World of Warcraft: Warlords of Draenor - WoW wieder bei 10 Millionen Abonnenten

MarcHatke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.05.2011
Beiträge
238
Reaktionspunkte
70
Website
www.epic-adventures.de
Jetzt ist Deine Meinung zu World of Warcraft: Warlords of Draenor - WoW wieder bei 10 Millionen Abonnenten gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: World of Warcraft: Warlords of Draenor - WoW wieder bei 10 Millionen Abonnenten
 

AlienII

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.11.2014
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
3,3 Millionen Verkäufe in 24 Stunden, 10 Millionen Abonnenten... Ich verstehe das nicht. Der PC ist doch tot :)
 

Monalye

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2012
Beiträge
2.482
Reaktionspunkte
388
Damit hätte ich nicht mehr gerechnet, das WoW nochmal so hochkommt, ich dachte echt, das das immer mehr auslaufen wird.
Aber mit dem neuesten Addon scheint Blizzard alles richtig gemacht zu haben. Selbst ich, wo ich mir hoch und heilig geschworen habe, nie wieder einen Fuß in die World of Warcraft zu setzen, bin wieder eingestiegen. Das es mir viele nachgemacht haben erlebe ich auch laufend in Inis auf meiner Stufe (etwa 30)... viele erzählen, das sie zb. den Weg nicht mehr kennen, weil zu lange her, oder so.

Ich war früher so drinnen in WoW, hab mich mit den Skills meiner Chars perfekt ausgekannt, hatte unzählige Addons, das Interface immer top gerichtet... und heute steht ich auch da wie die"Kuh vorm neuen Tor", da hat sich in den letzten 2 Jahren doch sehr viel getan. Vor allem braucht man nicht mehr so viele Addons, ein großes Plus. Besonders positiv auch der Questfinder, das war zu meiner Zeit auch noch sehr mühsam.

Alles Dinge die es nachvollziehbar machen, warum auch viele Aussteiger wieder neugierig geworden sind
 

Urbs11

Gesperrt
Mitglied seit
19.08.2014
Beiträge
523
Reaktionspunkte
51
Wie? Also mein PC lebt noch.
Wer richtig zocken möchte, tut des aufm PC.
Konsolen sind doch nur Schmutz und naja das was da auf dem Handy, oder irgendwelchen Tablets passiert ist doch kein zocken, sondern nur überflüssig.
Leider machen diese Extra Plattformen viel kaputt, finde ich.

Das Addon ist der Hammer finde ich, habe die letzten Tage sehr viel Freude damit.
Die Inszenierung und wie Draenor insgesamt gestaltet ist, sehr beeindruckend, habe teilweise die ganze Zeit nur mit nem breiten Grinsen vorm Bildschirm gesessen und mich gefreut.
Habe zwar erst den Teil hinterm Portal, Schattenmondtal, Gorgrond und Ashram gesehen, aber es ist so schön da!!!
 

bltpgermany

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.03.2013
Beiträge
162
Reaktionspunkte
40
Ja für die nächsten 4-8 Wochen, wenn das Monats ABO oder die Gamecard wieder ausläuft.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
15.969
Reaktionspunkte
4.380
Da bleibt den üblichen Hatern mit ihrem Lieblings Spruch "Spielt das noch wer" :-D bestimmt die Spucke im Hals stecken.

Ja ne, also ich habe ja mit allem Gerechnet, auch mit gutem Zuwachs, aber von 7,4 auf 10 Millionen, ein Zuwachs von 2,6 Millionen. Das hat schon Gesicht.

Man könnte auch sagen, seht her ihr möchtegern WoW Killer da draußen, so wird es gemacht.

Und wenn es nur ein paar Monate eventuell auf dem Level bleibt, aber das ist mehr Zuwachs als die meisten MMOs die WoW das Wasser reichen wollten jemals hatten.
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.806
Reaktionspunkte
1.311
Tja scheinbar hat das Pandabärchenland viele Spieler verschreckt, die nun zurückkehren (wenn auch nur kurz) schließlich haben sie jetzt mit dem Level-Boost die Möglichkeit Pandaria zu überspringen. :-D
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.848
Wie? Also mein PC lebt noch.
Wer richtig zocken möchte, tut des aufm PC.
Konsolen sind doch nur Schmutz und naja das was da auf dem Handy, oder irgendwelchen Tablets passiert ist doch kein zocken, sondern nur überflüssig.
Leider machen diese Extra Plattformen viel kaputt, finde ich.

