TV-out Problem X1800XT

Thrall2004

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.03.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hallo,
Vorab, klasse Forum hier;)
Bevor wieder kommt "SUCHFUNKTION", die habe ich ausführlich durchgecheckt, und irgendwie konnte mir nichts davon helfen, deswegen muss ich ein neues Thread aufmachen "Tschuldigung"
Ich habe mir über ebay eine Sapphire X1800XT 512MB gekauft und leider waren die Kabel für TV Out nicht dabei. Ich hatte vorher eine Radeon 9800Pro und mit der konnte ich Problemlos über TV out meinen Fernseher verbinden und hatte ein "wunderschönes" Farbbild. Wo wir dann auch shcon beim Problem wären.
Da ich wie oben schon gennannt keine Kabel für TV out für die x1800xt mitbekommen hab, habe ich enfach das Kabel der 9800Pro verwendet. Dieses Kabel hat auf der einen Seite einen 9 Poligen Anschluss und auf der anderen seite einen Composit und S-Video Anschluss. Nun wollte ich ebenfalls meinen Fernseher wie vorher über den s-video Anschluss verbinden, aber leider bekomme ich nur ein Schwarz Weiß Bild!!! Ich habe schon das Format auf Pal, B, G, etc. alles versucht, ich bekomme einfach kein Farbbild. Dann habe ich versucht über den Composit Anschluss zum AV vom Fernseher, das hat gar nicht funktioniert, dann wurde der Fernseher gar nicht erkannt. Nun habe ich gehört, man muss irgendwie die Treiber umstellen damit, der anstatt den S-Video anschluss den Composit verwendet.... aber ich habe weder in den Catalyst noch in den Omega Treibern eine solche Funktion gefunden. Das Einzige was ich noch vermuten würde, ist dass das alte Kabel von der Radeon 9800Pro(sieh oben) irgendwie anders gepolt ist, aber wenn dass der Fall ist, woher soll ich dann das Kabel für die x1800xt herbekommen?
Es währe toll wenn einer von euch der die x1800xt ebenfalls hat mir mal postet ob es bei Ihm funktioniert, und welches Kabel er hat (Am besten genaue bezeichnung, damit ich mir das auch bestellen kann)
Nun ich bin mit meinem Latein am Ende, und hoffe es kann mir einer von euch Profis helfen
Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe

MfG

Thrall
 

meloney0

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
Thrall2004 am 08.03.2007 00:37 schrieb:
Hallo,
Vorab, klasse Forum hier;)
Bevor wieder kommt "SUCHFUNKTION", die habe ich ausführlich durchgecheckt, und irgendwie konnte mir nichts davon helfen, deswegen muss ich ein neues Thread aufmachen "Tschuldigung"
Ich habe mir über ebay eine Sapphire X1800XT 512MB gekauft und leider waren die Kabel für TV Out nicht dabei. Ich hatte vorher eine Radeon 9800Pro und mit der konnte ich Problemlos über TV out meinen Fernseher verbinden und hatte ein "wunderschönes" Farbbild. Wo wir dann auch shcon beim Problem wären.
Da ich wie oben schon gennannt keine Kabel für TV out für die x1800xt mitbekommen hab, habe ich enfach das Kabel der 9800Pro verwendet. Dieses Kabel hat auf der einen Seite einen 9 Poligen Anschluss und auf der anderen seite einen Composit und S-Video Anschluss. Nun wollte ich ebenfalls meinen Fernseher wie vorher über den s-video Anschluss verbinden, aber leider bekomme ich nur ein Schwarz Weiß Bild!!! Ich habe schon das Format auf Pal, B, G, etc. alles versucht, ich bekomme einfach kein Farbbild. Dann habe ich versucht über den Composit Anschluss zum AV vom Fernseher, das hat gar nicht funktioniert, dann wurde der Fernseher gar nicht erkannt. Nun habe ich gehört, man muss irgendwie die Treiber umstellen damit, der anstatt den S-Video anschluss den Composit verwendet.... aber ich habe weder in den Catalyst noch in den Omega Treibern eine solche Funktion gefunden. Das Einzige was ich noch vermuten würde, ist dass das alte Kabel von der Radeon 9800Pro(sieh oben) irgendwie anders gepolt ist, aber wenn dass der Fall ist, woher soll ich dann das Kabel für die x1800xt herbekommen?
Es währe toll wenn einer von euch der die x1800xt ebenfalls hat mir mal postet ob es bei Ihm funktioniert, und welches Kabel er hat (Am besten genaue bezeichnung, damit ich mir das auch bestellen kann)
Nun ich bin mit meinem Latein am Ende, und hoffe es kann mir einer von euch Profis helfen
Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe

