Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

seamannmg

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.03.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

habe mir neulich ein PC zusammen gebaucht, wegen kleinen Buget habe ich für ein Intel E4300 entschieden, und das Board ist ein ASUS P5B-VM G965 da ich keine Leistung Monster brauche. alle angeschlossen, strom an, auf Monitor zeigt aber nix, nicht mal POST.

danach habe ich auf ASUS Website nachgeschaut, da steht ein BIOS Update, neu CPUs sollten dadach unterstützt werden.

meine Frage ist: ist es so, wenn das Mainboard E4300 nicht unterstzt, bekomme ich nicht mal POST zu sehen bzw. Monitor an? aber wie kann ich BIOS updaten wenn ich den PC nicht mal hochfahren kann?
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

seamannmg am 13.03.2007 12:42 schrieb:
habe mir neulich ein PC zusammen gebaucht, wegen kleinen Buget habe ich für ein Intel E4300 entschieden, und das Board ist ein ASUS P5B-VM G965 da ich keine Leistung Monster brauche. alle angeschlossen, strom an, auf Monitor zeigt aber nix, nicht mal POST.

danach habe ich auf ASUS Website nachgeschaut, da steht ein BIOS Update, neu CPUs sollten dadach unterstützt werden.

meine Frage ist: ist es so, wenn das Mainboard E4300 nicht unterstzt, bekomme ich nicht mal POST zu sehen bzw. Monitor an? aber wie kann ich BIOS updaten wenn ich den PC nicht mal hochfahren kann?

Das der E4300 der am besten zu übertaktene Chip aus der Serie ist weisst Du!? Gibt es auf Chip einen Bericht und die Tuningtipps dazu. Ob der mit Deinem Board kompatibel ist, versuche ich gerade rauszufinden. Evtl. einen Stecker am Board der Grafikkarte vergessen!? NT zu schwach!?

http://www.chip.de/artikel/c1_artikelunterseite_24155585.html

Edit: Ab Version 0405 wird die CPU unterstützt. Kannst Du vermutlich nur über den Verkäufer (wenn er eine andere CPU montiert) updaten. Kannst die Version 0601 oder 0606 nehmen.
 
TE
S

seamannmg

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.03.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

vielen dank für die schnelle Antwort.

ja ich weiss dass der E4300 gut zu übertakten ist, werde ich später auch machen wenn die Leitung mir nicht mehr reicht:) jeodch werde mit 2400MHZ sehr zufrieden sein. aber momentan das Problem ist: ich bekomme den Pc nicht mal eingeschaltet. die Lüfter laufen alle, nur auf Monitor wird's nix gezeigt. habe versucht mit einem Pentium 4 den PC zu starten, um Bios upzudaten, passiert leider auch nix auf dem Monitor.

das Board hat ein noboard Grafik, braucht keine externe Stromversorgung, oder habe ich es doch versehen?
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

seamannmg am 13.03.2007 13:25 schrieb:
vielen dank für die schnelle Antwort.

ja ich weiss dass der E4300 gut zu übertakten ist, werde ich später auch machen wenn die Leitung mir nicht mehr reicht:) jeodch werde mit 2400MHZ sehr zufrieden sein. aber momentan das Problem ist: ich bekomme den Pc nicht mal eingeschaltet. die Lüfter laufen alle, nur auf Monitor wird's nix gezeigt. habe versucht mit einem Pentium 4 den PC zu starten, um Bios upzudaten, passiert leider auch nix auf dem Monitor.

das Board hat ein noboard Grafik, braucht keine externe Stromversorgung, oder habe ich es doch versehen?

Aber die Stromversorgung am Board ist dran? Bei den AMD-Boards sind es zwei Stecker 20/24-polig und ein kleiner eckiger (ich glaube 4-polig). Ohne die läuft es nicht.
 
TE
S

seamannmg

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.03.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

das Board hat ein noboard Grafik, braucht keine externe Stromversorgung, oder habe ich es doch versehen? [/quote]

Aber die Stromversorgung am Board ist dran? Bei den AMD-Boards sind es zwei Stecker 20/24-polig und ein kleiner eckiger (ich glaube 4-polig). Ohne die läuft es nicht. [/quote]


ich finde aber keinen stecker onboard für Grafik Stromversorgung.:(
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

seamannmg am 13.03.2007 13:29 schrieb:
das Board hat ein noboard Grafik, braucht keine externe Stromversorgung, oder habe ich es doch versehen?

Aber die Stromversorgung am Board ist dran? Bei den AMD-Boards sind es zwei Stecker 20/24-polig und ein kleiner eckiger (ich glaube 4-polig). Ohne die läuft es nicht. [/quote]


ich finde aber keinen stecker onboard für Grafik Stromversorgung.:( [/quote]

die gibt´s auch nicht ... war für mich selbstverständlich .... Besorg Dir eine andere CPU E6300 soll problemlos zum laufen zu bringen sein und mach das BIOS-Update. Ggf. über einen Computerladen ... dann den E4300 rein und es sollte laufen.
 
