• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Windows 10: Bald alle Spiele für Xbox One und 360 auf PC spielbar?

David Martin

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
2.920
Reaktionspunkte
77
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Windows 10: Bald alle Spiele für Xbox One und 360 auf PC spielbar? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Windows 10: Bald alle Spiele für Xbox One und 360 auf PC spielbar?
 
Also wenn dann ist das ja wohl Aufwärtskompatibilität. :-D
 
Zur News:
Falls - was ich nicht glaube - das wirklich geplant sein sollte wird es über den Windows Store eh unspielbar werden. [emoji12]

gesendet von meinem Asus Fonepad
 
Hoffentlich wird es nicht so schlimm FUBAR wie beim Quantum Spiel das auf Konsole und Win10 spielbar war
 
Prinzipiell das cleverste, was sie machen konnten. Die Verkaufszahlen der PS4 sind eh nicht einholbar, aber das Geld macht man ja nicht über die Hardware, sondern über die Software.
 
Zur News:
Falls - was ich nicht glaube - das wirklich geplant sein sollte wird es über den Windows Store eh unspielbar werden. [emoji12]
Unsinn. Forza 6 Apex läuft z.B. prima.

Ich freue mich wahnsinnig über dieses Xbox Play Anywhere Programm. Endlich macht Microsoft Ernst mit PC Gaming. Das sollten wir auch mal honorieren... ;)
 
Träum weiter, gleich heult wieder einer wegen Quantum Break und den Videos rum :-D
Jeder weiß, dass nicht alles perfekt ist und dass sich der Win10 Store (der wohl bald in Xbox Live übergeht) verbessern muss. Aber das ist die richtige Richtung. Endlich bleibe ich als Windows-PCler nicht mehr außen vor, wenn Microsoft Spiele entwickelt. Ob ich mir die dann kaufen will, ist ja eine ganz andere Geschichte. Aber ich hab immerhin generell die Möglichkeit. :)

Gegenüber dem "Familien-Denken" über Plattformgrenzen hinweg von Microsoft und Xbox (aka OneWindows) sehen Sony und die Playstation einfach nur altbacken aus, wie aus dem letzten Jahrhundert. Man muss schon ein besonderer Sony-Fanboy sein, wenn man daran noch was Gutes findet... :P
 
neben steam, origin, vulkan doom und vulkan star citizen geht mir der win10 crap store inkl. DX12 ja schon ziemlich am a. vorbei.

im win10 crap store werden doch NIE andere spiele erscheinen, außer die von microsoft.
vulkan games vermutlich erst recht nicht. da wäre ja DX12 in gefahr. :B

sorry, aber ich bin mir 100% sicher, dass microsoft den win10 crap store inkl. DX12 in den sand setzt, wie so ziemlich alles in den letzten jahren.
die sind halt immer paar jahre hinten nach.

und vulkan ist im moment schon weiter entwickelt als DX12.
die ersten demos sprechen für sich.

Extern eingebundener Inhalt
An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt.
Weitere Informationen gibt es auf der Datenschutzseite.

wartet mal bis die finale vulkan doom fassung raus ist. dauert nicht mehr so lange.
und dann auf vulkan benchmarks mit der 1070 in 4k warten.

da kannst du ein DX12 quantum fail break in die tonne treten.
 
neben steam, origin, vulkan doom und vulkan star citizen geht mir der win10 crap store inkl. DX12 ja schon ziemlich am a. vorbei.

im win10 crap store werden doch NIE andere spiele erscheinen, außer die von microsoft.
vulkan games vermutlich erst recht nicht. da wäre ja DX12 in gefahr. :B
Es müssen ja auch gar keine andere Spiele über den Win10 Store erscheinen...

Das ist keine Konkurrenz zu Steam und Co. sondern eine Ergänzung. Es kann dank Cross-Buy auch gar nicht floppen.

Wenn du es nicht nutzen willst, dann mache es nicht. So einfach ist das. Mit Vulkan und DX12 hat das übrigens mal so gar nichts zu tun. Und mit Doom noch weniger...



Btw. Crackdown 3 wird auch für Win10 erscheinen und Teil von Xbox Play Anywhere sein. :)
Crackdown 3 delayed to 2017; PC version confirmed - Crackdown 3 for Xbox One News
 
@AC3, wo hast du denn deine Glaskugel gekauft, bei Aldi?:-D
 
Oh, das wuerde Win10 dann doch fast interessant machen. Es gibt schon ein paar XBox Exklusiv Titel, die ich ganz gerne mal gespielt haette (z. B. die Halo Reihe). Faende ich super wenn sie das machen.
 
Tomb Raider läuft super, Forza Apex läuft super ... Quantum Break ist mal einfach ein völlig verhunzter Port, nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Schade das noch nicht mehr Entwickler, z.B. FF15, auf den Zug aufgesprungen sind ... aber für den Anfang reicht mir ein Halo Wars 2 und Forza in Australien. Australien! Die Ocean Road, die ich mit meiner Frau bereits befahren durfte, endlich nochmal fahren ... hoffentlich auch mit den 12 Aposteln etc.pp. :top:
 
Madden 2017 wäre doch ein "natural fit" für dieses Programm. Von mir aus auch gerne ohne M+T Steuerung und ohne umfangreiche Grafiksettings. ;)
 
Tomb Raider läuft super, Forza Apex läuft super [...]

Rein interessehalber - kann man die Games auch offline spielen?
Glaube mich zu erinnern, dass du gepostet hast, dass die .exe vom Spiel selbst beispielsweise gar nicht lokal am Rechner liegt.
 
So halb richtig erinnert ( :finger: ) ... sie liegt auf deinem Rechner, nur in einem Bereich, wo ich selbst als Admin keinen Zugriff habe. :B :S

Warum das so ist, keine Ahnung. So richtig gegen Raubkopierer hat es nicht geholfen, siehe Quantum Break, welches als Kopie verfügbar ist.
 
So halb richtig erinnert ( :finger: ) ... sie liegt auf deinem Rechner, nur in einem Bereich, wo ich selbst als Admin keinen Zugriff habe. :B :S

Warum das so ist, keine Ahnung. So richtig gegen Raubkopierer hat es nicht geholfen, siehe Quantum Break, welches als Kopie verfügbar ist.
Das ist nicht wegen den Raubkopierern so, sondern wurde aus Sicherheitsgründen so erfunden. Schadsoftware und Viren etc. sollen keine Chance haben, auf ausführbare Dateien zuzugreifen.
 
:B

Ist deine Begründung ernst gemeint, ich hoffe nicht. :|

:S
 
So halb richtig erinnert ( :finger: ) ... sie liegt auf deinem Rechner, nur in einem Bereich, wo ich selbst als Admin keinen Zugriff habe. :B :S

Warum das so ist, keine Ahnung. So richtig gegen Raubkopierer hat es nicht geholfen, siehe Quantum Break, welches als Kopie verfügbar ist.
TR ging aber wirklich nicht offline.
 
Weiß ich nicht ... mein PC ist immer online, aber ich dachte es geht um die Aussage bzgl. der .exe Datei.
 
Zurück