MfG

Thrall

hallo thrall,
ich find's schade, daß bis jetzt keiner ne lösung parat hatte, denn ich hab das selbe problem wie du. ob originalkabel oder nicht - tv erkennung geht nicht, oder wenn, dann erfolgt die bildausgabe halt nur in s/w. mit meiner 9800pro ging's damals auch super... :) ab x850xt war's dann aus mit tv-ausgabe und bei der 1800er gabs auch keine besserung. hast du deinen monitor direkt am dvi-ausgang, oder benutzt du wie ich ne röhre und den entsprechenden adapter? irgendwie spukt in meinem gehirn rum, daß da evtl ein zusammenhang besteht, von dem ich mal irgendwo gelesen hab. aber lang ist's her und ich war auch mindestens genauso lang nich mehr in experimentierlaune, meinen fernseher wieder an den rechner zu kriegen, weil ich das im moment auch einfach nicht wirklich brauche... und ein tft, um mal ein anderes setup zu testen hab ich leider auch net... :(
so, ich fürchte zwar, das hat jetzt nich wirklich viel gebracht, aber vielleicht fühlst du dich jetz wenigstens nich mehr ganz so alleingelassen... :)
so, is spät... ich hau mich hin. cheers =)
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Ort
♁ (U+2641)
Hi,

bei der ATI X1xx0 Serie liegt in der Regel, aufgrund der ViVo Funktion, ein spezielles S-Video/Komposite-Kabel bei. Dieses Kabel hat auf einer Seite zwei S-Video und zwei Komposite-Stecker - jeweils einen für Video-In und einen für Video-Out. Soweit ich weiß funktioniert die ViVo Funktion nur mit diesem Kabel.

Ein Kollege hat sich eine X1950 gekauft, auch ohne dieses Kabel. Er konnte das Bild erst dann auf den TV bringen als ich ihm dieses Kabel (von meiner XTX) gegeben habe.

Ich hab zwar nur ein kleines Bild gefunden, aber ich denke man kan das Kabel recht gut erkennen:

http://www.autronic.hr/slike/powercolor_accessories-vivo.jpg

Edit:

Hier ein größeres Bild, das Kabel einer X850XT:
http://www.netzwelt.de/gallery/picture/his-x850xt/acc_dtl_vivo.jpg
 

meloney0

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
hallo INU-ID,
ich hab grad nochmal geschaut und ich hab das richtige kabel. wie isses denn bei dir - nutzt du den dvi ausgang bei deiner karte direkt, oder hängt ne röhre per adapter dran? auf jeden fall danke für deine mühe! :) - meloney
 

INU-ID

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5.388
Reaktionspunkte
2
Ort
♁ (U+2641)
Hi meloney0,

im Moment hab ich einen CRT mittels DVI=>D-Sub Adapter angeklemmt.
 

meloney0

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
0
Reaktionspunkte
0
INU-ID am 15.05.2007 17:12 schrieb:
Hi meloney0,

im Moment hab ich einen CRT mittels DVI=>D-Sub Adapter angeklemmt.

ah, ok danke dir! dann sind unsere setups ja was den adapter angeht identisch. naja, hätt ja sein können. das geisterte mir ja wie oben schon geschrieben noch im kopf rum...
dann hab vielen dank und falls ich das mysterium jemals lüfte, sag ich dir bescheid! :-D schöne restwoche noch - meloney
 
Oben Unten