WinXP lädt nicht vollständig

Hades

Benutzer
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
63
Reaktionspunkte
0
WinXP lädt nicht vollständig

Moin Moin


hab seit geraumer Zeit das problem, das mein xp nicht komplett hochfährt ...
d.h. das der desktop nich fertig geladen wird und das nicht alles prozesse gestartet werden ... hab schon antivir, spybot sd und adaware durchlaufen lassen ... nix gefunden .... dann hab ich formatiert und winxp neu installiert .. aber jetzt is das problem wieder da ... hab keine ahnung woran das liegen kann :confused:


kann mir jemand helfen?

mfg Hades
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
AW: WinXP lädt nicht vollständig

guck mal ins eventlog und suche da nach fehlern und warnungen.

START, Ausführen... "eventvwr"
 
TE
H

Hades

Benutzer
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
63
Reaktionspunkte
0
AW: WinXP lädt nicht vollständig

HanFred am 22.05.2007 16:26 schrieb:
guck mal ins eventlog und suche da nach fehlern und warnungen.

START, Ausführen... "eventvwr"


ein fehler wird angezeigt:

Quelle : ati2mtag
CPLIB General - Failed to authenticate output protection

und eine warnung:
Auf dem lokalen Transceiver kann kein Bluetooth-Verbindungsschlüssel gespeichert werden, da nicht ermittelt werden kann, ob die erforderliche Sicherheit für dieses Gerät aktiviert ist.


mfg hades
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
AW: WinXP lädt nicht vollständig

Hades am 22.05.2007 16:31 schrieb:
ein fehler wird angezeigt:

Quelle : ati2mtag
CPLIB General - Failed to authenticate output protection
hast du mal den grafikkartentreiber gewechselt? putz den aktuellen mal sauber runter. das geht nie mit ATI-boardmitteln, also versuch das:
http://3dfusion.de/forum/showthread.php?t=17

dann wieder nen (funktioneirenden) treiber installieren.

und eine warnung:
Auf dem lokalen Transceiver kann kein Bluetooth-Verbindungsschlüssel gespeichert werden, da nicht ermittelt werden kann, ob die erforderliche Sicherheit für dieses Gerät aktiviert ist.
kann man ignorieren:
http://support.microsoft.com/kb/886928/de
 
TE
H

Hades

Benutzer
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
63
Reaktionspunkte
0
AW: WinXP lädt nicht vollständig

HanFred am 22.05.2007 16:39 schrieb:
Hades am 22.05.2007 16:31 schrieb:
ein fehler wird angezeigt:

Quelle : ati2mtag
CPLIB General - Failed to authenticate output protection
hast du mal den grafikkartentreiber gewechselt? putz den aktuellen mal sauber runter. das geht nie mit ATI-boardmitteln, also versuch das:
http://3dfusion.de/forum/showthread.php?t=17

dann wieder nen (funktioneirenden) treiber installieren.

und eine warnung:
Auf dem lokalen Transceiver kann kein Bluetooth-Verbindungsschlüssel gespeichert werden, da nicht ermittelt werden kann, ob die erforderliche Sicherheit für dieses Gerät aktiviert ist.
kann man ignorieren:
http://support.microsoft.com/kb/886928/de


weiß jemand wie ich an einen gescheiten ati mobility treiber rankomme ... find bei ATI und sonstwo nur das tool was erstmal überprüft ob ich einen treiber installieren kann ... und der sagt mir das geht nich :confused:


mfg hades
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: WinXP lädt nicht vollständig

mobility treiber musst du meistens beim hersteller des notebooks suchen. die werden allerdings oft lange nicht aktualisiert.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.154
Reaktionspunkte
757
AW: WinXP lädt nicht vollständig

gibt's noch omega-treiber?
die fand ich zwar nicht gerade spitzenmässig, aber sie sollten auch auf notebooks laufen.
 
TE
H

Hades

Benutzer
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
63
Reaktionspunkte
0
AW: WinXP lädt nicht vollständig

Herbboy am 22.05.2007 19:17 schrieb:
mobility treiber musst du meistens beim hersteller des notebooks suchen. die werden allerdings oft lange nicht aktualisiert.

ne da sin auch nur die alten von mitte 06 ... müssten die gleichen sein die ich scho hab ... schade


trotzdem danke
 

LordMephisto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
3.822
Reaktionspunkte
14
AW: WinXP lädt nicht vollständig

Hades am 22.05.2007 21:19 schrieb:
ne da sin auch nur die alten von mitte 06 ... müssten die gleichen sein die ich scho hab ... schade


trotzdem danke
Wie Hanfred schon sagte, Omega Treiber:
http://www.omegadrivers.net/ati/win2k_xp.php

Müssten auf Notebooks laufen, taten sie zumindest solange ich die genutzt habe.
Basiert aktuell auf dem Catalyst 7.1.
 
Oben Unten