Vorschau - Splinter Cell: Conviction Vorschau: Alles zum Koop- und dem Mehrspieler-Modus

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,701771
 

Blue_Ace

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2002
Beiträge
1.408
Reaktionspunkte
0
Hatte ihr schon die PC Fassung testen können oder bezieht sich die Vorschau auf die Xbox 360 Version?
 

Dyson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
946
Reaktionspunkte
20
Ich finds schlimm das die Schleichtypen immernoch nicht von den Wachen gesehen werden obwohl sie eigtlich zu 100% sichtbar sind.
Am Ohr haben sie noch ein schönes deutliches Licht, aber trotzdem können die ohne Probs 10m vor den Wachen in einer halbdunklen Ecke hocken.

Einfach nur unrealistisch, viel zu einfach und überhaupt zerstört dieser Unrealismus das ganze Spiel, weil so ist schleichen keine Herausforderung, da kann man auch gleich im nanosuit unsichtbar rumlaufen, macht genauso viel Sinn.... möchtegern Schleicherspiel ist das für mich.
Da gabs schon bei MGS1 ein besseres System fürs nicht entdeckt werden..
 

robby23

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
704
Reaktionspunkte
39
Also ich finds ziemlich stark, so sollte ein Koop-Modus aussehen.
Stealth und Action sind ausgewogen und können je nach Spiel-Laune unterschiedlich intensiv gespielt werden.
 

insaneduck

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.08.2009
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Ich hoffe doch sehr das man diese Spielhilfen, wie z.B. den Ghost, deaktivieren kann. Das zerstört doch die ganze Spannung und die Atmosphäre ...
 

Lurelein

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.10.2008
Beiträge
732
Reaktionspunkte
10
Hat ja mit stealth nicht mehr viel zu tun.

Thief hat damals gezeigt was ein Schleich Spiel ist.
 

Blubberkopf

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.09.2006
Beiträge
235
Reaktionspunkte
0
Hat ja mit stealth nicht mehr viel zu tun.

Thief hat damals gezeigt was ein Schleich Spiel ist.
Aaaah, Thief, das war geil. Hoffentlich treiben die mit Thief 4 keinen Unfug, z.B. im Sinne dieser bekackten Mainstreamorientierung... :$
Du kannst davon ausgehen, dass es vercasualisiert wird.

Splinter Cell ist ein mehr als schlechter Abklatsch von Thief. Alleine die schlechte Soundengine kotzt mich an. Man hört Gegner durch Türen und Wände, sogar durch Stockwerke. Und alles ist so furchtbar gescriptet.

Thief hat eine lebendige Welt mit einer eigenständig agierenden KI, die kein Scripting braucht.

Ohne gescheite Soundengine mit realistischer Klangausbreitung wird auch das nächste Splinter Cell nichts.
 
Oben Unten