• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

PC startet nicht sobald Grafikkarte eingebaut ist

Megajul

Benutzer
Mitglied seit
01.11.2004
Beiträge
31
Reaktionspunkte
1
Website
www.dnd-gate.de
Hallo liebes Forum!

Vor einer ganzen Weile habe ich meinen alten PC in den Ruhestand geschickt und mir einen neuen Gaming PC weitesgehend selbst zusammengebaut. Der läuft auch komplett rund und es ist eine wahre Wonne mit ihm.

Mein alter PC steht nun bei meinen Eltern als Office und Internet PC und dafür ist er noch mehr als ausreichend natürlich.

Er hatte jetzt allerdings keine Grafikkarte mehr und ich hab den Monitor dann direkt über das Mainboard angeschlossen, das lief dann alles.

Jetzt hatte mir ein Kollege eine GTX 560ti überlassen, die er Zuhause noch rumliegen hatte und ich hab die mal eingebaut, um den PC noch etwas zu pimpen ... dann startet der PC jedoch nicht! Sprich der Bildschirm bleibt einfach schwarz, es kommt auh kein Startgeräusch der PC fährt nicht hohc. Bau ich Sie wieder aus, läuft wieder alles ...

Die Karte ist aber definitiv in Ordnung, wurde in einem anderen System getestet.
Auch am Netzteil kann es nicht liegen, auch dass habe ich getestet, es ist relativ neu und hat mehr als genug Power.

Was kommt denn da noch als mögliche Fehlerquelle in Betracht? Das Mainboard?
Ich wäre hier für etwas Input dankbar, würde die Karte eigentlich gerne einbauen, auch wenn der PC prinzipiell auch nur über Mainboard Grafik läuft.

Kurz ein paar Stats dazu:
- CPU ist ein AMD Phenom 9500 Quad Core
- Mainboard müsste ich nochmal schauen, ist auf jeden Fall von Asus
- 8 GB DDR2 Arbeitsspeicher
- 560 Watt Netzteil 80 Plus Silber
- Ne 256 GB SSD von Intenso als Systemplatte
- Und noch ne 500 GB HDD als Datenplatte
- Sowie natürlich die GtX 560ti als Grafikkarte

Wie gesagt würde ich mich freuen falls ihr irgendwelche Ansätze für mich habt, wo die Ursache liegen könnte?

Liebe Grüße, Megajul
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.093
Reaktionspunkte
6.746
So aus Neugierde: Was für eine Karte war zuvor drin?
Und: Trotzdem wäre es evtl. gut, wenn Du die Spezifikation des Netzteils angeben könntest.
 
TE
TE
Megajul

Megajul

Benutzer
Mitglied seit
01.11.2004
Beiträge
31
Reaktionspunkte
1
Website
www.dnd-gate.de
So aus Neugierde: Was für eine Karte war zuvor drin?
Und: Trotzdem wäre es evtl. gut, wenn Du die Spezifikation des Netzteils angeben könntest.

Als er noch von mir als Gaming PC (wenn man das noch so nennen kann) verwendet wurde war noch ne GTX 760 drin.
Das lief alles, dann war er jetzt wie gesagt ne ganze Zeit ohne Graka und jetzt gibt es auf einmal Probleme mit der 560 Ti.

Netzteil ist das hier: (ja steinigt mich nicht ich weiß ist ein China Böller, aber es ist ja auch nur für nen Office PC der kaum genutzt wird)
 

Flo66R6

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
860
Reaktionspunkte
48
Laufen denn die Lüfter an, oder bleibt alles aus? Hast du mal die Onboard Grafikkarte im BIOS deaktiviert und/oder mal die BIOS Default-Einstellungen geladen?
 

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.489
Reaktionspunkte
881
Wäre natürlich ein blöder Fehler: Hast du den internen 6 oder 8 pol Stecker, angeschlossen ?
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
6.560
Reaktionspunkte
1.589
Als er noch von mir als Gaming PC (wenn man das noch so nennen kann) verwendet wurde war noch ne GTX 760 drin.
Das lief alles, dann war er jetzt wie gesagt ne ganze Zeit ohne Graka und jetzt gibt es auf einmal Probleme mit der 560 Ti.

Netzteil ist das hier: (ja steinigt mich nicht ich weiß ist ein China Böller, aber es ist ja auch nur für nen Office PC der kaum genutzt wird)
Du tauschst ernsthaft Platz 78 gegen 99 ? 😵
 
TE
TE
Megajul

Megajul

Benutzer
Mitglied seit
01.11.2004
Beiträge
31
Reaktionspunkte
1
Website
www.dnd-gate.de
Wäre natürlich ein blöder Fehler: Hast du den internen 6 oder 8 pol Stecker, angeschlossen ?
Ja klar. Also Verkabelung und dass die Karte gut auf dem Steckplatz sitzt etc. habe ich alles schon gechecked.

@LesterPG: Ich glaube du hast meine beiden Posts nicht richtig gelesen ...

Es ist ja nicht so dass ich die GTX 760 ti gegen eine 560 ti ausgetauscht hätte.
 
TE
TE
Megajul

Megajul

Benutzer
Mitglied seit
01.11.2004
Beiträge
31
Reaktionspunkte
1
Website
www.dnd-gate.de
Laufen denn die Lüfter an, oder bleibt alles aus? Hast du mal die Onboard Grafikkarte im BIOS deaktiviert und/oder mal die BIOS Default-Einstellungen geladen?

Ich meine dass die Lüfter angehen, das müsste ich aber nochmal checken.
Das mit der Onboard im Bios probiere ich auch mal, melde mich dann ggf.
 
Oben Unten