VBA-Programmierung für Anfänger?

Strambo

Benutzer
Mitglied seit
07.10.2001
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
VBA-Programmierung für Anfänger?

moin moin,

ich hab ein kleines problem, und zwar haben wir in der schule im edv unterricht grad VBA programmierung.

da ich bei VBA gar nicht durchsteige, benötige ich hilfe damit ich wenigstens das programm ansich verstehe. gibt es vll eine seite oder ähnliches das einem die grundlagen von VBA leicht und verständlich erklärt?
 
TE
S

Strambo

Benutzer
Mitglied seit
07.10.2001
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
AW: VBA-Programmierung für Anfänger?

ich bräucht eher was wo mal Eingabe Verarbeitung und Ausgabe anhand eines quell textes veranschaulicht wird. wir haben wirklich nur ganz einfache VBA programme geschrieben. z.b. wie lange man sein geld anlegen muss damit, durch die zinsen, sich das geld zu einem bestimmten betrag vermehrt hat.
und zwei schleifen haben wir auch noch einmal for und do.

hoffentlich kann mir jemand helfen^^
 

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
AW: VBA-Programmierung für Anfänger?

Hi !

Ich programmiere selber mit mit VBA in der Access Umgebung. Von der Schule aus benutzen wir ein Buch wo die Arbeit mit Access und VBA sehr einfach und mit vielen Beispielen erklärt wird. Das Buch kommt vom Herdt Verlag und heißt "Microsoft Access 2000 für Windows - Automatisierung, Programmierung"
Musst mal auf der Homepage (www.herdt.com) nach dem Buch suchen.
Damit lernt man schnell Access und (hauptsächlich) VBA ! =) :top:
 

Lennt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2005
Beiträge
2.115
Reaktionspunkte
1
AW: VBA-Programmierung für Anfänger?

Gibts nen großen Unterschied zwischen VB und VBA? Ich hab hier die aktuelle Ausgabe der "Com!" liegen, da gibts ein E-book und Programme rund um VB.
 

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
AW: VBA-Programmierung für Anfänger?

Lennt am 19.04.2007 20:24 schrieb:
Gibts nen großen Unterschied zwischen VB und VBA? Ich hab hier die aktuelle Ausgabe der "Com!" liegen, da gibts ein E-book und Programme rund um VB.
Naja, den Unterschied merkt man schon. In VB kann man z.B. Objekte bewegen und Tasten (z.B. Cursor-Keys) programmieren. VBA ist ziemlich abgespeckt und hat daher wenig möglichkeiten. Vorteil an VBA ist, dass man auf die Tabellen und Abfragen zugreifen kann ohne viel zu programmieren. Hätte ich damals die Entscheidung gehabt hätte ich mich für VB entschieden. Großer Vorteil von VB ist, das man aus dem Programm eine exe machen kann. VBA geht nur in der Office Umgebung (Word, Excel, Outlook, Access etc.)
 
TE
S

Strambo

Benutzer
Mitglied seit
07.10.2001
Beiträge
79
Reaktionspunkte
0
AW: VBA-Programmierung für Anfänger?

erstmal danke für die antworten.

ich wollte mir jetzt nicht extra ein buch besorgen, weil ich mit programieren wohl nicht viel mehr am hut haben werde wenn ich meine fachhochschule wirtschaft beendet habe. ich versteh nicht mal warum ich damit überhaupt was zu tun hab :B

darum wollte ich eigentlich möglichst was ausm internet haben, also kostenlos. wenn es da überhaupt was gibt.
 

Milch-Mann

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.03.2004
Beiträge
686
Reaktionspunkte
3
AW: VBA-Programmierung für Anfänger?

Die einzigste Seite die einigermaßen Hilfreich ist, ist http://vb-fun.de/vb/index.htmdie.
Ist für VB und für VBA. Musst halt unten gucken für welche Sprachen das Programm gemacht ist und mit welcher Version es funktioniert.
 
Oben Unten