War klar, dass wieder jemand diesen Schwachsinn von sich gibt. ^^

@Topic
Zu jedem Addon gab es erstmal einen gewaltigen Useransturm. Der legte sich aber irgendwann wieder, sobald die meisten die Höchststufe erreicht hatten. Den Zenit hat WoW aber nun schon überschritten und eine solche Userzahl wird nicht dauerhaft bestehen bleiben.
 

Urbs11

Gesperrt
Mitglied seit
19.08.2014
Beiträge
523
Reaktionspunkte
51
War klar das wieder einer die Meinung eines anderen nicht einfach so akzeptieren kann und sich für was besseres hält!
Und ja es war auch klar, das der natürlich gleich wieder alle seine Freunde aktivieren muß, damit sich die Meute auf den einzelnen stürzen kann.
Ihr fühlt euch jetzt sicher furchtbar Stark ihr Helden!^^
 

Monalye

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2012
Beiträge
2.482
Reaktionspunkte
388
Zu jedem Addon gab es erstmal einen gewaltigen Useransturm. Der legte sich aber irgendwann wieder, sobald die meisten die Höchststufe erreicht hatten. Den Zenit hat WoW aber nun schon überschritten und eine solche Userzahl wird nicht dauerhaft bestehen bleiben.

Ich glaub das diesmal gar nicht, das war vielleicht zu Cata, noch schlimmer zu MoP so, aber das neue Addon hat schon gewaltig gute Kritiken bekommen, was sehr viele dazu veranlasst wieder reinzuschaun. Und ganz ehrlich, viele die WoW spielen, die spielen das dann auch richtig regelmäßig, genauso werden Wiedereinsteiger vielleicht wieder der "Sucht" verfallen. Da diesmal das Addon gelungen scheint, bleiben die Leute vielleicht länger dabei. Dennoch würde ich jedes Jahr ein Addon nachschieben, zwei Jahre sind schon verdammt lang um die Leute zu halten.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.848
War klar das wieder einer die Meinung eines anderen nicht einfach so akzeptieren kann und sich für was besseres hält!
Und ja es war auch klar, das der natürlich gleich wieder alle seine Freunde aktivieren muß, damit sich die Meute auf den einzelnen stürzen kann.
Ihr fühlt euch jetzt sicher furchtbar Stark ihr Helden!^^
Hast du irgendwas getrunken? Dieses unsinnige "Konsolen sind blöd! PC ist das geilste!" ist einfach nur nervtötend. :)
Gegenbehauptung: Wer "richtig" zocken will, zockt auf Konsole UND PC. ;) Gibt immerhin genug Perlen auf allen Plattformen. Selbst für Smartphones gibt es nette Spiele für zwischendurch.

Aber das kannst du ja nicht wissen. Mein Beleid. :B


Ich glaub das diesmal gar nicht, das war vielleicht zu Cata, noch schlimmer zu MoP so, aber das neue Addon hat schon gewaltig gute Kritiken bekommen, was sehr viele dazu veranlasst wieder reinzuschaun. Und ganz ehrlich, viele die WoW spielen, die spielen das dann auch richtig regelmäßig, genauso werden Wiedereinsteiger vielleicht wieder der "Sucht" verfallen. Da diesmal das Addon gelungen scheint, bleiben die Leute vielleicht länger dabei. Dennoch würde ich jedes Jahr ein Addon nachschieben, zwei Jahre sind schon verdammt lang um die Leute zu halten.

Ich fand MoP sogar sehr gut. Cata war...naja. Zurecht war es das bisher schlechteste Addon. Die Frage ist nun nur: Wie lange hält die Motivation? Auch MoP bot irgendwann einfach nicht mehr genug Langzeitmotivation, weswegen ich letztlich aufgehört habe.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
15.969
Reaktionspunkte
4.380
Ich fand MoP sogar sehr gut. Cata war...naja. Zurecht war es das bisher schlechteste Addon. Die Frage ist nun nur: Wie lange hält die Motivation? Auch MoP bot irgendwann einfach nicht mehr genug Langzeitmotivation, weswegen ich letztlich aufgehört habe.

Sehe ich auch so, also MoP war gar nicht mal so schlecht, gerade auch die Raids waren nicht übel, jedenfalls im HC Modus. Und die Panda Bärchen sind doch Knuffig.:-D
Cata war ein Graus, auch weil Blizzard die getrennten IDs für 10/25er Raids abgeschafft hat, auch den unterschiedlichen 10/25er Loot. Daran sind hunderte von Gilden und tausende von Stamm Raids zerbrochen und das Server sterben nahm seinen lauf.
 

