• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Wan kommt die R600?

Nungunugu

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.02.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Im Moment bin ich etwas verwirrt :B

Ich wollte mir eigentlich eine 8800 zutun aber zuerst abwarten bis die R600 von ATI kommt, damit die Preise fallen.
Wann kommt die nun?
Irgendwo hab ich gelesen, dass sie an der CeBit (also schon im März) kommt, an einem anderen Ort aber, dass sie doch noch nicht dann kommt. Ewig will ich auch nicht warten.
Würde ich gerne wissen.
Werden die Preise dann überhaupt fallen?

Was ich auch noch gehört habe ist, dass die 8800 unter Vista noch arge Probleme hat. Stimmt das?

Thx für die Hilfe =)
 
S

ShiZon

Gast
Nungunugu am 27.02.2007 20:55 schrieb:
Im Moment bin ich etwas verwirrt :B

Ich wollte mir eigentlich eine 8800 zutun aber zuerst abwarten bis die R600 von ATI kommt, damit die Preise fallen.
Wann kommt die nun?
Irgendwo hab ich gelesen, dass sie an der CeBit (also schon im März) kommt, an einem anderen Ort aber, dass sie doch noch nicht dann kommt. Ewig will ich auch nicht warten.
Würde ich gerne wissen.
Werden die Preise dann überhaupt fallen?

Was ich auch noch gehört habe ist, dass die 8800 unter Vista noch arge Probleme hat. Stimmt das?

Thx für die Hilfe =)

Eigentlich würde schon genug drüber berichtet, aber ich meine irgendwann im März müßte die R600 erscheinen, wenn nicht sogar Anfang März, sicher bin ich mir nicht, das heißt, wenn der Termin nicht schon wieder verschoben wird! ;)

Was besseres habe ich auf die schnelle zur R600 nicht gefunden! :)

http://www.pcgameshardware.de/?article_id=559821
 

AgeLer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.09.2006
Beiträge
282
Reaktionspunkte
0
Nungunugu am 27.02.2007 20:55 schrieb:
Im Moment bin ich etwas verwirrt :B

Ich wollte mir eigentlich eine 8800 zutun aber zuerst abwarten bis die R600 von ATI kommt, damit die Preise fallen.
Wann kommt die nun?
Irgendwo hab ich gelesen, dass sie an der CeBit (also schon im März) kommt, an einem anderen Ort aber, dass sie doch noch nicht dann kommt. Ewig will ich auch nicht warten.
Würde ich gerne wissen.
Werden die Preise dann überhaupt fallen?

Was ich auch noch gehört habe ist, dass die 8800 unter Vista noch arge Probleme hat. Stimmt das?

Thx für die Hilfe =)

Nach einer Verschiebung jetzt 2. Quartal 2007
 

Domingu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2004
Beiträge
210
Reaktionspunkte
0
Hi,
So langsam finde ich es doch verwunderlich, habe eigentlich vor mir im April einen rundum neuen Rechner zu holen, am liebsten mit einer R600 bzw. jetzt x2900xtx, aber selbst auf der amerikanischen Ati Seite findet sich nichts drüber. Gibt's die überhaupt noch, oder das Projekt längst ins Jenseits wie vor etlichen Jahren die Voodoo 5 ?

mfg, Domingu
 

gothic3mezger

Gesperrt
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
126
Reaktionspunkte
0
Alles Unsinn, r600 Karten die den endverbraucher erreichen, werden keine 31 cm haben. Ati musste die den r600 verschieben, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Bei zukünftige Hardwarefresern wie Crysis ist dies von grosser bedeutung.
 

Domingu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2004
Beiträge
210
Reaktionspunkte
0
gothic3mezger am 11.03.2007 17:01 schrieb:
Alles Unsinn, r600 Karten die den endverbraucher erreichen, werden keine 31 cm haben. Ati musste die den r600 verschieben, um die gesteckten Ziele zu erreichen. Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Bei zukünftige Hardwarefresern wie Crysis ist dies von grosser bedeutung.

