Wasserkühlung aber ein Problem

Reder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
4.860
Reaktionspunkte
8
Wasserkühlung aber ein Problem

Hallo
ich habe nen neuen PC mit ner Wasserkühlung. So nun habe ich ein Problem. Es sind keine Schnellverschlüsse dran. Also wenn ich die Schläuche abmach kommt trotzdem Wasser. Wenn ich also mein Rechner transportieren will is nix mehr im Tank. Ich suche Stöpsel die ich drauf amchen kann. Gibt es sowas? Oder muss ich andere Verschlüsse dran machen?

Meine Wakü:

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=125454
 

Nexus76

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2005
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Reder am 06.04.2007 19:55 schrieb:
Hallo
ich habe nen neuen PC mit ner Wasserkühlung. So nun habe ich ein Problem. Es sind keine Schnellverschlüsse dran. Also wenn ich die Schläuche abmach kommt trotzdem Wasser. Wenn ich also mein Rechner transportieren will is nix mehr im Tank. Ich suche Stöpsel die ich drauf amchen kann. Gibt es sowas? Oder muss ich andere Verschlüsse dran machen?

Meine Wakü:

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=125454


Ich mach das mit schlauchklemmen.

Mfg Nex

link
 
R

ruyven_macaran

Guest
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Reder am 06.04.2007 19:55 schrieb:
Hallo
ich habe nen neuen PC mit ner Wasserkühlung. So nun habe ich ein Problem. Es sind keine Schnellverschlüsse dran. Also wenn ich die Schläuche abmach kommt trotzdem Wasser. Wenn ich also mein Rechner transportieren will is nix mehr im Tank. Ich suche Stöpsel die ich drauf amchen kann. Gibt es sowas? Oder muss ich andere Verschlüsse dran machen?

Meine Wakü:

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=125454


an deiner stelle würde ich schnelltrennkupplungen zwischen machen, kosten zwar n bissl was, aber ansonsten gibts jedesmal ne größere panscherei.
z.b. http://www.alphacool.de/product_info.php/products_id/4365/cPath/343/sonderangebote/ans-schnellverschlusskupplung-cpc-(stecker-buchse)-fuer-10-8mm.html (ich selbst hab auch welche von cpc, allerdings ausm motorradzubehör, wo sie dann schon 25€ kosten, und bin sehr zufrieden. recht geringer durchflusswiederstand, niedriges gewicht, etc.
 
TE
Reder

Reder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
4.860
Reaktionspunkte
8
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

hallo
ok danke für eure links. ich werd es mir nochmal schauen wieviel geld ich noch hab ^^ bin schüler :( :S trotzdem danke schonmal. für weitere vorschläge wär ich dankbar.
 
R

ruyven_macaran

Guest
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Reder am 22.04.2007 19:39 schrieb:
hallo
ok danke für eure links. ich werd es mir nochmal schauen wieviel geld ich noch hab ^^ bin schüler :( :S trotzdem danke schonmal. für weitere vorschläge wär ich dankbar.

wegen ganz billigen stöpseln würd ich mal mit nem stück schlauch in nen outdoor-laden gehen - luftmatrazenstöpsel könnten durchaus auch vergleichbare durchmesser haben.

aber wenn du n paar € zusammkratzen kannst (30€ für meinen vorschlag - da gibt manch einer bei einem discobesuch mehr aus), solltest du bedenken, dass das eine einmalige invesitition für die nächsten 10 jahre ist.
 
TE
Reder

Reder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
4.860
Reaktionspunkte
8
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Sohab mich doch für die Verschlüsse entschieden. bestell es gleich. Mit dabei kommt noch das hier:

http://www.alphacool.de/product_info.php/products_id/4580/cPath/5_54_347/wasserzusaetze-feserview-f1/wakz-wasserzusatz-alphacool-f1-feserone---green-1l.html

hab grünes Wasser. War bei der Wakü dabei =) :X %)
 
TE
Reder

Reder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
4.860
Reaktionspunkte
8
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Hallo
habe gestern Abend die Schnellverschlüsse bestellt und heute das Geld überwiesen. Wie schnell ist es dann bei mir? ( Lieferzeit) Hab noch heute nen 5l Kanister Destilliertes Wasser gekauft. Das Wasser ist farblos. Wenn ich dieses Wasser nun in meine Wasserkühlung mache, wo ich grünes Wasser habe, verfärbt sich das Wasser? Wird es heller oder bleibt es normal? :confused:
 