Urbs11

Gesperrt
Mitglied seit
19.08.2014
Beiträge
523
Reaktionspunkte
51
Die Perlen sollte es auch und zuerst auf dem PC geben! Und natürlich nicht einfach nur in einer schlechten Portierung! Es ist doch so das viele Spiele, erst für die Konsole gemacht wurden und naja dann in der gleichen oft schlechten Qualität auf den PC gekommen sind. Und weil viele Hersteller halt erstmal an den Konsolenmarkt denken leidet darunter natürlich der PC Markt und die Qualität von Spielen im allgemeinen.
Hatte früher auch mal 2 Konsolen... hätte damals schon schlauer sein sollen und das Geld nicht dafür verschwenden sollen. Obwohl ich damals durchaus viel Freude damit hatte, aber wenn man es nicht besser weiß.
Hab da Gestern erst eine interessante Kritik zum neuen Dragonage gelesen, wo es halt zb. hies, daß es Heutzutage nur noch um die Inszenierung geht, sich kaum noch wer die Mühe macht tiefe und atmosphäre durch eine gut erzählte Geschichte machen zu wollen, weil sich halt das "Popcornkino" besser verkauft. Eine Entwicklung die ich zb. auch bei Kinofilmen beobachte und Schade finde.
Und Nein auf einem Handy würde ich sicher nicht spielen! Finde die ganzen Zombies die da draußen rumrennen und nur auf ihr Handy schauen, einfach nur peinlich. Bin mal gespannt wo die Entwicklung noch hinführt, aber das sind so Sachen die ich sicher nicht haben möchte! Man muß Echt nicht alles wissen.
 
Zuletzt bearbeitet:

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.848
Die Perlen sollte es auch und zuerst auf dem PC geben! Und natürlich nicht einfach nur in einer schlechten Portierung! Es ist doch so das viele Spiele, erst für die Konsole gemacht wurden und naja dann in der gleichen oft schlechten Qualität auf den PC gekommen sind. Und weil viele Hersteller halt erstmal an den Konsolenmarkt denken leidet darunter natürlich der PC Markt und die Qualität von Spielen im allgemeinen.
Hab da Gestern erst eine interessante Kritik zum neuen Dragonage gelesen, wo es halt zb. hies, daß es Heutzutage nur noch um die Inszenierung geht, sich kaum noch wer die Mühe macht tiefe und atmosphäre durch eine gut erzählte Geschichte machen zu wollen, weil sich halt das "Popcornkino" besser verkauft. Eine Entwicklung die ich zb. auch bei Kinofilmen beobachte und Schade finde.
Und Nein auf einem Handy würde ich sicher nicht spielen! Finde die ganzen Zombies die da draußen rumrennen und nur auf ihr Handy schauen, einfach nur peinlich. Bin mal gespannt wo die Entwicklung noch hinführt, aber das sind so Sachen die ich sicher nicht haben möchte! Man muß Echt nicht alles wissen.

Dann solltest du vlt. nicht darüber urteilen, wenn du es nichtmal wissen möchtest. :)

Konsolen haben keine Schuld an der "popcorn"-Inszenierung vieler Titel. Hätte es die techn. Möglichkeiten damals gegeben, hätte man sowas auch in einem Baldurs Gate oder Ultima gemacht. Ein reines PC-Spiel ist nicht gleich Anspruch und Komplexität, wie zig Indie-Titel beweisen, welche zwar künstlerischen Wert besitzen, aber simpler als jedes CoD sind.

Warum sollte ein Spiel zwangsläufig zuerst auf dem PC erscheinen? Dafür gibt es keinen Grund. Die Fehleranfällig eines Spiels sinkt dadurch nicht. Und für "den" PC kann man nunmal nicht optimieren. Es wird dann IMMER mehrere hundert/tausend Leute geben, auf denen Spiel X nicht so toll läuft, aus welchen Gründen auch immer. Nicht immer ist daran der Entwickler Schuld. Dafür sind die Systeme einfach zu unterschiedlich.
 

battschack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2010
Beiträge
1.574
Reaktionspunkte
127
Also Blizzard hat mit diesem addon mehr falsch gemacht wie richtig finde ich!

Die sind viel zu stark gegen boter vorgegangen... Die Berufe bringen so gut wie garnix mehr. Garnison ist wieder ein schritt richtung Singleplayer...

