Toukiden: Kiwami - Teurer PC-Port mit bizarrem Framerate-Bug erschienen

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung zu Toukiden: Kiwami - Teurer PC-Port mit bizarrem Framerate-Bug erschienen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Toukiden: Kiwami - Teurer PC-Port mit bizarrem Framerate-Bug erschienen
 
  • Like
Reaktionen: AC3

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.985
Reaktionspunkte
6.771
dass einige japanische studios mit dem pc auf kriegsfuss stehen, ist ja nix neues.
aber wie kommen die bitte auf die idee, dafür 60 euro zu verlangen???
 
  • Like
Reaktionen: AC3

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.199
Reaktionspunkte
3.741
dass einige japanische studios mit dem pc auf kriegsfuss stehen, ist ja nix neues.
aber wie kommen die bitte auf die idee, dafür 60 euro zu verlangen???

vielleicht haben die das mit dem Umrechnen verplant und es sollte nur 60 Yen kosten :B
 
  • Like
Reaktionen: AC3

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Hach die Japaner, weltfremd wie schon immer :D

Das ist kulturell schon ein wenig unsensibel, findest du nicht? :B

Vermutlich sind sie noch dabei bei der Anzahl der schlechten Ports aufzuholen, nur um dann zu erkennen das eine reguläre PC Fassung deutlich sinnvoller wäre.
 
  • Like
Reaktionen: AC3

Sayaka

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2013
Beiträge
571
Reaktionspunkte
139
Ort
Wien Hietzing
Also den Vorgänger zu Toukiden Kiwami gabs ja auf der PSVita, hab ich damals um ca 35€ gekauft. Das Spiel war wirklich gut und meiner Meinung nach sogar viel besser als das was Monster Hunter zu Bieten hat. Ich freu mich zwar ziemlich dass Kiwami auf dem PC erhältlich ist, aber diesen Preis ist es einfach nicht Wert.
 
  • Like
Reaktionen: AC3

Saji

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.11.2010
Beiträge
414
Reaktionspunkte
145
Lock auf 30 FPS, Spieltempo an die FPS gekoppelt, matschige Texturen, verhunzte Keyboard-Mouse-Steuerung. Joa, ein Wonneproppen-Port ist das. :B
 
  • Like
Reaktionen: AC3

Lorin1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.08.2012
Beiträge
133
Reaktionspunkte
12
Also den Vorgänger zu Toukiden Kiwami gabs ja auf der PSVita, hab ich damals um ca 35€ gekauft. Das Spiel war wirklich gut und meiner Meinung nach sogar viel besser als das was Monster Hunter zu Bieten hat. Ich freu mich zwar ziemlich dass Kiwami auf dem PC erhältlich ist, aber diesen Preis ist es einfach nicht Wert.

Ich habe den Vorgänger auch auf der Vita gespielt (wegen dem Test in der Play3) aber mir hat es nicht so gut gefallen. Einen Kauf von Kiwami würde ich bei dem Preis auch niemandem empfehlen.
 
  • Like
Reaktionen: AC3

AC3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
Mit 120 Hz läuft Toukiden: Kiwami also doppelt so schnell und dürfte damit quasi unspielbar sein.

ich lach mich gerade kaputt.

haben den port dämliche app coder an einem nachmittag erledigt?

OMG - heute wird auf sämtlichen bereichen nur noch das billigste personal rekrutiert. unfassbar.
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Ort
Bayern
TB hat ein gutes Video dazu gemacht
https://www.youtube.com/watch?v=6pD0S2ux6go

Da es die gleichen Leute sind die für den DoA Port zuständig sind, wundert es mich nicht im geringsten :B

Hoffentlich kann man genau solche Entwickler mit den Refunds in die Knie zwingen und dafür Sorgen dass der PC mit Respekt behandelt wird.

Entweder man möchte die gegebene Platform nutzen oder nur ausnutzen - leider wird der PC Markt zusätzlich oftmals nur ausgenutzt.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.311
Reaktionspunkte
6.718
Ort
Glauchau
So kann man die PC-Fassungen auch tot machen um dann zu behaupten, daß der Kunde die ja eh nicht will. Sau Port und Preise wo selbst EA neidisch drauf schaut und sich freuen würden wenn Kunden soo doof sind und die auch noch bezahlen. Dann wäre EA der nächste der auf den Zug aufspringen würde.
 

Longinos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.01.2011
Beiträge
287
Reaktionspunkte
26
Da hat wohl jemand einen neuen innovativen Schwierigkeitsgrad erfunden! ^^
 
Oben Unten