Windows 7 mit DX10 bringt bessere Spieleperformance

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
Ich habe mal eine Frage an alle die Windows 7 bisher ihr eigen nennen.
Und zwar habe ich mal wieder Crysis herausgekramt und mir ist aufgefallen dass es mit meiner mittlerweile in die Jahre gekommenen 8800 GTX sehr flüssig läuft und das in einer Auflösung von 1280x800, 2AA, und Grafikqualität von hoch bis sehr hoch.

Ich habe alle Einstellungen auf hoch eingestellt außer die für mich wichtigsten Grafikoptionen, Texturen, Postprocess und das Wasser, diese Optionen habe ich alle auf Very high.
Ich habe auch Warhead noch getestet und bei dem Spiel habe ich noch ohne Performanceconfig von Mster starke Performanceeinbrüche.
Crysis Warhead hat also eine viel schlechtere Performance als Crysis unter Windows 7.

Ich habe Crysis auch schon unter Windows XP getestet, unter DX9 und so eine gute Performance wie unter Windows 7 hatte ich dort nicht.

Bisher habe ich bei DX10-Spielen immer unter Windows 7 eine viel bessere Performance gehabt.
Wie kann es also sein dass Windows 7 nach wie vor das Image von einen Performancefresser hat?
Ich bin von Windows 7 restlos begeistert, wollte mal hören was andere dazu sagen.
 
TE
baiR

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
Habe noch vergessen zu schreiben dass sogar the Witcher auf Windows 7 viel flüssiger läuft als auf Win XP und dass obwohl es kein DX10 hat.
Das Spiel hat auf Windows XP im dritten Kapitel in der Stadt geruckelt wie sau und mit Windows 7 ruckelt es dort nur gelegentlich.

Es gab doch mal Benchmarks von PC-Games Hardware in denen es hieß dass die Performance von Win Vista zu Win 7 sich kaum unterschiede und manche Spiele sogar auf Windows Vista ein klein wenig besser laufen.

Ein Freund von mir hat mal Windows Vista installiert und war davon überhaupt nicht begeistert.
Jetzt wo er Windows 7 hat ist er vollends zufrieden und das obwohl er auch nicht mehr zockt.
Er als Nichtzocker findet sogar Windows 7 besser als Windows XP.

Ich glaube deshalb dass Windows Vista einfach eine unfertige Version von Windows 7 war/ist.

Kann es sein dass DX10 größtenteils nur der Performance zugute kommt?
 

MisterSmith

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2009
Beiträge
4.585
Reaktionspunkte
189
...
Kann es sein dass DX10 größtenteils nur der Performance zugute kommt?
Zumindest bei Assasins Creed 1 gab es Meldungen das DirectX 10.1 gegenüber DirectX 9 auch ein besseres Antialiasing hat.
Allerdings sieht man meiner Meinung nach auf Vergleich-Screenshots eigentlich fast keinen Unterschied, wie auch bei DirectX 11.
In einem Spieleheft(GS) bei Dirt 2(DX9/DX11) mußte man die Sachen vergrößern um den Unterschied zu erkennen.

Hier mal als Beispiel AC-Screenshots im Vergleich(DirectX 9/DirectX 10):
www.tweakguides.com/AC_7.html

Edit: Die Person die diesen Artikel zu den Screenshots verfasst hat schreibt 'no additional AA/AF', keine Ahnung ob er jetzt überhaupt kein AA verwendet hat oder nicht eine noch höhere Einstellung über die Treiber. Falls ersteres muss ich meine Aussage bezüglich AA revidieren.
 
TE
baiR

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
@ MisterSmith
Ne, das meine ich nicht.
Ich wollte über den Performanceschub reden.
Der grafische Unterschied zwischen DX9 und DX10 ist sowieso meist lächerlich.

Ich wollte nur wissen ob DX10 auch für eine bessere Performance zuständig ist denn ich habe meist unter DX10 eine viel bessere Performance.
Aber alle Spiele laufen bei mir auch besser unter Windows 7 sogar nicht DX10-Spiele wie the Witcher.
 
TE
baiR

baiR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.04.2008
Beiträge
2.729
Reaktionspunkte
87
Oben Unten