• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

Administrator

Administrator
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Quickpoll veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
 
U

unclesam

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

SYSTEM am 12.11.2008 17:51 schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Quickpoll veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

|x| Sie - aber sieht ja momentan leider anders aus :(
 
G

Gunter

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

[x] euch

wir sind im internet, hier gehts um pc-spiele, das ist ein zwangloses forum bzw. webauftritt. wozu hier die höflichkeitsform einführen? :-o
 

Spassbremse

Spiele-Professor/in
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.379
Reaktionspunkte
5.804
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

Ich fände ein "Master and Commander" angebracht... :B

aber prinzipiell geht "Du" ;)
 

shirib

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
03.04.2003
Beiträge
3.574
Reaktionspunkte
226
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

"Du" natürlich. Einige Gründe nennt Gunter schon. :-D
 
G

gamerschwein

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

"Euch" im Sinne des Pluralis Majestatis. Danke.

edit: Im Forum ist das "Du" natürlich völlig in Ordnung. Wenn ich allerdings in einer News direkt angesprochen werde , dann ist mir ein "Sie" doch lieber.
 
A

Atropa

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

Eine legere Anrede ist schon ok, im RL gibt es schon genug Verklemtheit, da brauche ich nicht auch noch hier ein Sie.

Bis auf einen User fällt mir da momentan wohl eh niemand ein, der sich hier auf das Sie einen runterholen würde. :B
 

Maulwurf2005

Spiele-Enthusiast/in
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.250
Reaktionspunkte
0
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

shirib am 12.11.2008 19:06 schrieb:
"Du" natürlich. Einige Gründe nennt Gunter schon. :-D
Prinzipiell denke ich auch eher "du", wobei das auch teilweise zu "Niveaubrüchen" führen wird. "Jetzt ist DEINE Meinung gefragt" könnte auch eine Bravoumfrage sein, während "jetzt ist ihre Meinung gefragt" schon fast faz-Niveau.

Die zweiter Frage ist, ob wir uns auch auf diese Duz-Welle geben müssen? Man kann ja auch noch Etikette befahren....

Anderseits sind hier die meißten noch soo jung, dass sie mit du angeredet werden sollten oder auch möchten (nach dem Motto: gesiezt werden macht alt)
 
R

Ra-Tiel

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

Atropa am 12.11.2008 19:17 schrieb:
Eine legere Anrede ist schon ok, im RL gibt es schon genug Verklemtheit, da brauche ich nicht auch noch hier ein Sie.
Es erstaunt mich irgendwie nicht im Geringsten, wer hier "Höflichkeit" mit "Verklemmtheit" assoziiert.

Atropa am 12.11.2008 19:17 schrieb:
Bis auf einen User fällt mir da momentan wohl eh niemand ein, der sich hier auf das Sie einen runterholen würde. :B
Sagt der mit dem Wichs-Emoticon in der Signatur...
 
A

Atropa

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

Ra-Tiel am 12.11.2008 19:31 schrieb:
Atropa am 12.11.2008 19:17 schrieb:
Eine legere Anrede ist schon ok, im RL gibt es schon genug Verklemtheit, da brauche ich nicht auch noch hier ein Sie.
Es erstaunt mich irgendwie nicht im Geringsten, wer hier "Höflichkeit" mit "Verklemmtheit" assoziiert.

Atropa am 12.11.2008 19:17 schrieb:
Bis auf einen User fällt mir da momentan wohl eh niemand ein, der sich hier auf das Sie einen runterholen würde. :B
Sagt der mit dem Wichs-Emoticon in der Signatur...

Sehr geehrter Herr Ra-Tiel,

Ich verstehe garnicht, dass Sie auf solch ein minderwertiges Post, wei meines, überhaupt reagieren. Das ist doch wirklich nicht im geringsten Ihr Niveau, also machen Sie sich doch selber in zukunft den Gefallen und überlesen solche zweitklassigen Posts einfach.

Hochachtungsvolle Grüsse
Atropa :)
 
S

SteveatMC

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

[X] "Euch"

Zukünftig also bitte "Eure Hoheit SteveatMC" :]
 

Avenga

Nerd
Mitglied seit
01.06.2006
Beiträge
5.438
Reaktionspunkte
0
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

SteveatMC am 12.11.2008 20:06 schrieb:
[X] "Euch"

Zukünftig also bitte "Eure Hoheit SteveatMC" :]

was maßt dieser flegel sich an, Unsere eingebung vorwegzunehmen? entferne er sich bitte!

natürlich du - alles andere würde mir auf dieser seite hier seltsam aufgesetzt vorkommen...
 
G

gamerschwein

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

Avenga am 12.11.2008 20:28 schrieb:
SteveatMC am 12.11.2008 20:06 schrieb:
[X] "Euch"

Zukünftig also bitte "Eure Hoheit SteveatMC" :]

was maßt dieser flegel sich an, Unsere eingebung vorwegzunehmen? entferne er sich bitte!

natürlich du - alles andere würde mir auf dieser seite hier seltsam aufgesetzt vorkommen...