Naja, dann lohnt sich das warten wenigsten ! :]
 

GR-Thunderstorm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.397
Reaktionspunkte
0
gothic3mezger am 11.03.2007 17:01 schrieb:
Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Das wäre das MINDESTE, was ich bei einer Graka vorraussetze, die über ein halbes Jahr später erscheint!
Wenn es jetzt aber nur 10% oder so sind, wär das echt ein Armutszeugnis... :oink:

Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass Nvidia für den Launch des R600 den Refresh des G80 angekündigt hat, der wiederum noch mehr Geschwindigkeit verspricht.
 

jediknight1

Gesperrt
Mitglied seit
03.01.2005
Beiträge
1.483
Reaktionspunkte
0
GR-Thunderstorm am 12.03.2007 23:58 schrieb:
gothic3mezger am 11.03.2007 17:01 schrieb:
Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Das wäre das MINDESTE, was ich bei einer Graka vorraussetze, die über ein halbes Jahr später erscheint!
Wenn es jetzt aber nur 10% oder so sind, wär das echt ein Armutszeugnis... :oink:

Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass Nvidia für den Launch des R600 den Refresh des G80 angekündigt hat, der wiederum noch mehr Geschwindigkeit verspricht.


Wieder dieser Schw***vergleich. Bald kann es auch noch heißen: Ich habe die längste Grafikkarte.
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.150
Reaktionspunkte
0
jediknight1 am 13.03.2007 01:12 schrieb:
GR-Thunderstorm am 12.03.2007 23:58 schrieb:
gothic3mezger am 11.03.2007 17:01 schrieb:
Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Das wäre das MINDESTE, was ich bei einer Graka vorraussetze, die über ein halbes Jahr später erscheint!
Wenn es jetzt aber nur 10% oder so sind, wär das echt ein Armutszeugnis... :oink:

Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass Nvidia für den Launch des R600 den Refresh des G80 angekündigt hat, der wiederum noch mehr Geschwindigkeit verspricht.


Wieder dieser Schw***vergleich. Bald kann es auch noch heißen: Ich habe die längste Grafikkarte.

Mir reicht mein längster ... äh :B Aber immer diese unbelegten Zahlen ... mindestens 25 % schneller :rolleyes: Wirklich klasse, noch keine Tests oder Benchmark und schon kommen die Fanboys aus den Löchern. ich mir mir 100%ig sicher das die Karte schneller ist als die 8800er-Serie, alles andere wäre ja auch der Supergau für ATI. Um das zu packen werden ja wohl auch vermutlich die VÖ-Termine immer wieder geschoben. Aber was soll´s, dann ist sie halt schneller. So ist das Leben, mal gewinnt man und mal verliert man. Wartet doch auf die Karte und dann kauft sie euch. Gebt doch auch wie wir 8800-Besitzer dann ordentlich 450-650 Euro aus. Ich kann mich noch gut an den November/Dezember erinenrn, da habe alle rumgejault wie man so viel Geld für eine Grafikkarte ausgeben kann und sich künstlich aufgeregt. Jetzt aber den gleichen Preis für die ATI raushauen ... Leute, kommt mal klar und regt euch nicht künstlich auf. ich kaufe mir immer die verfügbaren und schnellen Karten, da ist mir egal ob das eine ATI oder NVIDIA ist (zumal jetzt die 8800er ja mit ATI in Sachen Bildqualität gleichgezogen und in Teilbereichen sogar überholt hat).
 

GR-Thunderstorm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.397
Reaktionspunkte
0
EmmasPapa am 13.03.2007 09:39 schrieb:
jediknight1 am 13.03.2007 01:12 schrieb:
GR-Thunderstorm am 12.03.2007 23:58 schrieb:
gothic3mezger am 11.03.2007 17:01 schrieb:
Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Das wäre das MINDESTE, was ich bei einer Graka vorraussetze, die über ein halbes Jahr später erscheint!
Wenn es jetzt aber nur 10% oder so sind, wär das echt ein Armutszeugnis... :oink:

Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass Nvidia für den Launch des R600 den Refresh des G80 angekündigt hat, der wiederum noch mehr Geschwindigkeit verspricht.