Der-Aggro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.05.2006
Beiträge
1.134
Reaktionspunkte
0
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Reder am 30.04.2007 21:41 schrieb:
Hallo
habe gestern Abend die Schnellverschlüsse bestellt und heute das Geld überwiesen. Wie schnell ist es dann bei mir? ( Lieferzeit) Hab noch heute nen 5l Kanister Destilliertes Wasser gekauft. Das Wasser ist farblos. Wenn ich dieses Wasser nun in meine Wasserkühlung mache, wo ich grünes Wasser habe, verfärbt sich das Wasser? Wird es heller oder bleibt es normal? :confused:

meiner Logik zufolge, müsste die Farbe heller werden, weil ja nun mit der gleichen Farbe mehr Wasser gefärbt werden muss.
 
R

ruyven_macaran

Guest
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Der-Aggro am 30.04.2007 22:18 schrieb:
Reder am 30.04.2007 21:41 schrieb:
Hallo
habe gestern Abend die Schnellverschlüsse bestellt und heute das Geld überwiesen. Wie schnell ist es dann bei mir? ( Lieferzeit) Hab noch heute nen 5l Kanister Destilliertes Wasser gekauft. Das Wasser ist farblos. Wenn ich dieses Wasser nun in meine Wasserkühlung mache, wo ich grünes Wasser habe, verfärbt sich das Wasser? Wird es heller oder bleibt es normal? :confused:

meiner Logik zufolge, müsste die Farbe heller werden, weil ja nun mit der gleichen Farbe mehr Wasser gefärbt werden muss.

theoretisch richtig, praktisch...
ich hab vor mitlerweile fast 2jahren einen radiator bei ebay gekauft, der offensichtlich rückstände von farbe enthielt.
mitlerweile sind da im rahmen 2er spülungen und mehrer bastel-bedingter wasserwechsel an die 80l wasser durchgeflossen, aber wenn ich ne füllung 2-3wochen drin lasse, hat sie wieder die gleiche färbung, wie die erste nach 2-3tagen.

weiß natürlich nicht, wieviel und was für ein farbstoff da drin war.
 
TE
Reder

Reder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
4.860
Reaktionspunkte
8
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Hallo
gestern sind sie gekommen. Naja so wie mein pech es haben will passt es nicht. Hm mal Monatg anrufen und umtauschen. Brauch kleinere. 8/6 mm wären die richtigen. Trotzdem danke für eure hilfe. Finde ich sehr nett. :top: :top: %)
 

greenday5

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.03.2006
Beiträge
124
Reaktionspunkte
0
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Reder am 04.05.2007 21:00 schrieb:
Hallo
gestern sind sie gekommen. Naja so wie mein pech es haben will passt es nicht. Hm mal Monatg anrufen und umtauschen. Brauch kleinere. 8/6 mm wären die richtigen. Trotzdem danke für eure hilfe. Finde ich sehr nett. :top: :top: %)

Ich wollte dich ma fragen ob die wakü empfehlenswert ist? denke nämlich selber darüber nach mir eine zuzulegen
 

Freaky22

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

greenday5 am 05.05.2007 11:37 schrieb:
Reder am 04.05.2007 21:00 schrieb:
Hallo
gestern sind sie gekommen. Naja so wie mein pech es haben will passt es nicht. Hm mal Monatg anrufen und umtauschen. Brauch kleinere. 8/6 mm wären die richtigen. Trotzdem danke für eure hilfe. Finde ich sehr nett. :top: :top: %)

Ich wollte dich ma fragen ob die wakü empfehlenswert ist? denke nämlich selber darüber nach mir eine zuzulegen
Nimm einfach Silikonpistole und dann kannste dann mit silikon die schläuche abdichten...
 
TE
Reder

Reder

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
4.860
Reaktionspunkte
8
AW: Wasserkühlung aber ein Problem

Hallo
ich habe heut meine Umtauschartikel bekommen. Versand war 1A auch beim Umtausch keine Probleme gehabt. So meinen PC werd ich jetz im laufe des Abends wieder in Betrieb nehmen. Das Montieren der Schnellverschlüsse lief ohne Probleme und sie sind dicht =) Danach noch schnell Wassernachgefüllt. Bin zufrieden.

@Greenday5: Hast ne PN ;) Wurde schon vor Tagen geschickt
 
Oben Unten