Was haltet ihr von diesem Paket?

raven76

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.05.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
sorry erstmal das ich den thread hier reinsetze, hab leider nichts passendes gefunden, da es um ein gesamt-paket geht (nicht nur um mainboard und prozessor).
ich kenne mich leider nicht wirklich mit computern aus, und habe deswegen einen freund gebeten mir erstmal zu helfen. das ganze sollte möglichst unter 1000 € bleiben und entstanden ist daraus dieses paket (siehe unten). was meint ihr, passt das so zusammen? hauptsächlich muss der pc gut zur bildbearbeitung sein, da ich viel mit photoshop arbeite. ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, vielen dank schonmal im voraus :) .

CPU Sockel 939
AMD - Athlon64 X2 2000 3800+ 1MB

CPU Lüfter
Arctic-Cooling - Freezer 64 Pro PWM

Arbeitsspeicher DDR2-1066
G.E.I.L. - DIMM 2 GB DDR2-1066 Kit

Mainboards Sockel 939
Tyan - Tomcat K8E-SLI 2866A2NRF

Festplatten 3,5 Zoll SATA
Seagate - ST3500630AS

Festplatten 3,5 Zoll SATA
Western Digital - Caviar RE WD1600YS

Grafikkarten ATI PCIe
Sapphire - Radeon X1950XT
 

Riddick1107

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2006
Beiträge
2.025
Reaktionspunkte
0
Da haste dir ein gutes System ausgesucht!
Da du es ja wie du gesagt hast hauptsächlich für Bildbearbeitung benutzen möchtest, ist das ein geeignetes System dafür! Hast eine gute Grafikkarte, dass ja sehr wichtig ist für die Bildbearbeitung! Hast genügend RAM drin! Bei wieviel liegste denn jetzt mim Preis! Ich würd vielleicht noch ein bisschen höher mim Prozessor gehn, vielleicht Athlon 4400+ X2 oder so!!!
Gruß Riddick1107
 

keithcaputo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
1.332
Reaktionspunkte
3
Negativ!
Die GraKa ist für Bildbearbeitung von eher untergeordneter Bedeutung.
Klingt im ersten Moment grotesk, ist aber so. Immerhin wird das Bild von der GraKa bei Bildbearbeitung nur dargestellt, die Bearbeitung benötigt in erster Linie CPU Leistung, und - je nach Aufwand - viel Arbeitsspeicher.
GraKas müssen nur für 3D-Beschleunigung flott sein!
Ein einzelnes Bild DARSTELLEN konnte damals sogar schon ne 1MB ISA GraKa. :B

Von daher ist das System eigentlich gar nicht zu empfehlen, weil eben die Core2Duos ne ganze Ecke schneller sind, und nicht wesentlich teurer!

Edit:
Mein Vorschlag:

E6600
GA P35 DS3R
2GB DDR2 800 (1066er machts nicht wirklich schneller, ist aber im Moment noch wesentlich teurer als 800er)
Die Festplatten sind beide ok
Kühler nimmst halt den Freezer 7, der boxed Kühler tuts aber auch, wenn man kein Leise-Fetischist ist.
Tja und GraKa, da würd ich in der Preisklasse deutlich zu ner 8800GTS 320MB tendieren. Wenns den Rahmen sprengt, ne 8600 tuts auch.

überschlagsmäßig sind das
200 für die CPU
130 fürs Board
100 fürs RAM
100 für die Platten
250 für die GraKa
der Rest geht für Gehäuse, Netzteil, Tastatur, Maus, usw drauf, falls nicht vorhanden
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Ort
♁ (U+2641)
Ich würde einen Core2Duo E6320 oder wenigstens einen E4300 nehmen... und anstatt der ATI ne 8800GTS 320MB...

Auf alle Fälle ein Core2Duo System, da einfach ein besseres P/L Verhältnis...
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
Was kostet das Mainboard denn.
Habs nur für mindestens 190€ gefunden.
Das is ja viel zu teuer für Sockel 939 (was man heutzutage sowieso nicht mehr kaufen sollte)

Am besten einen C2D wie oben schon gesagt wurde.
 
Oben Unten