Wieder dieser Schw***vergleich. Bald kann es auch noch heißen: Ich habe die längste Grafikkarte.

Mir reicht mein längster ... äh :B Aber immer diese unbelegten Zahlen ... mindestens 25 % schneller :rolleyes: Wirklich klasse, noch keine Tests oder Benchmark und schon kommen die Fanboys aus den Löchern. ich mir mir 100%ig sicher das die Karte schneller ist als die 8800er-Serie, alles andere wäre ja auch der Supergau für ATI. Um das zu packen werden ja wohl auch vermutlich die VÖ-Termine immer wieder geschoben. Aber was soll´s, dann ist sie halt schneller. So ist das Leben, mal gewinnt man und mal verliert man. Wartet doch auf die Karte und dann kauft sie euch. Gebt doch auch wie wir 8800-Besitzer dann ordentlich 450-650 Euro aus. Ich kann mich noch gut an den November/Dezember erinenrn, da habe alle rumgejault wie man so viel Geld für eine Grafikkarte ausgeben kann und sich künstlich aufgeregt. Jetzt aber den gleichen Preis für die ATI raushauen ... Leute, kommt mal klar und regt euch nicht künstlich auf. ich kaufe mir immer die verfügbaren und schnellen Karten, da ist mir egal ob das eine ATI oder NVIDIA ist (zumal jetzt die 8800er ja mit ATI in Sachen Bildqualität gleichgezogen und in Teilbereichen sogar überholt hat).

Ich bin weder ATI FB ("Der R600 wird auf jeden Fall schneller!") noch Nvidia FB ("Den G80 wird ATI niemals einholen!").... Ich habe jediglich das geäußert, was vermutlich viele denken. Ein halbes Jahr ist in der Forschung eine Menge und dementsprechend erwarte ich auch eine angemessene Leistung des R600, die schon deutlich vor dem G80 liegen sollte und nicht nur mal hier und mal da 3FPS.

Was das mit nem "Schwanzvergleich" zu tun haben soll verwundert mich doch etwas da es doch IMMER um mehr und mehr Leistung geht bei Hardware...
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.150
Reaktionspunkte
0
GR-Thunderstorm am 13.03.2007 13:48 schrieb:
EmmasPapa am 13.03.2007 09:39 schrieb:
jediknight1 am 13.03.2007 01:12 schrieb:
GR-Thunderstorm am 12.03.2007 23:58 schrieb:
gothic3mezger am 11.03.2007 17:01 schrieb:
Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Das wäre das MINDESTE, was ich bei einer Graka vorraussetze, die über ein halbes Jahr später erscheint!
Wenn es jetzt aber nur 10% oder so sind, wär das echt ein Armutszeugnis... :oink:

Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass Nvidia für den Launch des R600 den Refresh des G80 angekündigt hat, der wiederum noch mehr Geschwindigkeit verspricht.


Wieder dieser Schw***vergleich. Bald kann es auch noch heißen: Ich habe die längste Grafikkarte.

Mir reicht mein längster ... äh :B Aber immer diese unbelegten Zahlen ... mindestens 25 % schneller :rolleyes: Wirklich klasse, noch keine Tests oder Benchmark und schon kommen die Fanboys aus den Löchern. ich mir mir 100%ig sicher das die Karte schneller ist als die 8800er-Serie, alles andere wäre ja auch der Supergau für ATI. Um das zu packen werden ja wohl auch vermutlich die VÖ-Termine immer wieder geschoben. Aber was soll´s, dann ist sie halt schneller. So ist das Leben, mal gewinnt man und mal verliert man. Wartet doch auf die Karte und dann kauft sie euch. Gebt doch auch wie wir 8800-Besitzer dann ordentlich 450-650 Euro aus. Ich kann mich noch gut an den November/Dezember erinenrn, da habe alle rumgejault wie man so viel Geld für eine Grafikkarte ausgeben kann und sich künstlich aufgeregt. Jetzt aber den gleichen Preis für die ATI raushauen ... Leute, kommt mal klar und regt euch nicht künstlich auf. ich kaufe mir immer die verfügbaren und schnellen Karten, da ist mir egal ob das eine ATI oder NVIDIA ist (zumal jetzt die 8800er ja mit ATI in Sachen Bildqualität gleichgezogen und in Teilbereichen sogar überholt hat).