Gold machen ist mit berufen überhaupt nicht mehr BB/kk kannst du vergessen die preise sind ja nach 3tagen schon im keller gewesen , dass so schnell wie noch nie.

Die dummen sind wieder die ehrlichen spieler weil die müssen nun gucken wie man an gold kommt. Und die Garni rezepte usw haun richtig rein was kosten betrifft.

Die boter finden sowieso immer einen weg um an gold zu kommen^^

1-2content lücken und die spieler sind alle wieder weg^^

Man muss sich eigentlich nur noch 1x täglich einloggen das wars, im garni die aufträge abgeben und fertig später noch raid. Was hat man sonst noch?
 

Tut_Ench

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
952
Reaktionspunkte
183
Ich fand MoP sogar sehr gut. Cata war...naja. Zurecht war es das bisher schlechteste Addon. Die Frage ist nun nur: Wie lange hält die Motivation? Auch MoP bot irgendwann einfach nicht mehr genug Langzeitmotivation, weswegen ich letztlich aufgehört habe.

Und genau da setzen sie mit WoD nun an genau der richtigen Stelle an, allein mit der Garnison hat man im Grunde eine ganze Menge zu tun, wenn man dann noch durch die Gebiete zieht und die Schätze, besonderen NPCs usw. sucht, kann man sich schon irrsinnig lange beschäftigen.
Wo früher ein Gebiet lediglich aus denjenigen bestand, die erschlagen werden sollen und denjenigen, die dir sagen, wen du für sie erschlagen sollst, gibt es in WoD so unwahrscheinlich viel mehr zu sehen, das ist völlig verrückt. Besonders wenn man BC gespielt hat, wird man viele "Ach guck an"-Momente haben.

Ich habe bisher mächtig Spass mit dem Addon, für mich ist es bisher das beste Addon, was sie rausgebracht haben.

Mal abwarten, was da noch so kommt, morgen geht es mit der Gilde erstmal in den Stufe 100 Kern. :-D

Die sind viel zu stark gegen boter vorgegangen..

Gegen Boter kann man garnicht hart genug vorgehen, entweder man spielt ein Spiel oder man lässt es. Wer ein Programm für sich spielen lässt, um einen Vorteil gegenüber anderen zu kriegen, kann wegbleiben.
 

battschack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2010
Beiträge
1.574
Reaktionspunkte
127
@Tut_Ench

Was hat man den in garni zu tun? Sobald du alles lvl2 hast (was sehr schnell geht) musst du dich 1x einloggen 10min aufträge abgeben fertig... Und 5min die kräuter erze aufsammeln xD

Instanzen braucht man nicht mehr gehen. 5std pvp machen und du bist FULL PVE equipt und kannst auf raid warten^^

Oder Kriegschmiede auf lvl 3 bringen und Nagrand abquesten und du bist full 630 equip^^

Was bleibt dann noch? Nur noch 1raid aber für wieviele monate?
 

Urbs11

Gesperrt
Mitglied seit
19.08.2014
Beiträge
523
Reaktionspunkte
51
Sicher darf ich eine Meinung haben und Dinge ablehnen.
Und sicher haben die Konsolen keine Schuld, es sind nur Dinge!
Wie gesagt... einfach nur meine Meinung!
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.996
Reaktionspunkte
6.291
Das ist immer so. Sobald eine neue Erweiterung erscheint, kommen viele Leute wieder zurück, spielen dann ein paar Monate und legen den Account wieder auf Eis, bis dann die nächste Erweiterung kommt.
 

Tut_Ench

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
952
Reaktionspunkte
183
@Tut_Ench
Was hat man den in garni zu tun? Sobald du alles lvl2 hast (was sehr schnell geht) musst du dich 1x einloggen 10min aufträge abgeben fertig... Und 5min die kräuter erze aufsammeln xD
Instanzen braucht man nicht mehr gehen. 5std pvp machen und du bist FULL PVE equipt und kannst auf raid warten^^
Oder Kriegschmiede auf lvl 3 bringen und Nagrand abquesten und du bist full 630 equip^^
Was bleibt dann noch? Nur noch 1raid aber für wieviele monate?

Der Weg ist das Ziel.

