Zelda Breath of the Wild: So toll sieht es in 8K mit Raytracing aus

MrFob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
4.963
Reaktionspunkte
3.446
Wait, haben die Moddder das Ding quasi auf den PC portiert? Weil das gabs doch eigentlich nur fuer die Switch und die Wii U oder?
 

Infinity1985

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.07.2017
Beiträge
12
Reaktionspunkte
6
Wait, haben die Moddder das Ding quasi auf den PC portiert? Weil das gabs doch eigentlich nur fuer die Switch und die Wii U oder?
Nein, der Artikel ist völliger Mumpitz und verzerrt die Sache extrem. Das was hier hauptsächlich die große Rolle spielt ist der Emulator Cemu und deren Grafikpacks. Erst die ermöglichen das das Spiel so flüssig und hoch aufgelöst läuft. Die restliche Optik ist dann einfach nur das Programm Reshade, was entsprechend Filter über das Original legt und somit Lichteffekte und Farben verändert. Das kriegen andere Modder genauso gut hin, ist also kein Alleinstellungsmerkmal von den hier genannten Moddern. Und dank geht eher an die Macher von Cemu und deren Community.
 

MarcHammel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2021
Beiträge
313
Reaktionspunkte
146
Es sieht gut aus, aber vom ursprünglichen Stil ist halt nichts mehr übrig. :|
Sehe ich anders. Ich finde sogar, dass es dem Stil sogar gut tut. :-D Aber ich denke, was das angeht, brauchen wir nicht diskutieren. Einig sind wir zumindest, dass es gut aussieht. :p
 

Ste3lfish

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.07.2019
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Kein Wort im Artikel dazu, dass es das Spiel offiziell gar nicht auf PC gibt und es sich somit um eine illegale Raubkopie, die in einem Emulator läuft, handelt.

Sollte man zumindest erwähnen, dass das zwar schick aussieht aber eben auch illegal ist wie jede andere Raubkopie auch. Egal ob man das original auf der Switch hat oder nicht...
 
Oben Unten