• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

XCOM 2: War of the Chosen Preview - Besser als die Long War 2-Mod?

Peter Bathge

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
3.652
Reaktionspunkte
1.903
Website
www.gamestar.de
Jetzt ist Deine Meinung zu XCOM 2: War of the Chosen Preview - Besser als die Long War 2-Mod? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: XCOM 2: War of the Chosen Preview - Besser als die Long War 2-Mod?
 

TheBobnextDoor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2013
Beiträge
3.188
Reaktionspunkte
1.303
Das Addon ist schon für den Herbst fest eingeplant.
Mein Trupp todesmutiger Soldaten wartet schon erneut das Advent Regime zu stürzen. :-D
Und mit den genannten Neuerungen werde ich wohl wieder eine Menge Spaß im Spiel haben.
 

NForcer-SMC

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
331
Reaktionspunkte
96
Ist auch bei mir vorgemerkt. Ich liebe diese XCOM Spiele.

Das einzige was nur nervt sind diese Avatar Projekt Punkte, die sich gern mal viel zu schnell ansammeln und halt diese Zeitvorgabe bei vielen Missionen, daß ist mit WotC dann noch brutaler, uff..
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.894
Reaktionspunkte
2.484
Ich hab mir die ganzen neuen XCOM2 Videos auf YT angeschaut. Gute Arbeit, Peter!

Für mich ist das Addon ab heute auch ein Pflichtkauf. :)
Von "besser" würde ich im Vergleich mit LW2 nicht reden. "Anders" ist das Schlüsselwort!
 

Weissbier242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2015
Beiträge
1.305
Reaktionspunkte
409
Ist auch bei mir vorgemerkt. Ich liebe diese XCOM Spiele.

Das einzige was nur nervt sind diese Avatar Projekt Punkte, die sich gern mal viel zu schnell ansammeln und halt diese Zeitvorgabe bei vielen Missionen, daß ist mit WotC dann noch brutaler, uff..

Beides kann man doch problemlos deaktivieren. Überlege nur gerade noch mal ein Spiel mit diesen "nervigen Sachen" anzufangen, oder zu warten bis Addon.
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.894
Reaktionspunkte
2.484
Das einzige was nur nervt sind diese Avatar Projekt Punkte, die sich gern mal viel zu schnell ansammeln und halt diese Zeitvorgabe bei vielen Missionen, daß ist mit WotC dann noch brutaler, uff..
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=618935868&searchtext=avatar+project
https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=618254897&searchtext=avatar+project

Für die erste Mod müsstest du eine neue Kampagne anfangen. Die zweite kannst du auch auf existierende Savegames anwenden, wobei die mit dem gewählten Schwierigkeitsgrad skaliert.
Steht ja alles in den Beschreibungen.

Er meint vermutlich Mods, was für mich aber nicht mehr in die Kategorie "problemlos" fällt.
Es gibt zwar teilweise ein paar Einschränkungen, aber an sich ist es durch den Steam Workshop sehr einfach.
 

Matthias Dammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
10.510
Reaktionspunkte
6.501
Website
twitter.com
Es gibt zwar teilweise ein paar Einschränkungen, aber an sich ist es durch den Steam Workshop sehr einfach.

Mir ist klar, dass die Handhabung mit Steam Workshop recht einfach ist.
Das ändert nichts an der Tatsache, dass ich ein Drittprogramm brauche, um zum gewünschten Feature zu kommen.
Als problemlos würde ich es nur bezeichnen, wenn das Spiel selbst die Funktion anbieten würde.
Nicht jeder will Mods installieren und immerhin gibt es von dem Spiel auch Konsolenversionen, die auch mit dem Spiel leben müssen, so wie es ist.
 
N

nevermind85

Gast
Es gibt zwar teilweise ein paar Einschränkungen, aber an sich ist es durch den Steam Workshop sehr einfach.

Problemlos kannst Du in diesem Zusammenhang wohl am Besten mit "von Haus aus" übersetzen und das geht ja nunmal nicht. Ansonsten hast Du aber natürlich Recht, prinzipiell lässt sich das ganz einfach ausschalten.

edit: da war der Herr Dammes wohl schneller
 

Zybba

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2009
Beiträge
4.894
Reaktionspunkte
2.484
Da haben wir wohl einfach verschiedene Ansichten. ^^
 

NForcer-SMC

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2011
Beiträge
331
Reaktionspunkte
96
Ja, und da haben wir es ja. Ich möchte ungern Mods drauf haben, nur damit ich was deaktivieren kann. Das mit dem Mod war mir bekannt, daher wunderte ich mich schon etwas über das "problemlos", da ich davon ausging, daß sich was am Spiel geändert hat, wovon ich ggf. nichts wußte.

Okay, also ist der Stand, der Dinge, wie ich sie kenne, noch immer der gleiche. Schade irgendwie. Aber gut, was soll's, muß ich durch. Denn so an sich macht XCOM 2, wie auch schon die anderen Spiele davor (XCOM, so wie die alten Games), echt Laune. Schade nur, daß es nicht ein XCOM 3 mit Tiefsee Aliens ist, wie es ja angedeutet wurde zum Schluß :), denn Terror from the Deep war nämlich schon echt geil gewesen
 
Oben Unten