Wieviel Strom bruacht ne 76GT?

kosaki

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.06.2005
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Hi Leute,
soeben ist meine alte 68GT abgeraucht (AGP) und nachdem ich nun das Forum durchforstet hab, werd ich mir wohl eine 76GT kaufen. Jedoch hab ich ein no-name netzteil im Rechner und hab keine ahnung ob es eine 76Gt versorgen kann.
Da ich keine Ahnung von Netzteilen hab, werd ich einfach mal posten, was auf dem NT steht:
Total Output: 300Watt
3,3V 18A
5V 30A
12V 15A

Achja, gibts noch ne AGP GraKa in der Preisregion einer 76GT, die mehr Leistung hat?

System: AMD Athlon 64 3200+
1,5GB RAM
Asus K8U-X


Gruß
kosaki
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.537
Reaktionspunkte
5.893
kosaki am 11.02.2007 17:43 schrieb:
Hi Leute,
soeben ist meine alte 68GT abgeraucht (AGP) und nachdem ich nun das Forum durchforstet hab, werd ich mir wohl eine 76GT kaufen. Jedoch hab ich ein no-name netzteil im Rechner und hab keine ahnung ob es eine 76Gt versorgen kann.
Da ich keine Ahnung von Netzteilen hab, werd ich einfach mal posten, was auf dem NT steht:
Total Output: 300Watt
3,3V 18A
5V 30A
12V 15A
mit glück geht es, aber ich befürchte das wird nix...

du hast da 3,3 * 18 + 5 * 30 + 12 * 15 = 390W, obwohl es nur ein 300W-NT ist.

das ist ein indiz dafür, dass es zwar maximal zB 30A bei 5V hat und 15A bei 12V, aber wenn du bei 5V schon zB 15A brauchst, dann hat 12V nur noch zB 10A, und das wäre zu wenig.

stabile 15A bei 12V aber könnten reichen,
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
Afaik müsste die 7600GT sogar weniger Strom verbrauchen als die 6800GT. Wenn deine alte Graka also nicht gerade wegen des Netzteils abgeraucht ist dürfte es auch weiterhin reichen.
 

GR-Thunderstorm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.397
Reaktionspunkte
0
olstyle am 11.02.2007 17:59 schrieb:
Afaik müsste die 7600GT sogar weniger Strom verbrauchen als die 6800GT. Wenn deine alte Graka also nicht gerade wegen des Netzteils abgeraucht ist dürfte es auch weiterhin reichen.

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2006/test_geforce_7600_gt_7900_gt_7900_gtx/26/#abschnitt_stromverbrauch

Im Idle verbraucht sie noch weniger, als jede GF6 und unter Last minimal mehr als eine 6800.
Ich schätze, das sollte so klappen mit deinem NT.
 

MrWichtel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2005
Beiträge
481
Reaktionspunkte
0
GR-Thunderstorm am 11.02.2007 18:11 schrieb:
olstyle am 11.02.2007 17:59 schrieb:
Afaik müsste die 7600GT sogar weniger Strom verbrauchen als die 6800GT. Wenn deine alte Graka also nicht gerade wegen des Netzteils abgeraucht ist dürfte es auch weiterhin reichen.

http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2006/test_geforce_7600_gt_7900_gt_7900_gtx/26/#abschnitt_stromverbrauch

Im Idle verbraucht sie noch weniger, als jede GF6 und unter Last minimal mehr als eine 6800.
Ich schätze, das sollte so klappen mit deinem NT.

Hab die selbe Karte eine Zeitlang mit nem Noname Netzteil (400watt) und 14 A auf der 12v schiene Betrieben. Wenn dein netzteil also wirkllich 14A @12v liefert sollte es klappen.

Will jetzt kein extra Topic eröffnen, was ist die schnellste Graka die mit einem bequiet 350 Watt (+3,3V: 30A, +5V: 28A, +12V1: 14A, +12V2: 16A, -12V: 0,5A, +5VSB: 2,5A ) läuft?

Rest: athlon 3700+
2*festplatten
2*laufwerke
6* Lüfter
Verbraucht ein DC viel mehr als ein SC?
 
R

ruyven_macaran

Guest
kosaki am 11.02.2007 17:43 schrieb:
Hi Leute,
soeben ist meine alte 68GT abgeraucht (AGP) und nachdem ich nun das Forum durchforstet hab, werd ich mir wohl eine 76GT kaufen. Jedoch hab ich ein no-name netzteil im Rechner und hab keine ahnung ob es eine 76Gt versorgen kann.

kann es.
erst ne 7800gs mit g70 chip verbraucht soviel wie ne 6800gt, schon ne 7800gs mit g71 fordert merklich weniger vom netzteil. (eigene messungen)
da sollte eine 7600gt ordentlich luft haben.
 
TE
K

kosaki

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29.06.2005
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Noch eine Frage:
Gibt es einen Leistungsunterschied zwischen der PCIe und der AGP version? Denn wenn ich die PCIe nehmen würde (und passende mb) würde ich nur ein paar € mehr zahlen, als für die AGP, aber ich hätte ein neues mb (mein momentanes ist nicht so der Bringer).
 

GR-Thunderstorm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.397
Reaktionspunkte
0
kosaki am 11.02.2007 20:56 schrieb:
Noch eine Frage:
Gibt es einen Leistungsunterschied zwischen der PCIe und der AGP version? Denn wenn ich die PCIe nehmen würde (und passende mb) würde ich nur ein paar € mehr zahlen, als für die AGP, aber ich hätte ein neues mb (mein momentanes ist nicht so der Bringer).

Bei allen aktuellen PCIe Grakas geht der Unterschied beim gleichnamigen AGP Bruder gegen 0%.
 
R

ruyven_macaran

Guest
kosaki am 11.02.2007 20:56 schrieb:
Noch eine Frage:
Gibt es einen Leistungsunterschied zwischen der PCIe und der AGP version? Denn wenn ich die PCIe nehmen würde (und passende mb) würde ich nur ein paar € mehr zahlen, als für die AGP, aber ich hätte ein neues mb (mein momentanes ist nicht so der Bringer).

sie leistet ziemlich genau das gleiche, wenn deine cpu und ram einen mainbordtausch ohne folgekosten zulassen, ist das absolut zu empfehlen.
 
Oben Unten