Ubisoft Uplay+: Spiele-Abo-Dienst kostenlos ausprobieren

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
866
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Ubisoft Uplay+: Spiele-Abo-Dienst kostenlos ausprobieren gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Ubisoft Uplay+: Spiele-Abo-Dienst kostenlos ausprobieren
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.226
Reaktionspunkte
566
Also so ganz wie im Artikel dargestellt scheint es nicht zu sein, ich bekomme jedenfalls lediglich eine 7-Tage-Trial Phase angeboten?
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.665
Reaktionspunkte
7.269
Also so ganz wie im Artikel dargestellt scheint es nicht zu sein, ich bekomme jedenfalls lediglich eine 7-Tage-Trial Phase angeboten?

jo, die trial-phase ist auf gerade mal 7 tage begrenzt.
mir auch unverständlich, weshalb diese wesentliche info fehlt. :O

VORSICHT außerdem:
das abo "verlängert" sich nach ablauf dieser 7 tage automatisch, ihr werdet dann also unmittelbar zu kasse gebeten! ihr müsst also auf jeden fall kündigen!!!
ziemlich eklig von ubi tbh. :S

dieser absatz...
Sobald die Trial-Phase abgelaufen ist, müsst ihr ein kostenpflichtiges Abonnement abschließen, um den Zugriff auf die Spielebibliothek nicht zu verlieren.
...ist also ebenfalls falsch - sogar irreführend.
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.827
Reaktionspunkte
422
Wow PC Games, ganz toll recherchierter Artikel. Finde sowas unmöglich, sry!
Stellt uns hier quasie ne Abo-Falle mit Tatsachen die die ersten Tester schon als falsch entlarvt haben.

Wichtige Informationen fehlen, z.B. dass man sensible Zahlungsdaten hinterlegen muss und dass eben doch abkassiert wird nach anscheinend 7 Tagen oder eben den 2 Wochen, die aber anscheinend nicht zutreffen.
 

TheSinner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
1.226
Reaktionspunkte
566
jo, die trial-phase ist auf gerade mal 7 tage begrenzt.
mir auch unverständlich, weshalb diese wesentliche info fehlt. :O

VORSICHT außerdem:
das abo "verlängert" sich nach ablauf dieser 7 tage automatisch, ihr werdet dann also unmittelbar zu kasse gebeten! ihr müsst also auf jeden fall kündigen!!!
ziemlich eklig von ubi tbh. :S

dieser absatz...

...ist also ebenfalls falsch - sogar irreführend.

Wow, du hast Recht. Gut dass ich für nur 7 Tage ohnehin derzeit nicht genug Zeit hätte das ausgiebig zu nutzen (wenn dann eher so in 1-2 Wochen)aberne, in dem Fall schenk ich mir das direkt - keine Ahnung was für eine miese "Recherche" hier hineingeflossen ist - das ist auf jeden Fall ein ganz grober Schnitzer und verdient eigentlich ein fettes Warnlabel. Schaut, ich mag euch PC Games (sonst wär ich nicht hier, meine Freizeit ist mir heilig) aber sowas geht einfach nicht.

Hoffe dass der Artikel schnellstmöglich angepasst wird, ehe noch wer auf die Nase fällt.
 

BxBender

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2003
Beiträge
353
Reaktionspunkte
109
Vorsicht, Abo-Falle.

Mit Kreditkarte registrieren und ein kostenloses Probe-Abo abschließen, was sich dann aber automatisch verlängert und monatlich 15 Euro kostet?
Nein danke.

Also da war mir Origin wesentlich lieber.
Die haben in einer Promo-Aktion einfach mal so einen kostenlosen Monat rausgehauen, ohne wenn und aber.
Wer danach den Dienst weiter nutzen wollte, musste selber ganz normal ein Abo abschließen und konnte dann natürlich auch auf die angefangenen Spiele wieder zurückgreifen und die Spielstände weiternutzen.
 

BuzzKillington

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2011
Beiträge
618
Reaktionspunkte
47
Wieso Abo-Falle? Man kann sich einfach registrieren und danach wieder direkt kündigen und man hat das Abo bis zum Ende der Laufzeit.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.511
Reaktionspunkte
4.578
Wieso Abo-Falle? Man kann sich einfach registrieren und danach wieder direkt kündigen und man hat das Abo bis zum Ende der Laufzeit.

Es gibt aber immer noch viele die es nicht ganz lesen, und dann sind sie gefangen.
Wie @BxBender es sagt, bei EA ist das wesentlich besser und Kundenfreundlicher geregelt.
 
Oben Unten