kaufen können."

  9. #14009
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    26.09.2019
    Beiträge
    14
    Momentan spiele ich relativ viel Pumpkin Days. Das ist noch in der Beta, aber die Community ist bereits sehr aktiv und es wird auch schon an einer Wiki gearbeitet.

    Hat was von Stardew Valley nur in 3D.

    Also sprich: faaaaaaaaarmen

  10. #14010
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.842
    Code Vein...eigentlich.

    Das Spiel bei Steam gekauft. Runtergeladen. Und einige Stunden gespielt. Macht echt Laune, kommt nur vom Leveldesign her keinesfalls an das Vorbild Dark Souls heran. Trotzdem würde ich es gern weiter empfehlen...

    ...aber! Nachdem ich das Spiel dann mal beendet habe, um mich anderen Sachen zu widmen, startete es beim zweiten Mal...nur um dann ohne jede Rückmeldung back to desktop zu gehen. Das Spiel kommt so nichtmal ins Hauptmenü. Das passiert nun dauernd. Starte ich den PC neu, geht es manchmal. Manchmal aber eben auch nicht.

    Also...Rückerstattung beantragt und hoffen, dass da mal ne Lösung in Form von Patches oder so kommt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  11. #14011
    Community Officer
    Avatar von LOX-TT
    Registriert seit
    24.07.2004
    Ort
    Im schönen Franken
    Beiträge
    7.945
    Youtube
    LOXTT
    Kanaltypen
    Gamer
    Neben Ghost Recon: Breakpoint wieder Jurassic World: Evolution, hol dort gerade noch 4 Sterne auf ein paar Inseln, damit ich diese im Sandbox wählen kann. Bis auf die Tacano-Karte von Dr Wu, hab ich jetzt alles und kann mit Außnahme der 3 Wu-Hybriden (Ankylodokus, Stegoceratops und Spinoraptor) auch auf alle Dinos auf allen anderen Maps im neuen Sandbox-Modus zurückgreifen.

  12. #14012
    Erfahrener Benutzer
    Online-Abonnent
    Avatar von Zybba
    Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.865
    Warsaw.
    Ein Darkest Dungeon Klon im WW2.
    Ist ganz ok bisher.
    Allerdings kommt es nicht an Darkest Dungeon heran.

    Mehr dazu im nächsten Podcast.
    Founder und ein Drittel CEO des PCGames Community Podcasts!
    Discord - Twitter - Forumsthread - ​SoundCloud - Spotify - Deezer - Apple Podcasts - RSS-Feed für Podcatcher

  13. #14013
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von sauerlandboy79
    Registriert seit
    01.02.2002
    Beiträge
    24.495
    Watch Dogs

    Mittlerweile alle ctOS-Türme freigeschaltet, was mitunter gar nicht so einfach war. Je höher diese liegen desto verzwickter kann es sein diese direkt zu erreichen, und damit meine ich nicht das Freihacken der verschlossenen Türen.
    Habe aber Story-Kapitel 1 immer noch nicht ganz fertig. Daran sieht man wohl ganz gut dass ich mir SEHR viel Zeit lasse. ^^

    Chicago genieße ich am liebsten in der Nacht, denn da sieht es einfach fantastisch aus. Vor allem bei starkem Regen oder Gewitter kann die Engine ihre Muskeln spielen lassen.
    Schön auch dass Aiden kein Nichtschwimmer ist, das habe ich bei einem unfreiwilligen Sturz des Wagens im Fluß überrascht festgestellt. Ubisoft hat sich glücklicherweise nicht zuviel von GTA abgeguckt, für Tommy Vercetti und Co. war das Nass ausnahmslos tödlich.
    "Cogito ergo sum." (René Descartes)

  14. #14014
    Neuer Benutzer

    Registriert seit
    04.10.2019
    Beiträge
    18
    Aktuell eigentlich nur PUBG, wenn es mir mal echt langweilig ist dann auch CSGO.. zu anderen Spielen komme ich gerade eigentlich echt nicht oder habe auch keine große Motivation da anzufangen. Einfach 1-2 Stunden mal daddeln und dann wars das

  15. #14015
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    5.076
    Zur Zeit das neue Zelda: Link‘s Awakening, das wirklich wunderbar ist und dann werde ich Breath of the Wild noch einmal beginnen, da ich dort den Faden nach längerer Pause verloren habe.

