Video - Arcania: Gothic 4 - Massenhaft neue Spielszenen gesichtet

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,760188
 

ABK8939475

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.08.2009
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
ich würde gerne das regenfeature mal im gameplay sehen...
 

crusader-2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
ich würde gerne das regenfeature mal im gameplay sehen...
Ich denke dass das schwer wird, da dieser Regeneffekt zu fein ist, um in als Video gut abbilden zu können. Aber hier gibt es einen ganz netten Screenshot, der die Pfützenbildung zeigt: http://arcania.gamona.de/wp-content/gallery/screenshots/c015.jpg
 

kingcoolstar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.12.2008
Beiträge
272
Reaktionspunkte
32
echt schade das die bäume und büsche verschwinden wen man ihnen zunahe kommt. Für mich hatt das einen großen realitäts verlußt in sachen spiele
 

Ressgate

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.11.2009
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
echt schade das die bäume und büsche verschwinden wen man ihnen zunahe kommt. Für mich hatt das einen großen realitäts verlußt in sachen spiele
das kann man mittlerweile aber auch abschalten.
Ich denke auf der Gamescom werden wir ein Video sehen wo es abgeschaltet ist.
 

JonnyDudemeister

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.05.2010
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Die Kämpfe scheinen ja total anspruchslos zu sein durch das viel zu schnelle Waffen
wechseln und einsetzen von Tränken. Auch den "Endgegner" des Dungeons hat er einfach mal nebenbei innerhalb von 4sek zusammengeschlagen... Aber zummindest sehen das Spiel und die Kämpfe gut aus. Bin mal gespannt was bis zum Herbst draus wird.
 

crusader-2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
Die Kämpfe scheinen ja total anspruchslos zu sein durch das viel zu schnelle Waffen
wechseln und einsetzen von Tränken. Auch den "Endgegner" des Dungeons hat er einfach mal nebenbei innerhalb von 4sek zusammengeschlagen... Aber zummindest sehen das Spiel und die Kämpfe gut aus. Bin mal gespannt was bis zum Herbst draus wird.
Im anderen Video sieht man sehr schön, wie die Präsentatoren auf
"leicht" spielen, damit sie sich nicht blamieren^^
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.078
Reaktionspunkte
55
zu den Videos: Nicht schlecht, aber auch nicht gut: der englische/amerikanische Präsentator macht aber schlechte Arbeit: "Entscheide ich mich gegen den Baron, muss ich mich durch diese Höhle kämpfen, entscheide ich mich für den Baron, habe ich eben einen anderen Kampf" (frei übersetzt). Absolut beliebig, langweilig und mit monotoner Stimme präsentiert er das Geschehen.

Genau eine solche Entscheidung "für oder gegen" führt halt immer zu einem Kampf: TW hatte da bereits 2007 tiefergehende Entscheidungen parat.
Die Grafik sieht gut aus - aber das war sie bislang in jedem Gothicteil (insb.: Hintergrund, offene Welt; dagegen nicht: Anim., Mimik).
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.078
Reaktionspunkte
55
Der Präsentator macht einen schlechten Job: mit monotoner Stimme arbeitet er die Höhle durch. Entscheide ich mich so, muss ich kämpfen, entscheide ich mich anders, muss ich halt anderswo kämpfen (frei übersetzt). Also ist die Entscheidung fast egal - sie führt immer zum Kampf. TW zeigt, dass es tiefergehende Entscheidungen mit weitreichenderen Folgen geben kann.
Immerhin stimmt die Atmosphäre halbwegs. Wird denn DX 10 oder DX 10.1. unterstützt ?
 
Oben Unten