• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Was haltet ihr von diesem Rechner?

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.221
Reaktionspunkte
1.652
Moin,
kann gerade auf FB diesen Rechner für ca. 500 Euro kaufen:

ASUS H310M-E R 2.0 BOARD
PROCESSOR I7 9700 3.60 to 4.90GHZ
16GB DDR4 2666
INTEL GRAPHICS UHD 630
NT: 600 WATT 460 REAL
500 MB SSD

Ich hätte noch ne 1070 TI rumliegen die ich einbauen könnte. Ein paar TB Festplattenspeicher habe ich auch. Oder doch lieber was aktuelleres? Ich weiss nicht ich weiss nicht.Ich nutze momentan n Lappy und will wieder was richtiges :B
 
Zuletzt bearbeitet:

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.025
Reaktionspunkte
4.717
Habe mal versucht den Rechner ein wenig auseinander zu nehmen:

ASUS H310M-E R 2.0 BOARD = ca. 50€, Da würde ich schon sagen, Finger weg bei so einem Low Board.
CPU = ca. 270€
Speicher, also da weiß man nicht welche Riegel da wirklich drin sind. Ich nimm da mal ca. 50€
GPU = nicht vorhanden, da intern.
NT = Ja was denn nun, irgend so ein 600 Watt China Böller? 30-45€ eventuell. Finger weg.
500 MB SSD, bekommste als SATA SSD auch schon für 50€

Rechnet man das zusammen sind die 500€ die da verlangt werden ein Schnäppchen, aber nur für den Verkäufer. Also Finger weg.
Einzig die CPU ist Okey, alles andere ist Murks und gerade als Gamer Überhaupt nicht zu gebrauchen.
 
TE
Vordack

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.221
Reaktionspunkte
1.652
Habe mal versucht den Rechner ein wenig auseinander zu nehmen:

ASUS H310M-E R 2.0 BOARD = ca. 50€, Da würde ich schon sagen, Finger weg bei so einem Low Board.
CPU = ca. 270€
Speicher, also da weiß man nicht welche Riegel da wirklich drin sind. Ich nimm da mal ca. 50€
GPU = nicht vorhanden, da intern.
NT = Ja was denn nun, irgend so ein 600 Watt China Böller? 30-45€ eventuell. Finger weg.
500 MB SSD, bekommste als SATA SSD auch schon für 50€

Rechnet man das zusammen sind die 500€ die da verlangt werden ein Schnäppchen, aber nur für den Verkäufer. Also Finger weg.
Einzig die CPU ist Okey, alles andere ist Murks und gerade als Gamer Überhaupt nicht zu gebrauchen.

Super, danke für die Einschätzung. Ich war mir bei dem MB nicht sicher, negativ fand ich z.B. nur zwei Ramslots. Wenn es sonst okay wäre könnt ich ja langfristig aufrüsten, aber ohne gutes MB bringts nix.

Dann warte ich und kauf mir was Neues :)
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.025
Reaktionspunkte
4.717
Ich stell dir mal ein wenig was zusammen, also Preislich zur Orientierung.
Ausgehend von AMD CPU aber ansonsten ohne Markenvorstellung, einfach zur Orientierung.

Board, wirklich was gutes um die 100€+, also um auch wirklich die nächsten Jahre noch Spass daran zu haben.
Jeweilige CPU 200-350€. Je nachdem ob Ryzen 5 oder 7.
Graka, hast du erstmal.
Netzteil, nur Top Qualität, also ab ca. 70-80€, eher 100€. Da gibt es mehrere Hersteller.
RAM. 16 GB reichen voll aus zum zocken. 60-100€. Da muss es nicht max. sein.
Festplatten, hast du ja, so wie du sagst. Es sollte aber mindest Eine SSD mit dabei sein, muss aber nicht unbedingt eine M2 sein. Da sage ich erstmal nichts am Preis weil ich nicht weiß ob du eine hast.

Da kämst du auch auf ca. 500-600€. Ohne Gehäuse, also nur für die Grundteile. Die wären dann aber Top über Jahre hinweg.
Gehäuse, Extra Lüfter und Extra CPU Kühler kämen eventuell noch dazu.
Den Größten Preisfresser hast du ja erstmal, also deine Graka.

Das erstmal nur zur Preislichen Orientierung für das Grundsystem wo mit du dann über ein paar Jahre deine Ruhe hast.
Einzig die Graka muss dann eventuell mal eben gewechselt werden. Aber selbst mit deiner 1070 kannst du locker noch alles in 1080p spielen in mindest High Grafik und mindest 60fps. Willst du über 1080 hinaus, ja dann ist das dann eh eine ganz andere Preisregion.

Dazu kämen dann natürlich noch, falls du da nichts mehr hast Monitor Maus Tastatur usw. ;)
 
Oben Unten