Ich bin weder ATI FB ("Der R600 wird auf jeden Fall schneller!") noch Nvidia FB ("Den G80 wird ATI niemals einholen!").... Ich habe jediglich das geäußert, was vermutlich viele denken. Ein halbes Jahr ist in der Forschung eine Menge und dementsprechend erwarte ich auch eine angemessene Leistung des R600, die schon deutlich vor dem G80 liegen sollte und nicht nur mal hier und mal da 3FPS vorn liegt.

Was das mit nem "Schwanzvergleich" zu tun haben soll verwundert mich doch etwas da es doch IMMER um mehr und mehr Leistung geht bei Hardware...

mein Posting bezog sich nicht auf Dich, irgendwo weiter oben hat jemand behauptet das die Karte 25% schneller ist und sowas nervt einfach .... Keine Ahnung (wie wohl alle hier) und trotzdem irgendwelche Behauptungen und Zahlen posten ...
 

Domingu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.02.2004
Beiträge
210
Reaktionspunkte
0
GR-Thunderstorm am 12.03.2007 23:58 schrieb:
gothic3mezger am 11.03.2007 17:01 schrieb:
Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Das wäre das MINDESTE, was ich bei einer Graka vorraussetze, die über ein halbes Jahr später erscheint!
Wenn es jetzt aber nur 10% oder so sind, wär das echt ein Armutszeugnis... :oink:

Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass Nvidia für den Launch des R600 den Refresh des G80 angekündigt hat, der wiederum noch mehr Geschwindigkeit verspricht.

Naja, irgendwann muss man sich für eine entscheiden :P
 

GR-Thunderstorm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.08.2004
Beiträge
1.397
Reaktionspunkte
0
Domingu am 13.03.2007 18:06 schrieb:
GR-Thunderstorm am 12.03.2007 23:58 schrieb:
gothic3mezger am 11.03.2007 17:01 schrieb:
Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Das wäre das MINDESTE, was ich bei einer Graka vorraussetze, die über ein halbes Jahr später erscheint!
Wenn es jetzt aber nur 10% oder so sind, wär das echt ein Armutszeugnis... :oink:

Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass Nvidia für den Launch des R600 den Refresh des G80 angekündigt hat, der wiederum noch mehr Geschwindigkeit verspricht.

Naja, irgendwann muss man sich für eine entscheiden :P

Oder gar keine kaufen! :P :P
 

gothic3mezger

Gesperrt
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
126
Reaktionspunkte
0
EmmasPapa am 13.03.2007 13:52 schrieb:
GR-Thunderstorm am 13.03.2007 13:48 schrieb:
EmmasPapa am 13.03.2007 09:39 schrieb:
jediknight1 am 13.03.2007 01:12 schrieb:
GR-Thunderstorm am 12.03.2007 23:58 schrieb:
gothic3mezger am 11.03.2007 17:01 schrieb:
Auch wenn es einige nicht warhaben wollen: Es wird sehr warscheinlich das der r600 bis zu 25 % scneller sein kann als der g80.

Das wäre das MINDESTE, was ich bei einer Graka vorraussetze, die über ein halbes Jahr später erscheint!
Wenn es jetzt aber nur 10% oder so sind, wär das echt ein Armutszeugnis... :oink:

Man darf allerdings auch nicht vergessen, dass Nvidia für den Launch des R600 den Refresh des G80 angekündigt hat, der wiederum noch mehr Geschwindigkeit verspricht.


