• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Vista umstieg - Standardordner ändern

benne85

Mitglied
Mitglied seit
27.01.2004
Beiträge
111
Reaktionspunkte
0
Vista umstieg - Standardordner ändern

Hallo. Ich möchte auf Vista Ultimate umsteigen. Habe derzeit WInXP Prof- am laufen. Bei dieser Version habe ich sämtliche Ordner (Benutzerkonten, Dokumente und Einstellungen) auf eine andere Partition gemacht. Ich mußte das dies funktioniert viele Pfade in der Registrie ändern. Nun wollte ich fragen ob man bei Vista auch den Ordner "Dokumente und Einstellungen", welcher auf der Systempartition ist, so ändern kann. Möchte einfach nicht den ganzen Kram auf der Systempartition haben.
 

michi-oss

Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
165
Reaktionspunkte
0
AW: Vista umstieg - Standardordner ändern

geht bestimmt - ich habe auch noch nicht herausgefunden wo, vor allem weil meine uni-version auf englisch ist.

aber wieso über registry? ich habe bei meinem XP die eigene dateien anders verlinkt, indem ich einfach auf eigene dateien rechtsklick gemacht und dann das ziel geändert habe.

Man kann das alles unter XP auch mit TuneUp utilities ändern - ob das mit vista geht, weiss ich nicht.
 
TE
B

benne85

Mitglied
Mitglied seit
27.01.2004
Beiträge
111
Reaktionspunkte
0
AW: Vista umstieg - Standardordner ändern

michi-oss am 15.02.2007 18:45 schrieb:
geht bestimmt - ich habe auch noch nicht herausgefunden wo, vor allem weil meine uni-version auf englisch ist.

aber wieso über registry? ich habe bei meinem XP die eigene dateien anders verlinkt, indem ich einfach auf eigene dateien rechtsklick gemacht und dann das ziel geändert habe.

Man kann das alles unter XP auch mit TuneUp utilities ändern - ob das mit vista geht, weiss ich nicht.

Und so hast du auch den kompletten dokumente und einstellungsordner von der systempartition auf ne andere bekommen und konntest ihn dann löschen auf der systemparttition? das hat bei mir net geklappt, deshalb habe ich alle einträge in der registry geändert!
 
Oben Unten