Seiner Majestät gamerschweins Ansprüche auf diesem Gebiet sind deutlich älter als die Ihrigen.
 
S

SteveatMC

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

gamerschwein am 12.11.2008 20:52 schrieb:
Seiner Majestät gamerschweins Ansprüche auf diesem Gebiet sind deutlich älter als die Ihrigen.

Hab ich erst gesehen als ichs nicht mehr ändern konnte :finger: ;)
 

SoSchautsAus

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
25.06.2006
Beiträge
4.973
Reaktionspunkte
0
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

Ra-Tiel am 12.11.2008 19:31 schrieb:
Atropa am 12.11.2008 19:17 schrieb:
Eine legere Anrede ist schon ok, im RL gibt es schon genug Verklemtheit, da brauche ich nicht auch noch hier ein Sie.
Es erstaunt mich irgendwie nicht im Geringsten, wer hier "Höflichkeit" mit "Verklemmtheit" assoziiert.
Höflichkeit definiert sich nicht über solche Oberflächlichkeiten wie die Anrede.

- "Bringen Sie mir einen Kaffee."
- "Könntest du mir bitte einen Kaffee bringen?"

Welches ist die höflichere Variante?

Ich weiss ja nicht wie das bei dir ist aber ich kann höflich sein ohne zu siezen. Die Briten sind auch kein Volk ungehobelter Primitivlinge, nur weil sie im Alltag keine Höflichkeitsform in der Anrede benutzen. In meinen Augen ist das Sie ein typisches Merkmal deutschen Spießbürgertums, ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten, und gehört dringend abgeschafft. Deshalb gibt es bei diesem Poll nur eine richtige Antwort:

[X] euch - und zwar kleingeschrieben.

SSA
 

Spassbremse

Spiele-Professor/in
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.379
Reaktionspunkte
5.804
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

SoSchautsAus am 13.11.2008 00:31 schrieb:
- "Bringen Sie mir einen Kaffee."
- "Könntest du mir bitte einen Kaffee bringen?"

Welches ist die höflichere Variante?
SSA

Scheiß auf Höflichkeit. Wenn ich einen Kaffee will, hol ich mir den selbst, oder aber es heißt "Kaffee, aber zackig!" :B :-D
 

Lordghost

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
768
Reaktionspunkte
4
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

Spassbremse am 13.11.2008 00:46 schrieb:
SoSchautsAus am 13.11.2008 00:31 schrieb:
- "Bringen Sie mir einen Kaffee."
- "Könntest du mir bitte einen Kaffee bringen?"

Welches ist die höflichere Variante?
SSA

Scheiß auf Höflichkeit. Wenn ich einen Kaffee will, hol ich mir den selbst, oder aber es heißt "Kaffee, aber zackig!" :B :-D
wenn du willst das es richtig gemacht wird, mach es selbst! :)

ich muss mir im abendgym schon das "Sie" der lehrer geben, weil die das da müssen
:$

wenn ich dann wieder hobbymäßig in meiner freizeit im internet unterwegs bin, kann das getrost weggelassen werden :)

danke euch für eure dolle zeit die ihr da so zum lesen meines posts aufgewendet habt :B

Blub
 
R

Ra-Tiel

Gast
AW: Wie möchten Sie auf pcgames.de angesprochen werden?

SoSchautsAus am 13.11.2008 00:31 schrieb:
Höflichkeit definiert sich nicht über solche Oberflächlichkeiten wie die Anrede.

- "Bringen Sie mir einen Kaffee."
- "Hol mir einen Kaffee."

Welches ist die höflichere Variante?
Ich hab das mal korrigiert. Jetzt stimmt es, jetzt befinden sich beide Aussagen auf dem gleichen Niveau. Natürlich könnte man die Formulierung als Frage und "Bitte" auch in der anderen Form verwenden ("Würden Sie mir bitte einen Kaffee holen?"), aber wozu auch? Dann würde man ja eine objektive und nicht rein subjektive Aussage treffen.

SoSchautsAus am 13.11.2008 00:31 schrieb:
[...] Die Briten sind auch kein Volk ungehobelter Primitivlinge, nur weil sie im Alltag keine Höflichkeitsform in der Anrede benutzen.
Was aber nur der Sprache geschuldet ist, und damit kein wirkliches Argument darstellt. Und außerdem: ye.

SoSchautsAus am 13.11.2008 00:31 schrieb:
In meinen Augen ist das Sie ein typisches Merkmal deutschen Spießbürgertums, ein Relikt aus längst vergangenen Zeiten, und gehört dringend abgeschafft. [...]
Na dann muss es ja stimmen...

Ich meine wer würde sich nicht wünschen Richter, Polizisten und andere Amts- und Respektspersonen mit einem saftigen "Hey du!" anreden zu können?
 
Oben Unten