Video - Civilization 5: Erster Trailer zum Strategiespiel zeigt überzeugende Cutscenes

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
Video - Civilization 5: Erster Trailer zum Strategiespiel zeigt überzeugende Cutscenes

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,705572
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
Die Sprecher scheinen zumindest teilweise Schauspieler zu sein. ich meine den ersten als Keith David erkannt zu haben, er hat auch Cpt. Anderson in Mass Effect 2 gesprochen.
 

gyrosp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
120
Reaktionspunkte
0
Sieht zwar gut aus, sagt aber leider noch nichts über das Spiel :(.

Ich brauche mehr Infos :) !!!
 

ElBorbah

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
169
Reaktionspunkte
0
AW:

Ich hab Civ 1 und 2 so exzessiv gezockt, dass mir schon beim Lesen des Namens "Civilzation" schlecht wird.
 

EarthGrom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2008
Beiträge
383
Reaktionspunkte
0
AW:

die grafik in dem rendervideo würd ich gern in einem mmo sehen, civilization moo mit zeitreisen :P
 

Marten-Broadcloak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
1.042
Reaktionspunkte
47
AW:

Die Sechsecke gabs doch afaik auch schon in Teil 4 bzw. schon immer, oder nicht? Zumindest war es immer möglich die Einheiten nach links unten oder rechts oben zu verlegen, nicht nur nach oben, unten, links oder rechts. Jetzt werden die Hexagons halt einfach angezeigt, das war vorher ja auch nicht so.
 

cinteX

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.05.2007
Beiträge
118
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Sechsecke gabs doch afaik auch schon in Teil 4 bzw. schon immer, oder nicht? Zumindest war es immer möglich die Einheiten nach links unten oder rechts oben zu verlegen, nicht nur nach oben, unten, links oder rechts. Jetzt werden die Hexagons halt einfach angezeigt, das war vorher ja auch nicht so.
Irre ich mich, oder war sogar Octagon bewegung möglich?
 

gyrosp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
120
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Sechsecke gabs doch afaik auch schon in Teil 4 bzw. schon immer, oder nicht? Zumindest war es immer möglich die Einheiten nach links unten oder rechts oben zu verlegen, nicht nur nach oben, unten, links oder rechts. Jetzt werden die Hexagons halt einfach angezeigt, das war vorher ja auch nicht so.
Irre ich mich, oder war sogar Octagon bewegung möglich?

Die Felder waren 4-Eckig und man konnte sich diagonal, horizontal und vertikal bewegen, also in 8 Richtungen ;).
 
C

Cornholio04

Gast
AW:

Die Felder waren 4-Eckig und man konnte sich diagonal, horizontal und vertikal bewegen, also in 8 Richtungen ;).
Jupp, so isses! Ich frage mich gerade, wie das nun mit dem Stadt-einzugsgbiet ausschaut. Also bisher hatte jede Stadt ja 24 Felder, sinkt das nun auf 18? Oder wird das Einzugsgebiet komplett neu eingerichtet, sprich es begrenzt nur noch durch die Kulturgrenze, anstatt festgelegter direkt angrenzender Felder? Weiß man schon was über solche Dinge? :-D
Ich kanns kaum noch erwarten bis das kommt, für mich die Ankündigung des Jahres!
 

ZloUmOE

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.03.2008
Beiträge
146
Reaktionspunkte
1
AW:

Bin auch gespannt wie sich die Hex-Felder auswirken aufs Gameplay... Hab Civ4 samt erweiterungen soooo oft gezockt! Ich hoffe, die haben auch wieder "Zufallsereignisse" drin, wie in "Beyond the Sword" :-D

...Aber das Spiel des Jahres wird StarCraft2 ;)
 

Assyrer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.07.2005
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
AW:

Wenn diesmal die Assyrer dabei sind, dann wird das Spiel gekauft
 

cinteX

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.05.2007
Beiträge
118
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Sechsecke gabs doch afaik auch schon in Teil 4 bzw. schon immer, oder nicht? Zumindest war es immer möglich die Einheiten nach links unten oder rechts oben zu verlegen, nicht nur nach oben, unten, links oder rechts. Jetzt werden die Hexagons halt einfach angezeigt, das war vorher ja auch nicht so.
Irre ich mich, oder war sogar Octagon bewegung möglich?

Die Felder waren 4-Eckig und man konnte sich diagonal, horizontal und vertikal bewegen, also in 8 Richtungen ;).
Also Octagon... :p
 

nsq

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.10.2009
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
AW:

Cutscenes, pah. Ich will was über die Spielmechanik wissen!
 

gyrosp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
120
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Sechsecke gabs doch afaik auch schon in Teil 4 bzw. schon immer, oder nicht? Zumindest war es immer möglich die Einheiten nach links unten oder rechts oben zu verlegen, nicht nur nach oben, unten, links oder rechts. Jetzt werden die Hexagons halt einfach angezeigt, das war vorher ja auch nicht so.
Irre ich mich, oder war sogar Octagon bewegung möglich?

Die Felder waren 4-Eckig und man konnte sich diagonal, horizontal und vertikal bewegen, also in 8 Richtungen ;).
Also Octagon... :p
Ein Octagon ist eine geometrische Form und keine Bewegung :P ^^
 

simplyte

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.05.2005
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Sechsecke gabs doch afaik auch schon in Teil 4 bzw. schon immer, oder nicht? Zumindest war es immer möglich die Einheiten nach links unten oder rechts oben zu verlegen, nicht nur nach oben, unten, links oder rechts. Jetzt werden die Hexagons halt einfach angezeigt, das war vorher ja auch nicht so.
Irre ich mich, oder war sogar Octagon bewegung möglich?

