Verkaufs-Charts: Mittelerde: Mordors Schatten übernimmt Platz 1 der Steam-Charts

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung zu Verkaufs-Charts: Mittelerde: Mordors Schatten übernimmt Platz 1 der Steam-Charts gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Verkaufs-Charts: Mittelerde: Mordors Schatten übernimmt Platz 1 der Steam-Charts
 

Eypo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.07.2010
Beiträge
22
Reaktionspunkte
1
Das Spiel ist auch Super, bisher hab ich auch schon 14 Stunden rein investiert :-D
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.368
Reaktionspunkte
3.800
Nicht gänzlich zurecht, aber das Spiel macht durchaus Laune. :)
 

RalHe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
120
Reaktionspunkte
6
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen ;)
Spiel macht echt Laune !
Das Nemesis System bringt frische ins Spiel, ist mal was neues und passt super in das Game rein...
 

Gringar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.06.2014
Beiträge
22
Reaktionspunkte
2
Da ich kein HDR Fan bin, ist das bisher komplett an mir vorbei gegangen. Scheint ja aber ganz cool zu sein...
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.368
Reaktionspunkte
3.800
Da ich kein HDR Fan bin, ist das bisher komplett an mir vorbei gegangen. Scheint ja aber ganz cool zu sein...
Es ist halt "nur" eine Assassins Creed/Batman-Kopie. Was das Gameplay angeht zumindest. Upgrade-System ist eher irrelevant, weil man eh alle Skills im Laufe des Spiels bekommt. Und die Gegner kommen gern mal in schier endloser Zahl. Man spielt förmlich eine Ein Mann-Armee. Und es kommt gern mal zu Wiederholungen.

Aber Story finde ich bisher ganz gut, Atmosphäre ist super, Grafik passt und auch wenn es "nur" eine AC-Kopie ist, macht es seine Sache sehr gut. Das Nemesis-System bringt auch frischen Wind ins Geschehen. Es macht halt einfach Laune, auch wenn die PCGames-Wertung durchaus gerechtfertigt ist.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.406
Reaktionspunkte
8.588
Soviel zum Thema "Bei Steam wird nur in Sales gekauft." :-D
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.252
Reaktionspunkte
6.965
irgendwie beschleicht mich das gefühl, dass wasteland 2 ein ziemlicher flop geworden sein könnte.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.252
Reaktionspunkte
6.965
in wie fern?
Ansonsten, naja, bei so einem Titel ist es ja kein Wunder das der sich gut verkauf

ich shcätze mal du meinst 'nicht'.
na ja, divinity hat sich immerhin mehrere wochen auf platz 1 gehalten und banner saga hat sich auch ziemlich gut verkauft afaik.
da hätte ich schon angenommen, dass sich wasteland 2 ganz gut schlägt.
und das scheint, wenn man den top 10 glauben schenkt, nicht wirklich der fall zu sein.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.354
Reaktionspunkte
3.766
und das scheint, wenn man den top 10 glauben schenkt, nicht wirklich der fall zu sein.

guter Punkt, naja, mal schaun, Wasteland 2 ist auch schon ziemlich speziell so im Vergleich zu den anderen, wobei die Frage ist wie viel man noch verkaufen muss um Wirtschaftlich zu sein
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.252
Reaktionspunkte
6.965
wobei die Frage ist wie viel man noch verkaufen muss um Wirtschaftlich zu sein

das ist natürlich schwer zu sagen.
aber wenn es stimmt, dass in der launch-woche gerade mal ~ 40.000 exemplare verkauft worden sind und man davon ausgeht, dass die verkaufszahlen seitdem stark zurückgegangen sind, dann wird das wohl 'ne weile dauern, bis das spiel was abwirft (wenn überhaupt). vielleicht spielt auch der preis 'ne rolle. 40 euro find ich nämlich nicht unbedingt günstig, im vergleich mit anderen titeln.

milchmädchenrechnung ftw; ich weiß. :B
 
Oben Unten