Natürlich kann ich in kürzester Zeit alles durchprügeln und mich am Ende hinstellen und sagen, dass es nix zu tun gibt. Wer da Spass dran findet, bitte schön, ich spiele ein Spiel des Spielens willen und nicht, um der Erste und Geilste zu sein. Ich hab seit Release vergleichsweise viel gespielt und selbst mit dem Sägewerk bekommt man nicht so schnell alle Gebäude auf Stufe 2, zumal die Garnison damit ja noch lange nicht fertig ist.

Aber klar, wenn man nur nach dem Itemlevel geht und möglichst schnell 630 haben will, um dann in Rekordzeit den Raid durchzuhauen, dann bietet das Spiel wirklich nicht viel.
 

battschack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2010
Beiträge
1.574
Reaktionspunkte
127
Wenn man nur durch Sägewerk die Ressourcen Farm ist es klar das es ewig dauert xD.

Wenn man nebenbei die schätze und rar Mobs killt hast du mit 100 ca. 2500+ Ressourcen. Und so gut wie jedes rar mob ist Solo schaffbar.

In wow muss man nicht mal mehr Gas geben. 2-3 runden pvp und in paar Tagen bist du voll Equipt. Wo ist das Gas geben?
In ashran kriegst du doch Ehre hinterher geworfen

Oder geh mit nem 5er grp shatt die rar Mobs Farmen und ganze grp kommt halb Equipt raus xD

Mann muss ja nicht mal was tun um an epic zu kommen Dank garni. Man muss nicht mal dort raus... Dauert halt paar Tage aber naja... Bis man Raider kann hat man die 3 epic items wo man tragen kann sowieso zusammen.

Blizzard baut halt immer mehr zum singlwplayer um...
 

AC3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
3,3 Millionen Verkäufe in 24 Stunden, 10 Millionen Abonnenten... Ich verstehe das nicht. Der PC ist doch tot :)

League Of Legends macht ebenso NUR ~600 Mio $ Umsatz pro Jahr. Der PC ist absolut UNWICHTIG :B
Skyrim hat sich auch übel verkauft - Es ist auf NUR 7 Mio. Steam Accounts registriert.
 

battschack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2010
Beiträge
1.574
Reaktionspunkte
127
Natürlich ist PC tot. Fragt doch mal ea xD
Nur die Raubkopierer sind nich tot :)
 

AC3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
Natürlich ist PC tot. Fragt doch mal ea xD
Nur die Raubkopierer sind nich tot :)

FIFA 15 mit DENUVO DRM hält schon 5 Wochen stand.
Denuvo DRM scheint echt gut zu sein.

Ändert aber nichts daran das ich nicht jedes Jahr denselben Aufguss kaufen werden.
Fifa 11 reicht mir...

COD AW benötige ich auch nicht... BF4 habe ich ausgelassen... naja spiele ich halt im Moment MAJORAS MASK und eventuell wird Hardline was weil mir die Beta gefallen hat.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.527
Reaktionspunkte
8.692
Was bleibt dann noch? Nur noch 1raid aber für wieviele monate?
Haustierkämpfe, Kampfgilde, Mounts sammeln, Ruf farmen, alle Quests erledigen, Instanz Erfolge, Spielzeuge sammeln, Rare Kill List vervollständigen, seinen Gildenkollegen helfen, Challenge Modus, Szenarien + Erfolge, was-auch-immer-man im-PvP-erreichen-kann ... oder einfach ohne konkrete ToDo Liste Spaß am Spiel haben.
 

Monalye

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2012
Beiträge
2.482
Reaktionspunkte
388
Haustierkämpfe, Kampfgilde, Mounts sammeln, Ruf farmen, alle Quests erledigen, Instanz Erfolge, Spielzeuge sammeln, Rare Kill List vervollständigen, seinen Gildenkollegen helfen, Challenge Modus, Szenarien + Erfolge, was-auch-immer-man im-PvP-erreichen-kann ... oder einfach ohne konkrete ToDo Liste Spaß am Spiel haben.

Dazu kommen die Berufe, die fertig leveln, Kräuter und Erze farmen, Fläschchen brauen oder sonstwas, ab ins Auktionshaus Kohle scheffeln damit, dazu die Berufsdailys kochen und angeln.

Ich hoff aber, das sich die Serverstabilität bald bessert, denn momentan ist es verdammt frustig. Ich flieg aus jeder Ini 1 - 2 mal raus und kann jedesmal drauf hoffen, wenn ich wieder eingeloggt habe, das die mich nicht rausgeworfen haben. Etwa jede halbe Stunde flieg ich ins Nirvana und muss neu einloggen :(
 
Oben Unten