Wieder dieser Schw***vergleich. Bald kann es auch noch heißen: Ich habe die längste Grafikkarte.

Mir reicht mein längster ... äh :B Aber immer diese unbelegten Zahlen ... mindestens 25 % schneller :rolleyes: Wirklich klasse, noch keine Tests oder Benchmark und schon kommen die Fanboys aus den Löchern. ich mir mir 100%ig sicher das die Karte schneller ist als die 8800er-Serie, alles andere wäre ja auch der Supergau für ATI. Um das zu packen werden ja wohl auch vermutlich die VÖ-Termine immer wieder geschoben. Aber was soll´s, dann ist sie halt schneller. So ist das Leben, mal gewinnt man und mal verliert man. Wartet doch auf die Karte und dann kauft sie euch. Gebt doch auch wie wir 8800-Besitzer dann ordentlich 450-650 Euro aus. Ich kann mich noch gut an den November/Dezember erinenrn, da habe alle rumgejault wie man so viel Geld für eine Grafikkarte ausgeben kann und sich künstlich aufgeregt. Jetzt aber den gleichen Preis für die ATI raushauen ... Leute, kommt mal klar und regt euch nicht künstlich auf. ich kaufe mir immer die verfügbaren und schnellen Karten, da ist mir egal ob das eine ATI oder NVIDIA ist (zumal jetzt die 8800er ja mit ATI in Sachen Bildqualität gleichgezogen und in Teilbereichen sogar überholt hat).

Ich bin weder ATI FB ("Der R600 wird auf jeden Fall schneller!") noch Nvidia FB ("Den G80 wird ATI niemals einholen!").... Ich habe jediglich das geäußert, was vermutlich viele denken. Ein halbes Jahr ist in der Forschung eine Menge und dementsprechend erwarte ich auch eine angemessene Leistung des R600, die schon deutlich vor dem G80 liegen sollte und nicht nur mal hier und mal da 3FPS vorn liegt.

Was das mit nem "Schwanzvergleich" zu tun haben soll verwundert mich doch etwas da es doch IMMER um mehr und mehr Leistung geht bei Hardware...

mein Posting bezog sich nicht auf Dich, irgendwo weiter oben hat jemand behauptet das die Karte 25% schneller ist und sowas nervt einfach .... Keine Ahnung (wie wohl alle hier) und trotzdem irgendwelche Behauptungen und Zahlen posten ...


Damit du wieder schlafen kannst, weil du es schienbar nicht verarbeiten kannst: Das sind alles Schätzungen, böse Zungen sagen, das Ati meist um nur ca. 5% scneller sein wird.


Mir alles ziemlich wurst, ich werde zum g90 greifen , der ja angeblich schon im Sommer rauskommen soll, bis dahin gibts soweiso keine ansprechen DX10 Spiele (Gibts überhaupt irgendeins bis dahin??)

Warum mahce ich das ganze und überspringe den g90, geldmangel? nein.

Meiner Meinung nach sollte mann nie zur ersten Chipgeneration einer DX Version greifen. Bestes Beispiel: DX 9.0c: zuerst kam Geforce 6,und wurde in den Himmel gelobt und schweineteuer verkauft, doch schon bald stellte die wesentlich effizientere Geforce 7 die 6er in den Schatten, die Kümmerhaufen von einer Geforce 6 geritten in Vergessenheit. Die Geforce 7 hatt sich als wesentlich ausgereifter und effizienter herausgestellt, sodass es zahlreiche Ausführungen, ja sogar ne neuauflage (7950 GT/GX2) gab,

Ich würde lügen, wenn ich behaupten würde, das es sich zwischen g80 & g90 ähnlich verhält, und Mangels DX 10 Spiele noch lange keiner was beweisen kann, nehme ich dies jedoch trozdem stark an. Und jemand der die Branche inzwischen ähnlich lange wie ich beobachte, wird mir zustimmen.
 
Oben Unten