Video - Mini-Beamer, Motion-Sensor, Waffen-Controller - Die Zukunft der Videospiele?

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,701414
 

tommy301077

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.03.2008
Beiträge
885
Reaktionspunkte
63
Sieht schon irgendwie geil aus. Mich stört allerdings nur, dass man quasi 2 Waffen vor der Nase hat...ebenso wie die Cockpitperspektive mit 2 Lenkrädern. Wenn man die Waffe im Spiel noch ausblenden könnte, wäre dies ein großer Schritt in Richtung Mittendrin-statt-nur-dabei!
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
15.007
Reaktionspunkte
1.682
Website
www.yours-media.de
AW:

Wenn man die Waffe im Spiel noch ausblenden könnte, wäre dies ein großer Schritt in Richtung Mittendrin-statt-nur-dabei!
Erstens das und zweitens wäre es geil, wenn die Waffe noch einen simulierten Rückschlag hätte. Sieht mir im Video nämlich nicht so aus. Aber das dürfte ja kein Problem sein, denn sowas haben ja schließlich die Lightguns schon seit Jahrzehnten.^^
 

CRIM50N

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.01.2009
Beiträge
283
Reaktionspunkte
0
AW:

hmmm, ich weiß au ned, dann doch lieber nathal, als sowas, für ein RPG hohl ich mir dann noch schwert und Bogen ?, nein danke die idee ist gut, geht aber für mich in die falsche richtung

Eine Kamera die mich aufnimmt + sensor buttons die ich an irgendwas festmachen kann für die Waffe (einfach nen stab, der kann dann als Schwert/bogen/stab/gewehr/sonstwas benutzt werden)
 

Quaker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2004
Beiträge
250
Reaktionspunkte
0
AW:

Wenn man die Waffe im Spiel noch ausblenden könnte, wäre dies ein großer Schritt in Richtung Mittendrin-statt-nur-dabei!
Erstens das und zweitens wäre es geil, wenn die Waffe noch einen simulierten Rückschlag hätte. Sieht mir im Video nämlich nicht so aus. Aber das dürfte ja kein Problem sein, denn sowas haben ja schließlich die Lightguns schon seit Jahrzehnten.^^
Moderne Waffen haben doch garkein Rückschlag mehr. Also nurnoch minimal.

Aber auf einen Waffen-controller warte ich schon lange!
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
15.007
Reaktionspunkte
1.682
Website
www.yours-media.de
AW:

Moderne Waffen haben doch garkein Rückschlag mehr. Also nurnoch minimal.

Aber auf einen Waffen-controller warte ich schon lange!
Kommt immer auf die Waffe an. Ich meine der Rückschlag sollte der Waffe im Spiel entsprechen. Und schau dir doch mal die Waffe im Spiel an. ;)

EDIT:
Außerdem ist der Controller ja nicht auf "moderne Szenarien" beschränkt. Man könnte ja auch nen Weltkriegsshooter damit spielen.
 
R

ReBoot

Guest
AW:

Ist "nur" die Weiterentwicklung des Wii-Konzepts. Dort hat man auch was in der Hand und läuft mit einem Joystick. Das einzige, was hier neu ist, ist dass sich das Bild mitbewegt.
 
H

hornboy

Guest
AW:

sowas wird sich nicht durchsetzten. is ganz cool für spielhallen. da würd das sicher jeder mal ausprobieren.
aber das problem dabei ist: wer hat denn schon ne ganze wand fürs spielen zur verfügung? das is nur was für reiche leute^
 

leifman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.07.2006
Beiträge
107
Reaktionspunkte
0
AW:

innerhalb eines komplett dunklem raum, ähnlich einer großen kugel, ist das sicherlich supergeil! für sowas "neues" bin ich immer offen!
 

modderfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge
1.154
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich will mal sehen wie der sich im Kreis drehen will...solange man keine 360° Kuppel zu Verfügung hat, lässt sich das ganze nicht realisieren.
 

DonIggy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
296
Reaktionspunkte
0
AW:

Sich so einen Dom zu bauen wäre wohl nicht das schwerste. Ich find die Idee geil und würd so auch gerne HL oder so spielen :-D
 

rorinator

Benutzer
Mitglied seit
24.08.2008
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
AW:

Natürlich wäre es möglich, mit sowas in jedem (!) Raum zu spielen. Man bräuchte nur ein sehr langes Stück weiße Pappe, (2 Meter hoch, 6 Meter lang) was man dann kreisförmig um sich herum aufstellt. Kostet vielleicht 10€ und lässt sich jederzeit hinter dem Schrank verstauen...

Und wer dann noch mehr Realität haben will und richtig Kohle hat, lässt das mit der Pappe, nimmt einen ganzen Kreisförmigen Raum und baut sich das in den Boden ein:

www.youtube.com/watch
 
P

PostalDude83

Guest
AW:

Na dann müsstest halt sowas wie dieses MouseAccel ding einbauen, doppelte Drehgeschwindigkeit oder so ca. machen, geht zwar Realismus flöten aber eine Wand würde reichen.
 

t0sh

Benutzer
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
AW:

Sich so einen Dom zu bauen wäre wohl nicht das schwerste. Ich find die Idee geil und würd so auch gerne HL oder so spielen :-D
Geile Idee XD
HL so zu spielen..omg ...Träume ftw.

Nein im Ernst, also die Plastikwumme stört voll den Realismus find ich...nimmste Ingame ne Scope, hast aber einen nachbau von ner Scar in den Händen :rolleyes:
 
Oben Unten