Welchen Fritzbox würd ihr für VDSL 50000 empfehlen

calotchro

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.03.2013
Beiträge
127
Reaktionspunkte
3
Welchen Fritzbox würd ihr für VDSL 50000 empfehlen

Hey,

hab ein 50000er VDSL Vertrag mit der telecom und den Router den ich von der Telecom habe (Speedport W723V) ist weiß Gott ein schlechter , (nervige aussetzer) nun will ich mir ein Fritzbox holen , weil ich das im Volksmund oft als gut zu hören bekomme . Nur weiß ich nicht welches da am besten wäre für mein Zweck = surfen , mein iphone am w-lan saugen lassen usw. usf.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
Also, da wäre auch wichtig zu wissen, ob ihr auch Telefon per VoiceOverIP habt. Wenn das Telefon mit am Router dran ist, dann ist das nämlich sehr wahrscheinlich. In dem Fall würde ich die Fritzbox 7360 nehmen, die hab ich selber im Auge, weil mein Vertrag bald ausläuft und ich gern auf VDSL umsteigen möchte, wobei aber das Telefon idR von echtem Festnetz (analog) auf VoiceOverIP umgestellt wird. und günstigere Modemrouter haben oft kein VoIP.

AVM FRITZ!Box 7360 Wlan Router: Amazon.de: Computer & Zubehör den gibt es auch bei Saturn und MM zu dem Preis
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Ach, die 7360 habe ich auch. Wusste gar nicht, dass die noch aktuell ist. Kann mich nicht wirklich beschweren. WLAN könnte imho noch etwas besser sein, aber das nutze ich eigentlich eh nur fürs Handy. Generell habe ich eigentlich keine schlechten Erfahrungen mit meinen FritzBoxen bisher gemacht. Viele Alternativen hatte ich aber auch nicht getestet.
 
TE
calotchro

calotchro

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.03.2013
Beiträge
127
Reaktionspunkte
3
hab jetzt die 7490 und und sehr sehr zufrieden mit dessen Leistung und Bedienung (fritz.box)
 

Ähnliche Themen

Oben Unten