Die Felder waren 4-Eckig und man konnte sich diagonal, horizontal und vertikal bewegen, also in 8 Richtungen ;).
Also Octagon... :p
Ein Octagon ist eine geometrische Form und keine Bewegung :P ^^
Octagon ist eine Agentur der us amerikanischen ipg holding.

Wenn schon Klugscheißen, dann richtig.

Was Ihr mein ist Oktagon. Aber man könnte ja auch einfach Achteck sagen. :P
 

gyrosp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
120
Reaktionspunkte
0
AW:

Die Sechsecke gabs doch afaik auch schon in Teil 4 bzw. schon immer, oder nicht? Zumindest war es immer möglich die Einheiten nach links unten oder rechts oben zu verlegen, nicht nur nach oben, unten, links oder rechts. Jetzt werden die Hexagons halt einfach angezeigt, das war vorher ja auch nicht so.
Irre ich mich, oder war sogar Octagon bewegung möglich?

Die Felder waren 4-Eckig und man konnte sich diagonal, horizontal und vertikal bewegen, also in 8 Richtungen ;).
Also Octagon... :p
Ein Octagon ist eine geometrische Form und keine Bewegung :P ^^
Octagon ist eine Agentur der us amerikanischen ipg holding.

Wenn schon Klugscheißen, dann richtig.

Was Ihr mein ist Oktagon. Aber man könnte ja auch einfach Achteck sagen. :P
Also Ocatgon ist die englischsprachige Bezeichnung für Oktagon ;).
Ich würde sagen wir bleiben einfach bei Achteck ^^.
 

UrielOWA

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
188
Reaktionspunkte
5
AW:

hm ma abwarten.
was mir sehr sehr sehr wichtig wäre ist, dass dieser verflixte thronsaal aus CIV2 wieder eingeführt wird :-D
das wird ja schon seit ewigen zeiten gewünscht ;) das wäre toll <3
 

maclilithhp

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.03.2004
Beiträge
186
Reaktionspunkte
0
AW:

scheinbar breitet eine stadt ihr einflussgebiet nur
über das wasser aus wenn es direkten zugang
dazu hat. also zumindest sieht das in den
screenshots so aus. weiß nich ob ich das gut oder
schlecht finde wenn dem wirklich so ist. doch ne
änderung scheint da wohl auf jedenfall
anzustehen.

nich das ich von eurer 8eck debatte ablenken will
 

mab72

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.03.2009
Beiträge
174
Reaktionspunkte
7
AW:

wird vieleicht gekauft, wenn auf die verarsche von teil 4 (die erde als addon extra zu verkaufen) verzichtet wird.
hatte mich tierisch angepisst!!!
 

simplyte

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.05.2005
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
AW:

wird vieleicht gekauft, wenn auf die verarsche von teil 4 (die erde als addon extra zu verkaufen) verzichtet wird.
hatte mich tierisch angepisst!!!
Die Erde als Addon? gabs da keine Karte in der Originalversion? Also ich denke da eher an civ 3 wo kein LAN modus integriert war und man das Addon Play the World kaufen musste. Das war jawohl die Krönung. Oder meintest du vielleicht sogar dass?
 

Dulo

Benutzer
Mitglied seit
01.09.2008
Beiträge
72
Reaktionspunkte
0
AW:

die erde ist in mehrer verschiedenen varianten in der normalen civ4 version dabei.
Wie es bei teil 3 war weiß ich grad ga netmehr.
bei teil 2 und 1 auch netmehr da war ich noch ein kleines kind und kann mich kaum noch dran errinern =).
 
T

TheChicky

Gast
AW:

hm ma abwarten.
was mir sehr sehr sehr wichtig wäre ist, dass dieser verflixte thronsaal aus CIV2 wieder eingeführt wird :-D
das wird ja schon seit ewigen zeiten gewünscht ;) das wäre toll <3
Da bin ich voll bei dir! Seinen eigenen Thronsaal zu basteln hat immer wieder Spass gemacht und war ne tolle Belohnung :top:
 
S

Segestis

Gast
AW:

hm ma abwarten.
was mir sehr sehr sehr wichtig wäre ist, dass dieser verflixte thronsaal aus CIV2 wieder eingeführt wird :-D
das wird ja schon seit ewigen zeiten gewünscht ;) das wäre toll <3
Da bin ich voll bei dir! Seinen eigenen Thronsaal zu basteln hat immer wieder Spass gemacht und war ne tolle Belohnung :top:
Einen Thronsaal find ich schon etwas zu speziell, aber man sollte doch wirklich wieder eine Art Palast,Weisses Haus,Reichstag,Kreml etc. bauen können wie damals im 1. Teil.
 

DrSoong

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.12.2004
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW:

wird vieleicht gekauft, wenn auf die verarsche von teil 4 (die erde als addon extra zu verkaufen) verzichtet wird.
hatte mich tierisch angepisst!!!
Ich denke mal er meint das Colonization-AddOn zu Civ 4.

Mal was ganz anderes, mich würde der Kopierschutz interessieren. Civ ist für mich eigentlich immer ein Pflichtkauf (sagen wir mal so, Sid Meier ist ein Pflichtkauf), wenn ich mir aber das AC2-Debakel ansehe interessiert mich dieser Punkt aber schon.


Der Doc!
 
Oben Unten