X1950 XT Crossfire?

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
Hi leute.
Hab da mal ne Frage..
Habe gerade dort http://www.tweakpc.de/news/11172/radeon-x1950-im-ausverkauf/
gelesen
Dennoch ist die neue X1950 XT nicht ohne Grund so günstig. Denn genau wie bei ihrem 256MB-Vorgänger, ist auch die 512MB-Ausführung nicht CrossFire fähig

Bei Alternate
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=166925&showTechData=true
steht hingegen
Besonderheiten Karte belegt zwei Slotblenden, Crossfire Slave

Kann man diese Karte im CF Modu betreiben oder nicht?

Danke für Aufklärung =)
 

Ernie123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.12.2006
Beiträge
814
Reaktionspunkte
0
Also bei der Powercolor steht extra auf dem Karton "Support No Crossfire", was soviel heißt wie "Unterstützt kein Crossfire". Und bei der Sapphire von Alternate sehe ich keine Anschlüsse für die Brücken. Also wenn das irgendein Software-Crossfire-Kram sein soll dann ist das Mist.
 

cyrilsneer

Benutzer
Mitglied seit
14.02.2007
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
Ernie123 am 11.03.2007 17:40 schrieb:
Also bei der Powercolor steht extra auf dem Karton "Support No Crossfire", was soviel heißt wie "Unterstützt kein Crossfire". Und bei der Sapphire von Alternate sehe ich keine Anschlüsse für die Brücken. Also wenn das irgendein Software-Crossfire-Kram sein soll dann ist das Mist.

nach meinem wissen kannst du jede x1000-karte im crossfire-modus fahren... lediglich die master-karten werden gesondert gekennzeichnet (bei sapphire zb "CF-edition"... cf-masterkarten erkennst du einem besonderen anschluss: sie haben meist einen dvi- und einen speziellen cf-anschluss...

deine bai altenate gefundene ist definitiv cf-fähig... nur halt als slave-karte...
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
Die X1950XTs brauchen noch eine Master-Karte wärend die restlichen X1950er ohne diese Masterkarte auskommen und nur eine SLI ähnliche Brücke brauchen.
 
TE
L

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
olstyle am 11.03.2007 20:55 schrieb:
Die X1950XTs brauchen noch eine Master-Karte wärend die restlichen X1950er ohne diese Masterkarte auskommen und nur eine SLI ähnliche Brücke brauchen.

Aha und wo gibs die Masterkarte?
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
light-clocker am 12.03.2007 14:34 schrieb:
olstyle am 11.03.2007 20:55 schrieb:
Die X1950XTs brauchen noch eine Master-Karte wärend die restlichen X1950er ohne diese Masterkarte auskommen und nur eine SLI ähnliche Brücke brauchen.

Aha und wo gibs die Masterkarte?
Das ist z.B. eine:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=159319
 
TE
L

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
olstyle am 12.03.2007 17:14 schrieb:
light-clocker am 12.03.2007 14:34 schrieb:
olstyle am 11.03.2007 20:55 schrieb:
Die X1950XTs brauchen noch eine Master-Karte wärend die restlichen X1950er ohne diese Masterkarte auskommen und nur eine SLI ähnliche Brücke brauchen.

Aha und wo gibs die Masterkarte?
Das ist z.B. eine:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=159319

Die gilt auch für die xt? Weil die ja ziemlich andere Sepzifikationen haben :confused:
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
light-clocker am 12.03.2007 18:29 schrieb:
olstyle am 12.03.2007 17:14 schrieb:
light-clocker am 12.03.2007 14:34 schrieb:
olstyle am 11.03.2007 20:55 schrieb:
Die X1950XTs brauchen noch eine Master-Karte wärend die restlichen X1950er ohne diese Masterkarte auskommen und nur eine SLI ähnliche Brücke brauchen.

Aha und wo gibs die Masterkarte?
Das ist z.B. eine:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=159319

Die gilt auch für die xt? Weil die ja ziemlich andere Sepzifikationen haben :confused:
Die gilt für alle X1950er. Allerdings richtet sich der Takt ,die Pipelineanzahl sowie benutzter Speicher beider Karten immer nach der Schwächeren.
 
TE
L

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
olstyle am 12.03.2007 19:12 schrieb:
light-clocker am 12.03.2007 18:29 schrieb:
olstyle am 12.03.2007 17:14 schrieb:
light-clocker am 12.03.2007 14:34 schrieb:
olstyle am 11.03.2007 20:55 schrieb:
Die X1950XTs brauchen noch eine Master-Karte wärend die restlichen X1950er ohne diese Masterkarte auskommen und nur eine SLI ähnliche Brücke brauchen.

Aha und wo gibs die Masterkarte?
Das ist z.B. eine:
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=159319

Die gilt auch für die xt? Weil die ja ziemlich andere Sepzifikationen haben :confused:
Die gilt für alle X1950er. Allerdings richtet sich der Takt ,die Pipelineanzahl sowie benutzter Speicher beider Karten immer nach der Schwächeren.


Is ja
gay
 
Oben Unten