    Und dann werde ich die letzten Quests in AC Odyssey beenden, sowie en letzten DLC und habe nun dank des Konzerts gestern total Lust darauf, die ganze Reihe nochmal zu spielen.
    Oder zumindest mal Syndicate und Unity beenden...muss ich wahrscheinlich auch wieder von vorne beginnen. Toll.
    "People call me lazy. I'm not lazy. Just don't like working. There's a difference."

  16. #14016
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.842
    Hab mir Code Vein nun für die PS4 geholt. Bis zu einem bestimmten Punkt ist das Spiel ja echt gut. Das Kampfsystem macht Laune und die Geschichte ist, aller Klischee-Charaktere zum Trotz, wirklich interessant. Die Bosse sind auch richtig schick und haben es drauf. Charakterdesign ist..."üppig", insbesondere das der weiblichen Figuren.

    Allerdings finde ich, dass es an etlichen Stellen besser hätte sein können. Allen voran diese stumpfsinnigen Stellen, an denen das Spiel dem Spieler Gegnerwellen entgegen wirft. Aktuell bin ich an einem Punkt des Spiels, an dem sowas keinen Spaß mehr macht. Nicht nur, dass besagter Abschnitt gänzlich ohne Orientierungspunkte daher kommt, weil alles gleich aussieht (Boden, Wände...alles die gleiche grauweiße Textur) und unnötig verschachtelt ist...nein, da wirft einem das Spiel in eben diesem Abschnitt an mehreren Punkten eine Welle nach der anderen entgegen und ausnahmslos alle bestehen aus Gegnern, die einzeln schon ne Nummer für sich sind. Und man kann nicht mal abhauen, weil die einen permanent verfolgen.

    Das das ist ganz simpel schlechtes Spieldesign und in dem Fall auch ganz einfach unfair.

    Das Game will n gutes Soulslike sein und ist es in vielen Punkten auch. Aber an einigen entscheidenden Aspekten versagt es katastrophal.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  17. #14017
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spiritogre
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    8.261
    Youtube
    thespiritogre
    Kanaltypen
    Gamer
    Homepage
    rpcg.blogspo...
    Ich habe vor ein paar Tagen zusammen mit meiner Frau World of Warcraft wieder angefangen. Nicht Classic sondern das normale, wobei wir nach den knapp zehn Jahren Abstinenz jetzt auf neuem Realm ganz von vorne wieder anfangen.

    Heute Abend haben wir dann Level 21 erreicht, reiten gelernt, diverse Handwerksberufe gelernt und geskillt, das erste Mal einen Haustierkampf bestritten (kannten das Feature ja noch nicht) und, und und. Wir wollten gerne Horde spielen, hatten damals mit Horde als Untote begonnen aber dann noch vor Burning Crusade auf Allianz gewechselt. Und Blutelfen kannten wir halt noch nicht, weswegen es letztlich die wurden. Wir hatten kurz Untote wieder probiert aber das war dann erstaunlich langweilig, wohl weil das unser Einstieg damals war, war das wohl prägend und es kam uns alles noch zu bekannt vor.

