Win 7 Lautsprecher erkannt aber kein Sound

CHAOSChewie

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Hi Leute,
ich habe Windows 7 64 bit- Version installiert. Der  Sound funktioniert schon über ein Jahr über mein Headset, dass über usb angeschlossen ist.
Ich wollte jetzt aber auch mal wieder meine Lautsprecher nutzen. Wenn ich diese einstecke werden sie auch erkannt. Sowohl von Win 7 als auch von Realtek HD Audio- Manager. Bei allen Tests der Programme kommt aber kein Sound. Systemlautstärke ist an, Lautsprecher sind an, Frontpanel und hintere Anschlüsse habe ich beide getestet (bei beiden dasselbe; erkannt aber kein Sound).

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß CHAOSChewie
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Dein Headset ist aber inzwischen abgesteckt? Im Reglermenü nix auf stumm? Ist bei Start/systemsteuerung/sound&Hardware/Sound => "lautsprecher" oder "realtek" den aktiv, also mit nem grünen Häkchen?
 
TE
CHAOSChewie

CHAOSChewie

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Jap Headset ist abgesteckt und es steht nix auf stumm. Außerdem ist alles aktiv. Hab ich alles schon kontrolliert. 
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Haste auch mal ne andere Buchse probiert? Gehen die Boxen denn, wenn Du sie zB an einen MP3-PLayer anschließt?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Schlagen denn die Pegel-Anzeigen beim Reglermenü aus?
 
TE
CHAOSChewie

CHAOSChewie

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Ja wenn ich teste schlagen sie aus aber auch wenn ich musik laufen lasse, wird immer angezeigt dass es ausschlägt. Man hört halt nix. 
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
lad doch mal nen Screenshot hoch vom Reglermenü - Du hast aber nicht vlt. aus versehen als Hauptsoundchip den Deiner Soundkarte aktiv (sofern es eine AMD ist) oder den relatek auf digital umgestellt?
 

WrathOfWar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.05.2010
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Funktionieren die Lautsprecher?
Kabel in Ordnung?
 
TE
CHAOSChewie

CHAOSChewie

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Ich habe einen Subwoofer und 2 Lautsprcher, die an ihn angeschlossen sind. Der Subwoofer widerum am PC. Beide Boxen funktionieren mit MP3-Player. Der Subwoofer nicht. Wenn ich die Boxen einzeln anschließe ist bei dem Soundtest nur sehr leise etwas zu hören. Selbst auf höchster Systemlautstärke.Also ist entweder der Subwoofer komplett im Arsch und die anderen Lautsprecher total leise oder Win 7 gibt alles so leise wieder dass es nicht hörbar ist.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Man sieht leider nix, aber sonst lad den bei http://www.directupload.net hoch.


Das mit dem MP3Player ist allerdings seltsam - das ist doch ein 2.1 set, bei dem der sub mit einem kleinen Stecker an den Player/PC kommt, und an den Sub kommen die Boxen dran, oder? Da muss der Sub an sich auch arbeiten, egal ob MP3 player oder PC oder sonstwas mit analogem Soundausgang dran ist.

Schließ doch mal kopfhörer an die Soundkarte an, ob du mit denen Ton hast
 
TE
CHAOSChewie

CHAOSChewie

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Ja genauso is es. Ich hab auch die boxen einzeln an den MP§-Player und an den PC angeschlossen. Is irgendwie komisch.Hier is nochma der Screenshot: http://s7.directupload.net/images/100517/ldjcffa6.jpg
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Dann stimmt aber definitiv was mit den Boxen nicht. Sub ist aber an und auch nicht auf "Null" ? Die haben ja idR so nen Drehregler.

Probier wie gesagt auch mal Kopfhörer aus.
 
TE
CHAOSChewie

CHAOSChewie

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Ja der sub is an. Ich hab halt mein Headset, dass über usb angeschlossen ist. Das funktioniert wunderbar. Naja danke für die Hilfe. Ich werd mich wohl nach neuen Boxen umgucken müssen. 
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
USB nutzt ja nix, die haben ne eigene Soundkarte eingebaut, damit kannst Du nicht checken, ob der Soundchip im PC ok ist.

Hast Du keine Kopfhörer für deinen MP3-Player? Schließ die einfach da an, wo die Boxen dran müßten, idR die grüne Buchse. Wenn Du dann Sound hast, liegt es auf jeden Fall nicht am PC.
 
TE
CHAOSChewie

CHAOSChewie

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Das Boxensystem funktioniert komplett an einem anderen Rechner mit Windows XP. Die einzige Möglichkeit die besteht sind die Treiber meiner Soundkarte. Mit Sound am PC kenn ich mich sowieso nicht wirklich aus, deswegen weiß ich nicht, wie das mit den Treibern funktioniert. Ich habe eine Soundkarte im Mainboard eingebaut (MSI P6N SLIV2). Sollte ich vielleicht neue Treiber für das Mainboard runterladen? 
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
ja, schau mal bei MSI nach
 
TE
CHAOSChewie

CHAOSChewie

Benutzer
Mitglied seit
11.03.2007
Beiträge
50
Reaktionspunkte
1
Juhu es geht. Ich hab Realtek Audio Manager deinstalliert und den PC neu gestartet. Danach hat Win7 von alleine Treiber installiert und jetzt läuft alles wunderbar.
Danke für deine Hilfe und dass du immer so schnell geantwortet hast. 
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Oben Unten