TE
S

seamannmg

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.03.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

ich finde aber keinen stecker onboard für Grafik Stromversorgung.:( [/quote]

die gibt´s auch nicht ... war für mich selbstverständlich .... Besorg Dir eine andere CPU E6300 soll problemlos zum laufen zu bringen sein und mach das BIOS-Update. Ggf. über einen Computerladen ... dann den E4300 rein und es sollte laufen. [/quote]


habe schon mit einem Pentium 4 probiert, sollte doch wenigstens mit so einem alten chip starten, aber ging auch nicht:(

wenn es nix anders geht, muss wohl das Ding schon zum Reparatur schicken ohne 1 mal genutzt zu haben:(((
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

seamannmg am 13.03.2007 13:37 schrieb:
ich finde aber keinen stecker onboard für Grafik Stromversorgung.:(

die gibt´s auch nicht ... war für mich selbstverständlich .... Besorg Dir eine andere CPU E6300 soll problemlos zum laufen zu bringen sein und mach das BIOS-Update. Ggf. über einen Computerladen ... dann den E4300 rein und es sollte laufen. [/quote]


habe schon mit einem Pentium 4 probiert, sollte doch wenigstens mit so einem alten chip starten, aber ging auch nicht:(

wenn es nix anders geht, muss wohl das Ding schon zum Reparatur schicken ohne 1 mal genutzt zu haben:((( [/quote]

Wenn es gar nicht ging, dann würde ich es umtauschen, imemrhin war es bereits bei Auslieferung defekt. Im Onlinehandel hast Du ja auch ein 14-tätiges Rückgaberecht.
 

IXS

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2005
Beiträge
2.666
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

Das Board müsste den C2D auch so nutzen können. Er wird nur nicht richtig angezeigt, wenn das BIOS Update nicht drauf ist.
Wenn gar nichts geht, kann hier der RAM unbrauchbar sein.
Ich habe schon oft genug erlebt, dass defekter Arbeitsspeicher den Rechner nicht mal zum "Piepen" hochfahren ließ.
 
TE
S

seamannmg

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.03.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

IXS am 13.03.2007 13:48 schrieb:
Das Board müsste den C2D auch so nutzen können. Er wird nur nicht richtig angezeigt, wenn das BIOS Update nicht drauf ist.
Wenn gar nichts geht, kann hier der RAM unbrauchbar sein.
Ich habe schon oft genug erlebt, dass defekter Arbeitsspeicher den Rechner nicht mal zum "Piepen" hochfahren ließ.


danke für die Antwort. habe den PC bei einem Fachladen checken lassen, die haben ein E6300 darauf gesetzt, geht auch nicht. aber mein E4300 auf Ihren Rechner läuft auch net!!!
:pissed: :pissed: :pissed:

und Sie sagen entweder der Prezessor oder das Mainboard oder die RAM. was genau wissen die auch net., und dafür haben die 40 EUR als Stundenlohn abkassiert!!!


was mache ich jetzt? die Komponenten habe ich alle online bestellt, kann doch net die alle wieder zurückschicken ohne zu wissen was für ein Teil defekt ist: bin jetzt richtig am Arsch >:|
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: Wird E4300 nicht von ASUS P5B-VM G965 nicht unterstützt?

seamannmg am 13.03.2007 15:21 schrieb:
IXS am 13.03.2007 13:48 schrieb:
Das Board müsste den C2D auch so nutzen können. Er wird nur nicht richtig angezeigt, wenn das BIOS Update nicht drauf ist.
Wenn gar nichts geht, kann hier der RAM unbrauchbar sein.
Ich habe schon oft genug erlebt, dass defekter Arbeitsspeicher den Rechner nicht mal zum "Piepen" hochfahren ließ.


danke für die Antwort. habe den PC bei einem Fachladen checken lassen, die haben ein E6300 darauf gesetzt, geht auch nicht. aber mein E4300 auf Ihren Rechner läuft auch net!!!
:pissed: :pissed: :pissed:

und Sie sagen entweder der Prezessor oder das Mainboard oder die RAM. was genau wissen die auch net., und dafür haben die 40 EUR als Stundenlohn abkassiert!!!


was mache ich jetzt? die Komponenten habe ich alle online bestellt, kann doch net die alle wieder zurückschicken ohne zu wissen was für ein Teil defekt ist: bin jetzt richtig am Arsch >:|

2 wöchiges Rückgaberecht. Alles zurück und Geld zurück. Dann was ordentliches ggf. vor Ort kaufen.
 
Oben Unten