Übertakten von E6600 u. Asus P5W DH-Deluxe - Anfänger..

DeLeni

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.06.2005
Beiträge
25
Reaktionspunkte
0
Übertakten von E6600 u. Asus P5W DH-Deluxe - Anfänger..

Hallo Leute.

Habe mir verschiedene Beiträge durchgelesen und musste feststellen, dass das mit dem Übertakten gar nicht so einfach ist, wie man häufig liest.

Bisher habe ich noch nie irgendetwas übertaktet, merke aber, dass mein aktuelles System bei aktuellen Spielen nicht mehr auf der Höhe der Zeit ist. Bei der Anschaffung eben dieses Systems habe ich darauf geachtet, dass alle Bauteile in der PC-Games und/oder der PC-Games Hardware auf Ihre Tauglichkeit zum Übertakten geprüft wurden. Meine Partnerin hat leider vergangenen Winter den Keller aufgeräumt und dabei die meisten meiner PCG-Hardware-Hefte weg geworfen .. ;(
Von den überlebenden Ausgaben ist nur noch die Ausgabe 12/2006 mit dem Thema "Übertakten für jedermann" hilfreich..

Mein System:
C2D E 6600 @ 2,4 Ghz
Asus P5W DH Deluxe
G.E.I.L Dimm 4 x 1 GB DDR2-800 Kit (8-8-8-12)
Asus ATI EAX 1950 XTX/ HTVDP
Netzteil 560 W LC-Power LC6560 T V2.0 14 cm Lüfter (dass einzige "Billigbauteil")

Kühlung:
BigTower für bessere Luftzirkulation Thermaltake Kandalf (Aluminium, Version mit 25 cm Lüfter an der Seite)
CPU-Kühler Zalman CNPS9500 LED


In vielen Beiträgen habe ich gesehen, dass es links zu Seiten gibt, die genau die geposteten Systeme behandelt haben (also genau dass verwendete Board und genau die verwendete CPU).

Kennt jemand eine Seite, wo der C2D E 6600 und (das immerhin häufig verkaufte) P5W DH-Deluxe in Kombination übertaktet wurde und die einzelnen Schritte erklärt werden?

Was meint ihr, ist mit meinem System einigermaßen sicher zu schaffen?

Die Übertaktung der Grafikkarte ist mir etwas zu heiß, denke ich werde mir da lieber eine neue anschaffen..

Danke für eure Hilfe..
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.655
Reaktionspunkte
5.930
AW: E6600 u. Asus P5W DH-Deluxe - Anfänger..

DeLeni am 01.05.2009 14:14 schrieb:
Kennt jemand eine Seite, wo der C2D E 6600 und (das immerhin häufig verkaufte) P5W DH-Deluxe in Kombination übertaktet wurde und die einzelnen Schritte erklärt werden?
..
an sich ist das genau wie bei anderen sockel 775 CPUs, und auch das BIOS des boards sollte nicht wirklich stark abweichen von anderen boards mit dem chipsatz.

grundsätzlich solltest du halt immer nur kleine schritte machen und dann erstmal testen.
 

Raptor-Gaming

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.03.2006
Beiträge
2.662
Reaktionspunkte
2
AW: E6600 u. Asus P5W DH-Deluxe - Anfänger..

Also, ich glaube, dass Kombination aus E6600 und P5W war vor knapp 3 Jahren wohl der Übertaktungshype. Wenn du einfach mal E6600 übertakten tippst, dann findeste sehr viele Sachen und auf pcgames.de gibts eine tolle Anleitung wie man übertaktet
 

noxious

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.01.2006
Beiträge
5.362
Reaktionspunkte
119
AW: E6600 u. Asus P5W DH-Deluxe - Anfänger..

Raptor-Gaming am 03.05.2009 02:23 schrieb:
auf pcgames.de gibts eine tolle Anleitung wie man übertaktet
Einfach auf den Link in meiner Signatur klicken :]
 
Oben Unten