    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-wowscrnshot_100619_000254.jpg

    Was die Grafik angeht, ja, sie ist stellenweise schon ein wenig aufpoliert, gerade die Effekte, aber wenn man beginnt zu zocken erleidet man doch immer erst mal einen Augenkrebs Anfall. Das war aber auch schon 2006 so... Es dauert dann immer ein paar Minuten, bis man sich dran gewöhnt hat. Die Atmosphäre rettet dann wieder vieles:
    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-wowscrnshot_100319_151446.jpg

    Es wird jetzt darauf hinauslaufen, dass ich mit zwei sehr langen Onlinespielen sehr ausgelastet bin. Sprich, abends und am Wochenende wird es meist WoW werden, wenn meine Frau dann mal keine Lust hat oder was anderes machen möchte dann Conan Exiles, das ich ja auch mit ein paar Leuten begonnen habe. Leider, so fürchte ich, werden da normale andere Spiele arg für zurückstecken müssen.
    McDrake hat "Gefällt mir" geklickt.
    Gamers love to play Games - Mein Blog über Spiele aller Art: https://rpcg.blogspot.com
    Artworks, Fanart, Cosplay, Anime, Spiele-Cover, Screenshots sowie aktuelle News Rund um RPGs und Co.: https://spiritoger.tumblr.com/


  18. #14018
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von RedDragon20
    Registriert seit
    15.08.2009
    Beiträge
    9.842
    Zitat Zitat von Spiritogre Beitrag anzeigen
    Ich habe vor ein paar Tagen zusammen mit meiner Frau World of Warcraft wieder angefangen. Nicht Classic sondern das normale, wobei wir nach den knapp zehn Jahren Abstinenz jetzt auf neuem Realm ganz von vorne wieder anfangen.

    Heute Abend haben wir dann Level 21 erreicht, reiten gelernt, diverse Handwerksberufe gelernt und geskillt, das erste Mal einen Haustierkampf bestritten (kannten das Feature ja noch nicht) und, und und. Wir wollten gerne Horde spielen, hatten damals mit Horde als Untote begonnen aber dann noch vor Burning Crusade auf Allianz gewechselt. Und Blutelfen kannten wir halt noch nicht, weswegen es letztlich die wurden. Wir hatten kurz Untote wieder probiert aber das war dann erstaunlich langweilig, wohl weil das unser Einstieg damals war, war das wohl prägend und es kam uns alles noch zu bekannt vor.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WoWScrnShot_100619_000254.jpg
Hits:	15
Größe:	241,4 KB
ID:	17820

    Was die Grafik angeht, ja, sie ist stellenweise schon ein wenig aufpoliert, gerade die Effekte, aber wenn man beginnt zu zocken erleidet man doch immer erst mal einen Augenkrebs Anfall. Das war aber auch schon 2006 so... Es dauert dann immer ein paar Minuten, bis man sich dran gewöhnt hat. Die Atmosphäre rettet dann wieder vieles:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	WoWScrnShot_100319_151446.jpg
Hits:	18
Größe:	647,6 KB
ID:	17819

    Es wird jetzt darauf hinauslaufen, dass ich mit zwei sehr langen Onlinespielen sehr ausgelastet bin. Sprich, abends und am Wochenende wird es meist WoW werden, wenn meine Frau dann mal keine Lust hat oder was anderes machen möchte dann Conan Exiles, das ich ja auch mit ein paar Leuten begonnen habe. Leider, so fürchte ich, werden da normale andere Spiele arg für zurückstecken müssen.
    In den "alten" Gebieten wirst du nicht viel von den grafischen Verbesserungen mitbekommen.

    Die verheerten Inseln (Legion) und die aktuellen Gebiete sehen allerdings schon echt schick aus, auch wenn's technisch nach wie vor natürlich nicht top ist. Aber der Augenkrebs bleibt wenigstens aus.
    Spiritogre hat "Gefällt mir" geklickt.
    "Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will - sondern darin, dass er nicht tun muss was er nicht will."

  19. #14019
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von McDrake
    Registriert seit
    22.03.2001
    Beiträge
    18.619
    Blog-Einträge
    3
    Saboteur zu Ende *sniff*

    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-saboteura-09.10.2019-18_10_29.jpg

    Echt ein tolles Spiel.
    Die Charaktere sind mir extrem ans Herz gewachsen, was sicherlich auch der tollen Deutschen Vertonung zu verdanken ist.
    Trotz beschränkter Technik, oder eben darum, ist Paris sehr gut gelungen.
    Wahrscheinlich wurde da wirklich noch jedes Haus per Hand platziert und kein Algorithmus, der das selbständig erledigt hat.
    Im Spiel wusste ich praktisch jederzeit, wo auf der Karte ich mich befand, einfach anhand der Architektur. In meinen Augen eine grossartige Designleistung

    Aber auch die Geschichte mit ihren Wendungen und abwechslungsreichen Missionen... ein klasse Titel (natürlich nur Subjektiv).
    Der Soundtrack ist ebenfalls hörenswert.
    Sean meint zum Schluss:"Ich fange gerade erst an".
    Leider gings danach nicht mehr weiter
    Immerhin kann man nach dem Abspann weiter spielen um noch mehr Punkte zu Sammeln.
    Aber die Story ist schon ein sehr tragendes Element des Games.

    Tschüss Jean Devlin
    [Sammelthread] Was spielt ihr gerade?-saboteura-07.10.2019-17_00_50.jpg
    Bonkic hat "Gefällt mir" geklickt.
    ____________________________________________
    Grosse und bunte Bildsignaturen sind doof.

  20. #14020
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Nyx-Adreena
    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    5.076
    Nach knapp 10 Stunden in Paris mit Assassin’s Creed Unity stelle ich Folgendes fest:

    Arno ist ein charmanter Hauptcharakter und ich wünschte, man hätte ihm in den Nebenmissionen etwas Text gegeben, z.B. bei den Kriminalfällen, die bislang ganz vergnüglich sind.
    Paris ist, wie bei Ubis Erfahrung auf dem Gebiet zu erwarten war, wunderbar nachgestellt und das Erkunden macht Spaß.

    Technisch ist der Titel weiterhin eher unsauber. Texturen (gerade bei der Bevölkerung) ploppen immer noch so auf, wie bei meinem ersten Versuch vor einigen Jahren. Bei Zwischensequenzen in Innenräumen sind teilweise weiße Texturfehler zu sehen, die manchmal etwas ablenken.
    Aufzüge sind gefährlich, denn ab und zu fällt Arno durch die Welt, wenn er oben ankommt und ich muss ihn per Schnellreise retten.
    Und die Einbindung der Companion-App und des Coop-Gedöns stört mich mitunter und ich würde es gerne dezidiert ausblenden.
    Ich kenne meinen Benutzernamen und will den gar nicht immer sehen, aber wenn ich ihn ausblende, ist die HP-Anzeige auch gleich weg und die brauche ich dann zwischendurch doch.

    Mit dem Deckungssystem verhake ich mich gerne mal und nutze es daher nicht so häufig. Das Verstecken in der Menge kommt mir da eher entgegen und es entspricht auch mehr dem von mir weiterhin präferierten System der neuen Ableger, in denen ich hauptsächlich schleichend unterwegs war.

    Ich bleibe aber dran.

    Danach kommt Syndicate. Ich glaube, das liegt mir mehr.

    Und dann werde ich die beschämendsten „Pile of Shame“-Titel angehen, die auf meiner Liste sind. Horizon Zero Dawn beenden (das werde ich auch nicht neu beginnen), Uncharted 4 beenden (das werde ich neu beginnen) und dann noch irgendwie Zelda BotW unterbringen. Oder auch nicht, weil dann RDR2 auf dem PC kommt.

    Ich brauche mehr Urlaub.
    PeterBathge hat "Gefällt mir" geklickt.
    "People call me lazy. I'm not lazy. Just don't like working. There's a difference."

Seite 701 von 703 ... 201601651691699700701702703

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •